W168 Getriebeölverlust

Diskutiere Getriebeölverlust im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Momentan leidet mein Elch an Getriebeölverlust, es tropft unterm Auto, ich kann aber nicht feststellen WOHER es kommt, einfüllschraube und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elvira

    Elvira Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 Vormopf
    Momentan leidet mein Elch an Getriebeölverlust, es tropft unterm Auto, ich kann aber nicht feststellen WOHER es kommt, einfüllschraube und ablassschraube sind Bombenfest *seufz*

    Komischerweise ist es erst nach einem Getriebeölwechsel aufgetreten, weiß von euch jemand Rat?

    Liebe Grüße
    Elvira
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    gut wenn es nach dem getriebeölwechsel stattgefunden hat gibt es zwei möglichkeiten..erstens ist zuviel öl eingefüllt worden und deswegen ist es verölt..dan solltest du versuchen alles zu reinigen und beobachten ob es dann noch immer ölt...zweitens die dichtung wurde beim ölwechsel zerstört..und keine neue eingesetzt..was auch gut möglich ist..die alte schliesst nicht mehr..ist spröde usw.
     
  4. #3 BlackElk, 10.05.2006
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    zurück zur Werkstatt und mal das Wort "Gewährleistung" fallen lassen !
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... und du solltest eine etwaige Rechnung von wegen Motor ausbauen, Getriebe raus, usw., erst mal gar nicht oder nur im allergrößten Notfall nur unter ausdrücklichem (schriftlich!) Vorbehalt bezahlen. Das können nämlich schnell mal 1500 bis 2000 Euro werden.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Getriebeölverlust

Die Seite wird geladen...

Getriebeölverlust - Ähnliche Themen

  1. F im Display: Getriebeölverlust?

    F im Display: Getriebeölverlust?: Hallo Leute, Von anderen Marken wie z.B. Opel OPC kenne ich das bei Belastung mehr Sprit in den Motor gespritzt wird um diesen zu kühlen. Macht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.