W168 Getriebeöl wechseln - Wie ?

Diskutiere Getriebeöl wechseln - Wie ? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo ! Habe einen A190. Das Getriebe ist an der Fahrzeugunterseite etwas ölig. Ebenso sind meiner Meinung nach die Geräusche nicht so ganz rund....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 frozzen3, 08.08.2005
    frozzen3

    frozzen3 Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Habe einen A190. Das Getriebe ist an der Fahrzeugunterseite etwas ölig. Ebenso sind meiner Meinung nach die Geräusche nicht so ganz rund.

    Frage: Wo finde ich die Schrauben um einerseits Getriebeöl abzulassen (vielleicht sind Späne drinnen) und wo ist die Öffnung um neues reinzufüllen.
    Ja und welches Getriebeöl verwendet ihr ?

    Bei der Gelegenheit: Kann ich auch das Achsgetriebeöl wechseln ? Wo sind da die Öffnungen ?

    Kann mir wer helfen ?

    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Getriebeöl wechseln - Wie ?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pascha

    Pascha Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    C Klasse W203
    Hatte mal ähnliches Problem, bei mir meinte der Nette MB Meister das man das Getriebe Öl nicht wechseln brauch! Nachfüllen brauch man auch nicht solange nicht eine große Pfütze auf dem Parkplatz ist. Bei mir war es nur ein wenig ölig am Getriebe soll angeblich normal sein.
    Falls man doch was Nachfüllen muss gibt es 2 Schrauben an dem Getriebe wenn ich das Richtig gesehen habe, die untere zum ablassen und die obere zum auffüllen.

    Ach ja und Achsgetriebeöl brauch der Elch doch gar nicht.
     
  4. #3 frozzen3, 10.08.2005
    frozzen3

    frozzen3 Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke - kennt jemand die genaue Spezifikation des notwendigen Getriebeöls ?

    Hab einen A190 Benziner, Schalter - oder fährt der gar mit AFT ?
     
  5. #4 frozzen3, 18.08.2005
    frozzen3

    frozzen3 Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Anbei die beiden Öffnungen. Kann mir jemand helfen - ist es richtig, dass ich bei der rechten Öffnung soviel Öl reingeben muss, bis der Ölstand bis zur Höhe der Schraube steht ?

    Die linke Schraube dient zum ablassen richtig ?

    [​IMG]

    Danke für jeden Tip. Welche Ölspezifikation die richtige ist konnte mir auch noch niemand sagen.

    Danke
     
  6. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    45
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Füllmenge 1,8 Liter Getriebeöl 75W80W nach MB-Blatt 235.10

    Teilenummer A001 989 26 03

    Gruß Kipper
     
Thema: Getriebeöl wechseln - Wie ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 getriebeöl wechseln

    ,
  2. getriebeöl wechseln w168 www.elchfans.de

    ,
  3. w169 getriebeöl einfüllöffnung www.elchfans.de

    ,
  4. getriebeöl nachfüllen wie,
  5. welches getriebeöl bei vaneo schaltgetriebe,
  6. mercedes w168 getriebeöl nachfüllen,
  7. w 168 Getriebeöl wechseln a Klasse tips,
  8. getriebeöl wechseln w168,
  9. getriebeölzusatz w 168 schaltgetriebe,
  10. w245 getriebeöl auffüllen,
  11. w245 schaltgetriebe öl anleitung nachfüllen,
  12. w168 getriebeöl nachfüllen
Die Seite wird geladen...

Getriebeöl wechseln - Wie ? - Ähnliche Themen

  1. W169 Getriebeöl,-stand, cvt 722.8

    Getriebeöl,-stand, cvt 722.8: Hallo liebe Elchfans, folgendes Problem: Vor ca. 3 Jahren hatte ich das bekannte Problem bei meinem Elch mit den Getriebesteuergerät (W169 A180...
  2. W169 Wo Getriebeöl wechseln Automatik in HH oder Hannover

    Wo Getriebeöl wechseln Automatik in HH oder Hannover: Hallo zusammen, Ich möchte demnächst bei meinem w169 200CDI den Getriebeöl beim Automatikgetriebe wechseln lassen. Beim Mercedes wurde ohne...
  3. W168 Getriebeöl wechseln 5G

    Getriebeöl wechseln 5G: Moin Gemeinde, ich mal wieder, wie der eine oder andere vielleicht weiß, fahre ich einen A170cdi w168 mit 5 Gang und Automatischer Kupplung. Ich...
  4. W169 Getriebeöl wechseln A 180 CDI Autotronic

    Getriebeöl wechseln A 180 CDI Autotronic: Hallo, ich habe ja seit ein paar Wochen den CDI 180 mit Autotronic, Bj. Ende 2011. Ich habe keine Infos darüber, ob das Getriebeöl bei 60.000...
  5. W168 Getriebeöl wechseln

    Getriebeöl wechseln: Moinsen Leute, vorab....habe mich mittels Suchfunktion schlau gemacht. Jedoch sind meine Fragen, nicht alle beantwortet worden. :-/ Habe schon...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.