W168 Getriebe Frage

Diskutiere Getriebe Frage im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Kann es sein das beim W168 MOPF das Getriebe etwas geändert wurde? Die Nennleistung (60kW / 82PS) ist ja beim A140 bei 5000UPM angegeben,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thei

    thei Guest

    Hi,

    Kann es sein das beim W168 MOPF das Getriebe etwas geändert wurde? Die Nennleistung (60kW / 82PS) ist ja beim A140 bei 5000UPM angegeben, allerdings erreicht mein Elch die 5000UPM im 5. Gang nicht! Im 4. Gang schon, das ist aber ja alles andere als Wirtschaftlich! ;) Im 5. Gang erreich ich "nur" 4500UPM

    Oder ist im Elch ein 4+E Getriebe drin (Erinnerung an VW), da erreichte man die Höchstgeschwindigkeit im 4. Gang und der 5. Gang war wirklich(!) ein Energie-Spar-Gang! :)

    Edit: Ich hab schon die Suche benutzt und bin auf den einen Thread gestoßen wo es auch um einen A140 Vormopf ging der gerade so die 4000UPM im 5. Gang schaffte, leider steht da keine Problemlösung! :-/
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 29.12.2008
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    das will ja heißen, daß du die lapprigen 82 PS nie erreichst, sondern immer so mit 25-35 PS unterwegs bist. Frag doch mal bei der Versicherung an um einen billigeren Tarif. ?? *thumbup*
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Die Leistung wird normalerweise im 4. Gang bestimmt.

    Ich denke es wird schon so sein, dass du die max. Leistung im 5. Gang nicht erreichst. Ist jetzt aber auch nicht so schlimm.

    gruss
     
  5. thei

    thei Guest

    Für mich schon! ;D
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja du wusstest ja wo die Höchstgeschwindigkeit liegt, als du das Fahrzeug gekauft hast ;).

    gruss
     
  7. Manu

    Manu Guest

    Ich denke, das wenn man sich für eine A140 entscheidet, man kein Raser sein sollte.
    Mit dem Auto sollte man Cruisen.
     
  8. thei

    thei Guest

    es geht mir nicht um die höchstgeschwindigkeit, sondern eher darum das ich die 170km/h nur im 4. Gang spielend erreiche, im 5. sind's "nur" 160km/h
     
  9. #8 thomasv6tdi, 29.12.2008
    thomasv6tdi

    thomasv6tdi Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    aaallllssooooo fangen wir mal an.

    1. Leistungsmessungen bei Autos immer 4ten Gang. Auch bei 2000PS oder mehr.
    Da der 4te Gang der "direkt" Gang ist.

    2. Aber wieso dein Elch im 5ten Langsamer als im 4ten ist kann ich nicht nachvollziehen. Fahre genau das selbe Modell und der Rennt im 5ten schneller als im 4ten.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das kommt mir auch komisch vor. Können das andere auch so bestätigen?

    Auf der anderen Seite: Was hättest du denn gern für ein Getriebe? Willst du lieber ein Getriebe wo zwischen 1. und 4. Gang noch ein Gang reingequetscht wird und so der jetzige 4. Gang zum 5. Gang wird inkl. Höchstgeschwindigkeit? Was anderes bleibt bei dem Motor nicht.

    Naja der vierte ist in aller Regel der direkteste und der wird zur Leistungsmessung rangezogen. Ist ein anderer Gang direkter, dann wird dieser genommen.

    gruss
     
  11. #10 thomasv6tdi, 30.12.2008
    thomasv6tdi

    thomasv6tdi Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ja klar wenn man nur ein 4Gang getriebe hat, muss man halt schauen welcher die 1:1 übersetzung hat. ;)
     
  12. #11 THHOFMA, 30.12.2008
    THHOFMA

    THHOFMA Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    11
    Marke/Modell:
    A200 Elegance
    Bei einem ungleichachsigen Getriebe (wie es auch in der A-Klasse verbaut ist) gibt es nie einen Gang der 1:1 übersetzt ist, sondern nur annähernd das Übersetzungsverhältnis 1 hat.
     
  13. thei

    thei Guest

    Hm... Nur mal so... dieses Sportgetriebe das es für den Elch optional angeboten wurde, würde wohl auch net all soviel bringen oder? :-X
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 thomasv6tdi, 30.12.2008
    thomasv6tdi

    thomasv6tdi Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist kein Getriebe bekannt was eine 1:1 übersetzung hat.
    Da dieses von der abstimmung wohl recht schwer werden würde.
    Es sollte ja auch nur zur verdeutlichung dienen
     
  16. #14 THHOFMA, 30.12.2008
    THHOFMA

    THHOFMA Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    11
    Marke/Modell:
    A200 Elegance
    Auch beim ungleichachsigen Getriebe wäre Problemlos eine 1:1 übersetzung möglich, es wird aber nicht gemacht, weil dann jedesmal die gleichen Zähne aufeinandertreffen würden. Deshalb werden im Getriebe am treibenden und getriebenen Rad i.d.R. an einem Zahnrad eine gerade Anzahl an Zähnen und am anderen Zahnrad eine ungerade Anzahl an Zähnen verbaut. Dies führt wiederrum zu den bekannten ungeraden Übersetzungsverhältnissen.
     
Thema:

Getriebe Frage

Die Seite wird geladen...

Getriebe Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben

    Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben: Liebe Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie man das Einstellrad der Belüftung des B200 nennt, das oben auf dem Armaturenbrett im Lüftungsgitter...
  2. AT Getriebe Peilstab

    AT Getriebe Peilstab: Hallo, Im Internet bekommt man ja den Peilstab bei voelen Händlern Angeboten. Braucht man nicht eine Führung also nen Füllrohr? Gruß
  3. Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß

    Frage zu TFL mit Cominghome/Leavinghome Anschluß: [ATTACH] Moin, habe mir ein TFL-Modul "Daylightrunning" von MDC gekauft und wollte das jetzt anschließen - Einbau und Montage bzw. Programmierung...
  4. A170 Getriebe macht Geräusche

    A170 Getriebe macht Geräusche: Hallo liebe Elch Fans, seit ein paar Tagen macht mein A170 BJ 2005 mit 5-Gang Schaltgetriebe beim beschleunigen im 2.Gang zwischen 3.000 und 4.000...
  5. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.