Getriebenummern

Diskutiere Getriebenummern im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend in die Runde vom Mittellandkanal. Ich habe seit einem Jahr schon einen w 168, A170, diesel mit 70KW. Von Anfang an machter er...

  1. riri

    riri Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend in die Runde vom Mittellandkanal.
    Ich habe seit einem Jahr schon einen w 168, A170, diesel mit 70KW.
    Von Anfang an machter er Geräusche aus dem Getriebe. Vorletzte Woche wurde es dann rasant ganz schlimm bis er stehen blieb.
    Ich würde gern ein gebrauchtes Getriebe einbauen lassen. Die freie Werkstatt veranschlagt 12 Sunden Arbeit. In diesem sehr guten Forum habe ich schon erfahren, dass die Diesel-Getriebe die Bezeichnung 716500 haben.
    Die Angebote im Internet benennen aber alle die eingegossenen Nummern aus dem Gehäuse wie zum Beispiel:
    R 168 361 03 02 3 hat jemand Ahnung wie die Übersetzung der Nummern ist, alle fangen mit 168 an.
    Es gibt kein Getriebe wo die Nummer 716500 direkt im Getriebe eingegossen ist.
    An meine eigene Getriebenummer komm ich leider vor dem Zerlegen nicht rann. Ich würde aber gern vor dem Zerlegen das richtige Getriebe bestellen.
    Danke für die Unterstützung
    Riri
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Getriebenummern. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 16.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.284
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    ist nur die Teilenummer und kann sich im laufe der produktion x mal ändern.
    wichtig ist nur die getriebe bauart nr. 716.500 (.501/.502)! und es ist egal ob das getriebe von einem diesel oder benziner ist.
     
  4. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    2.860
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    die Getriebenummer ( und noch vieles mehr ) kann man ganz einfach heraus bekommen. Dafür braucht man nicht einmal aus dem Haus gehen.

    Auf dieser Seite : http://mb-teilekatalog.info/?lang=G&mode=BM&class=1&markt=AG

    Einfach oben rechts die komplette, 17-stellige Fahrgestellnummer eintragen und auf Suchen ( Vin Search ) klicken und schon kommen sämtliche Daten zu dem abgefragten Mercedes.

    Klaus
     
    Neoback gefällt das.
  5. riri

    riri Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Danke Klaus,
    eine gute Hilfe. Ich habe jetzt herausbekommen das es auf der Getriebeseite mit dem Blechdeckel neben der oben eingegossenen (erhabenen) Nummer unterhalb des Blechdeckels noch eingeschlagene Nummern gibt- und genau da ist drauf zu achten.
     
    Rudi_56... gefällt das.
  6. #5 Rudi_56..., 24.08.2019
    Rudi_56...

    Rudi_56... Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    389
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Lehmen/Mosel
    Ausstattung:
    Classic; Elegance; Avantgard; Teilleder; 2-DIN Radio; Designo-Leder
    Marke/Modell:
    A-Klasse, W168 / V168, 12/1998 - 04/2004, A140, A160 & A160L, Benziner, Schaltgetriebe, 170 - 240.000 km
    Richtig - genau da der Getriebe-Code
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Neoback, 24.05.2020
    Neoback

    Neoback Elchfan

    Dabei seit:
    16.05.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    10
    Ausstattung:
    W168, A190, Bj. 1999, Automatik, Elegance, Benzin
    Marke/Modell:
    Mercedes Benz A190
    Hi Forengemeinde !

    Erstmal vielen Dank für diesen Beitrag. Ich habe herausgefunden, das meine Getriebenummer 722700 00 064626 lautet.
    Hier meine Frage dazu: Da es sich ja bei den ersten Ziffern 722700 um die Baumusterbezeichnung handelt, und die Dokumentation ( Teiliste ) von Heisenberg das Baumuster 722701 beschreibt, sind die beiden Getriebe zu 100% identisch ? Kann ich also die Explosionszeichnung zu Wartung/Reparatur verwenden ?

    Ich danke schon mal im Voraus für Antworten !
    Neo
     
  9. #7 Heisenberg, 24.05.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    7.284
    Zustimmungen:
    9.560
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 212800 (05/2020) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Nein!
    Das xxx.701 hat einen geänderten Schaltschieber kasten, der Rest ist aber Identisch.

    Ja!
     
Thema: Getriebenummern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebenummer b klasse

Die Seite wird geladen...

Getriebenummern - Ähnliche Themen

  1. Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI

    Wo befindet sich die Getriebenummer am Automatikgetriebe A160 CDI: Hallo zusammen, ich suche zwecks Bestellung Ölfilter usw. die Nummer des Automatikgetriebes. Wo befindet sich diese denn am Getriebe? Fahrzeug...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden