W168 Getriebe Hersteller von dem 170 CDI

Diskutiere Getriebe Hersteller von dem 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, hat jemand eine Ahnung, welche Firma der Herstellung von dem manuellen 5-Gang-Fronst-Schaltgetriebe von dem 170CDI ist. Oder...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. loddar

    loddar Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hat jemand eine Ahnung, welche Firma der Herstellung von dem manuellen 5-Gang-Fronst-Schaltgetriebe von dem 170CDI ist. Oder stellt DC es selber her ?

    Danke im Voraus ! :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heiko1983, 15.11.2007
    Heiko1983

    Heiko1983 Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NFZ-Motenentwicklung Mercedes Benz
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A180CDI BJ.2005
    Die hatt Daimler selber hergestellt. In Zuffenhausen(Stuttgart). Warum denn???????
     
  4. #3 General, 16.11.2007
    General

    General Guest

    Willst da einbrechen und dir nen neues holen!? *kratz*
     
  5. loddar

    loddar Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch vielmals für die Antwort.

    Wollte dies nur wissen, da ich wohl entweder ein neues besorgen oder reparieren lassen muss. *heul*

    Danke !
     
  6. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Jetzt häufen sich aber die Beiträge bezüglich defekter Schaltgetriebe beim 170 CDI. Das macht mir Angst :o Wieviele km hat Dein Elch denn gelaufen?

    cu
     
  7. Mrowka

    Mrowka Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Marke/Modell:
    A160L
    Ich denke, dass " hohe " Drehmoment macht ihm hier zu schaffen.

    Mich würde es auch interessieren wieviel KM du runter hast?

    Beileid
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebe Hersteller von dem 170 CDI

Die Seite wird geladen...

Getriebe Hersteller von dem 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht

    Licht angelassen. A170 CDI startet auch beim anschleppen nicht: Habe heute versucht unseren Benz anzuschleppen. Hat leider nicht funktioniert. Was ist die Ursache?
  2. Wer weiß für was dieser Schlauch bei einem mercedes benz 170 cdi da ist??

    Wer weiß für was dieser Schlauch bei einem mercedes benz 170 cdi da ist??: Guten Tag Leute Habe folgendes Problem aus diesem schlauch tritt bei mir während der Fahrt Diesel aus ist auf jeden Fall am Tropfen nur würde...
  3. A 170 - Anlasserproblem

    A 170 - Anlasserproblem: Hallo, seit einigen Wochen hatte ich bei meinem A 170, Baujahr 2004, einigemale folgendes Problem. Beim anlassen rattert es leicht. Motor startet...
  4. W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren

    W169 180 CDI Bj 2011ruckeln beim fahren: Hallo zusammen, Ich habe hier sehr viel gelesen und bin weiter Ratlos.Bei meinem W169 180 CDI Schaltwagen KM 66ooo Km gelaufen habe Ich ein...
  5. Bujii mercedes a200 cdi /2005

    Bujii mercedes a200 cdi /2005: Buna ziua..ma crasnii AJUTA si le mina ca cineva imi spuna undec
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.