Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display

Diskutiere Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, ich bin neu hier und habe viele Beiträge hier durchgelesen aber kam nie auch die gleichen Gegebenheiten wie sie bei mir auftauchen deswegen...

  1. #1 Bjoern, 08.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2019
    Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Hallo, ich bin neu hier und habe viele Beiträge hier durchgelesen aber kam nie auch die gleichen Gegebenheiten wie sie bei mir auftauchen deswegen erstelle ich einen neuen Beitrag.
    Ich habe einen Elch A140, Vollautomatik, ca 160000km von 2003.
    Gestern beim bremsen für das Abbiegen habe ich ein Ruckeln vernommen, hatte dann ein kleines Leistungsloch als ob er in einem zu hohen Gang hängen würde. Habe dann bemerkt das im Display F steht, der Elch hängt seit dem Moment in einem Gang fest auch ausschalten und wieder einschalten wie hier von allen im Forum beschrieben bringt bei meinem Auto nichts!
    Wenn ich den Schalthebel auf R oder D stelle gibt es ein Ruckeln im Auto so wie dem Moment als der Fehler auftrat.
    Ein Freund hat mir sein OBD2 Lesegerät gegeben, nach dem Auslesen hat er mir folgende Fehlercodes angezeigt P0600 und P0768. Allerdings werde ich aus den Fehlern und dem ergooglen dieser auch nicht schlauer, hoffe das mir hier vielleicht jemand Infos und/oder eine Einschätzung geben kann!
    Vielen Dank schonmal vorab!!
     

    Anhänge:

    Obi gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 a12066i, 09.08.2019
    a12066i

    a12066i Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    59387 Ascheberg
    Ausstattung:
    Classic, Radio Audio 10, Automatik
    Marke/Modell:
    A140
    Einen deratiges Fahrverhalten hatten wir bei unserem Lukas (A140 Automatik, Baujahr 99) auch. Auch die gleichen Fehlercodes. Ursächlich war eine defekte Platine, die beim Automatikgetriebe nicht mehr die verschiedenen Gänge erkennt. Allerdings gibt es Firmen, die so etwas reparieren können und nicht wie Mercedes das ganze Wahlhebelmodul austauschen. Ich hatte jemanden aus Hagen (Westf.), der mir das incl. Monatge für unter 200 Euro repariert hat. Ich habe ihm vorab die Situation und die Fehlercodes mitgeteilt und er konnte sofort die Ursache erkennen. Unser Lukas läuft seitdem wieder ohne Probleme. Die Kontaktdaten gebe ich gerne per PN weiter, da ich nicht weiß, ob ich diese hier öffentlich nennen darf.
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  4. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Das klingt ja schonmal etwas besänftigend, ich dachte ich muss mich auf jeden Fall trennen!
    Danke für die schnelle Antwort.
    Würde das Angebot gerne annehmen mit den Kontaktdaten des Helfers in der Not, wäre schön wenn er meinen Elch wieder hinbekäme, vielen Dank!
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 a12066i, 10.08.2019
    a12066i

    a12066i Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    59387 Ascheberg
    Ausstattung:
    Classic, Radio Audio 10, Automatik
    Marke/Modell:
    A140
    PN ist raus.
     
    Obi und Bjoern gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 10.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    P0768 !?
    Wann war den der Letzte Getriebeöl Wechsel? Incl. Filter ....

    Bei P0768 ist meist ein Ventil (meist von der WÜK) im Getriebe ... Fehlerhaft, verstopft, Defekt.

    Nachtrag:
    habe gerade auf deinem zweiten Bild gesehen: "Schaltmagnet" Damit ist ein Ventil gemeint!
    Kennst du jemanden der einen besseren Tester hat?
    Da wird dann evtl. noch eine folge Nr. mitgesendet in form von: Y3/9xx
     
    Obi gefällt das.
  7. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    a12066i vielen Dank!
     
    Obi gefällt das.
  8. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Heisenberg, ich dachte mir das ich den guten Elch am Montag mal auslesen lasse in einer Werkstatt!?
    Da ich wie schon geschrieben auch zu den Fehlercodes im Netz nicht wirklich viel bzw. hilfreiches gefunden habe.

    Ich weiss leider nicht wann der letzte Getriebeölwechsel war, habe den Wagen auch erst seit knapp 6 Monaten.
     
    Obi gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das ist gut, aber beantwortet die Frage bezüglich des Ölwechsels nicht!
    Gemacht oder Nicht gemacht?
     
    Obi gefällt das.
  10. #9 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Obi gefällt das.
  11. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Wow danke für die schnelle Antwort, du bist nur noch schneller als ich meinen Text korrigieren konnte!
    Zum Thema Ölwechsel, ich glaube nicht das einer gemacht wurde bzw weiss ich nicht wann der letzte war, ich habe den Wagen erst seit 6 Monaten und ich habe keinen machen lassen!

    Und Sorry für den Fauxpas werde mein Profil sofort aktualisieren!!!
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Wenn noch nie ein Ölwechsel gemacht wurde beim Getriebe, wird das allerhöchste Eisenbahn bei 160.000!
    Bei einem 2003 Model (ich bräuchte deine VIN um die genaue Getriebe Folge Nr. und Ser.Nr. zu erfahren) sollte eigentlich schon
    die Verstärkte K1 (Kupplung K1) und die neue (Letzte) ECU (Mechatronik) verbaut sein.
    Aber der Ölwechsel alle 60.000 wurde scheinbar geschlampt.

    Hast du die Möglichkeit den Öl Stand zu Messen? (Extra Ölmessstab Nötig) und mal das Öl zu Inspizieren?

    Nachtrag:
    VIN Versand bitte nur via PM/PN/ Unterhaltung beginnen ...
     
    Obi gefällt das.
  13. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Ist das ein großer Aufwand das Öl zu messen, habe ich nämlich noch nie gemacht!? Ansonsten muss ich deine Frage nach der Möglichkeit zum Messen leider verneinen.
    Wo finde ich die VIN?
    Vielen Dank das du dich überhaupt so intensiv meinem Anliegen widmest!
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Das passt auch bei dem W168: https://www.elchfans.de/threads/assyst-169-245.53500/#post-576423

    VIN = Fahrgestellnummer auch FIN (Im Fahrzeugschein) WDB168 ......xxxxxxxxx
     
    Obi gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ich bin Rentner, habe Zeit, und im Moment nichts anderes zu Tun ..... Wochenende :D
    (Verordnet vom Waibi höchstpersönlich)
     
    Obi und Bjoern gefällt das.
  16. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Denke dann werde ich das mit dem Messen wohl hinbekommen aber benötige noch einen Messstab den ich mir dann am Montag besorgen werde.
    PN mit der VIN/FIN ist raus.
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  17. #16 Heisenberg, 10.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Getriebe ........ 722700 00 259769 8| *heul*
    Ich hätte wirklich ein 722.702 erwartet :pinch:
    bei einem 722.700 stehen jetzt leider noch mehr "Vermutungen" an. Insbesondere die K1 *beten*
    Da hilft wirklich nur noch "Nicht zum Freundlichen" Fahren, sondern direkt zu einem Getriebe Spezi in deiner Gegend ....
    (Deine Ortschaft fehlt leider im Profil, sonnst könnte man dir da jemanden Nennen)

    Schau mal hier:
    https://www.elchfans.de/threads/zweiter-elch-im-stall.52066/page-4#post-562613

    Ist zwar schon älter ... :D
     
    Obi, Schrott-Gott und Bjoern gefällt das.
  18. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    Ohje, wäre auch zu schön wenn es was einfaches gewesen wäre.
    Komme aus Bonn und bin dann jetzt mal nach einem Getriebe-Spezialist am Googlen.
    Danke für die Mühe!
     
    Obi, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  19. #18 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bjoern

    Bjoern Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Bonn
    Ausstattung:
    W168, A140 Classic, Automatik, Benzin, Mopf, BJ '03, 60kW/82PS
    Marke/Modell:
    Mercedes A140
    :D Stark!
    Gruß zurück!!
    Ja bei dem bin ich auch gerade auf der Seite gelandet, denke dort werde ich hingehen :thumbsup:
    Danke nochmals!
     
    Obi, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  22. #20 Heisenberg, 10.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    5.750
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Beim Direkten Kundengespräch vor Ort solltest du immer erwähnen das dir diese Werkstatt durch ein ...
    "Renommiertes Auto Forum zu deinem KFZ" empfohlen wurde!
    So weiß er das über ihn Gesprochen und Diskutiert wird ;-) .... er wird sich dann auch scheinbar an seine eigenen Richtlinien halten und gute Arbeit Leisten.

    Denke ich!? :whistling:

    Schlechte Kritik in einem Fach Forum kann Tödlicher sein als in gängigen Bewertungs Foren!
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display

Die Seite wird geladen...

Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display - Ähnliche Themen

  1. Display auf Amaturenbrett

    Display auf Amaturenbrett: Moin, ich habe in meinem w168 A160 L Automatik ein Android Radio/navigation etc. es sitzt in dem 1 Din Schacht wo das Original Kassettenradio drin...
  2. Läuft unrund und zieht nicht mehr

    Läuft unrund und zieht nicht mehr: Hallo zusammen Ich habe einen W168 aus dem BJ 11.1999 mit 260tsd km. Folgende Teile sind neu: Benzinpumpe Pumpenrelae Zündkerzen Kühler...
  3. Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus

    Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus: Hallo in die Runde, bin eben erst beigetreten. Bei meinem A168 BJ 2003 geht die Kontrollleuchte der Handbremse nicht mehr aus. Der Warnton...
  4. Falle vom Schloss öffnet nicht mehr

    Falle vom Schloss öffnet nicht mehr: Hallo, Seit Wochen öffnet sich mein Kofferraum nicht mehr. Ich hatte schon mal das problem, nur dieses mal klappt gar nichts mehr. Der weisse...
  5. ich habe ein A160 baujahr 2011 und kuerzlich gab er eine fehlermeldung auf dem display getriebe werk

    ich habe ein A160 baujahr 2011 und kuerzlich gab er eine fehlermeldung auf dem display getriebe werk: statt aufsuchen.der ADAC hat die memory ausgelesen und meinte,ein sensor im getriebe sei defekt. nun habe ich bei mercedes das auslesen nochmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden