W168 Getriebeölwechsel

Diskutiere Getriebeölwechsel im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Tag zusammen, vermutlich macht mein Getriebe ( Schaltgetriebe ) geräusche wenn ich im stand den Motor laufen lasse hört man es. Trete ich die...

  1. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Tag zusammen,
    vermutlich macht mein Getriebe ( Schaltgetriebe ) geräusche wenn ich im stand den Motor laufen lasse hört man es. Trete ich die Kuplung ist das Geräusch verschwunden. Möglich das zu wenig ÖL im Getriebe ist ? Kann mir jemand sagen wie die Ölbezeichnung und die Füllmenge ist ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 14.05.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,

    Mercedes-Benz A-Klasse A 160 (1997-2004)
    Automatik Füllmenge (gesamt) 6,3 Liter
    Schalter Füllmenge (gesamt) 1,8 Liter

    Laß Dir die aktuellen Freigaben zu Deinem Elch beim freundlichen geben.

    Dort stehen dann ganz unten nach dem hauseigenen Öl alle sonst noch freigegebenen Produkte (z.B Fuchs TITAN ATF 3353 bei Automatik).
    Weiß nicht, ob Du Automatik hast?
    Aber bei der Literzahl würde ich das Öl selbst besorgen.
    (Beim Schalter sind es ja nur knappe 2 Liter. Da haut der "Mercedes- Aufschlag" nicht so sehr in die Magengrube)

    Laß das alte, abzulassende Öl nicht unbetrachtet wegkippen! (Abrieb/Späne?)

    Viel Erfolg! *thumbup*
     
  4. #3 westberliner, 14.05.2011
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Sicher das es das Getriebe ist und nicht vom Motor bzw. Aggregate kommt?

    Ich würde spontan jetzt einfach raten, das der Ölstand im Getriebe ok ist.

    Ps. sie hat geschrieben, das sie einen Schalter fährt.
     
  5. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Tag,

    ich bin mir nicht sicher westberliner, aber vermutlich schon, denn wenn ich mein Kupplungspedal durchdrücke ist dieses geräusch wech. Wenn mein Getriebe ziehmlich trocken ist kann doch durchaus solch leises klappergeräusch entstehen, Ich weiss im mom. auch nicht wann das letzete mal nach Öl konntrolliert worden ist, haben das auto Gebraucht gekauft. Ob es beim Scheckheftgeflegten gemacht wurde , keine Ahnung. Jetzt sind 130 000 km runter.

    Ja ich fahre einen " Schalter "
     
  6. #5 Elchfan577, 14.05.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Vermutlich wurde das Öl noch nie überprüft. Das Schaltgetriebe hat eine Lifetime-Füllung.
    Da wird seitens MB nur etwas gemacht, wenn Öl austritt oder andere defekte am Getriebe vorliegen.
     
  7. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Ist ja Interessant Elchfan577,

    das hört sich ja dann nach Wartungsfrei an, liege ich jetzt richtig ? Von der Sichtprüfung her ist alles trocken.
     
  8. #7 westberliner, 14.05.2011
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Waren solche Geräusch nicht mit dem Ausrücklager irgendwie verbunden? Leider muss ich hier auch aussteigen, mir fehlen sämtliche Kenntnisse von der Materie.
     
  9. #8 Elchfan577, 14.05.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Wenn es nach MB geht wird am Getriebe nichts gemacht, zumindest nicht beim Assyst. Ein Ölwechsel ist auch nicht vorgesehen.

    Wenn aber Geräusche aus dem Getriebe/Kupplung kommen sollte diesen auf jeden Fall nachgegangen werden.

    Ich muss mich hier aber auch ausklinken, da ich genauso wening Ahnung von den Getrieben habe wie Westberliner.

    Dass im Getriebe eine Lifetime-Füllung ist hat mir mal ein MB-Mitarbeiter erzählt.
     
  10. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, Ihre Beschreibung lässt ein Getriebegeräusch vermuten, also auf jeden Fall würde ich das Getriebeöl wechseln. Sie werden überrascht sein wie das alte Öl aussieht. Die Aktion ist preiswert und schadet nicht. Es gibt Werkstätten die sich speziell mit Getrieben befassen und zwar zu moderaten Preisen. Könnte ihnen, wenn gewünscht, eine in Osnabrück nennen.

    Bei manchen Schäden kann das Getriebe noch lange laufen, bis zum endgültigen aus der Schaltbox. Spreche aus Erfahrung mit einem "Getriebegeräuschelch".

    Also nicht den Kopf hängen lassen!

    mfg. hanna
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich würde bei den Geräuschen eher auf irgendein Lager tippen.

    gruss
     
  12. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    ja Jupp,

    das Geräusch ist beim durchtreten des Kupplungspedal weg. Im Leerlauf ist es teils Intervallmäßig aber nicht immer. Besteht nicht auch Flüssigkeitsverlust ( ÖL ) im geschlossenenen Kreislauf wie dem Getriebe halt ?
     
  13. #12 monster, 14.05.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,

    ich hatte im FDB- Eintrag dazu nichts gesehen und im Fred einfach überlesen.
    Deshalb schrieb ich halt auch die Füllmenge fürs Automatik- Getriebe.
    Wo ist Dein Prob?

    Aber "spontan zu raten" ist wahrscheinlich zielführender.............*kratz*


    @ TS:
    Selbst wenn Du das korrekte Volumen im Getriebe hast, sagt es nichts darüber aus, was Du dort drin hast.
    (ein Mix aus ÖL/Wasser/Abrieb/Späne)

    Mach den Ölwechsel. Er schadet keinesfalls und kostet wenig. ;)

    Und den Ölstand bitte bei definierter Getriebe-Öl- Temperatur messen! Braucht bissl länger als der Motor!

    Gruß,
     
  14. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Na dann werde ich nächste Woche mir ein Angebot unterbreiten lassen, hoffe wird nicht all zu teuer beim " freundlichen " ..
     
  15. koalab

    koalab Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    D
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde Bj. 2001
    Hallo ich nochmal,

    Elchfan577 scheint erst mal recht zu haben.
    Habe heute 2 freundliche Werkstätten aufgesucht und von meinen Symptomen erzählt, die meinten das selbe wie Echfan577 geschrieben hatte. Beide Mitarbeiter ( unabhängig ) meinten das es vermutlich ein Lager von der Kupplung sein könnte. Ich soll erst mal ganz ruhig bleiben, weiter fahren und beobachten .
     
  16. Falk

    Falk Guest

    im stand kann das getriebe doch garnicht geräusche machen, da es durch die kupplung vom motor getrennt ist. ;D bleibt somit nur kupplung und motorbereich und aufgrund der beschreibung kupplung als hauptverdächtig.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Mr. Bean, 17.05.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nö.

    Wenn du keinen Gang eingelegt hast und die Kupplung geschlossen ist, dreht auf jeden Fall die Eingangswelle.
     
  19. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, hat sich auch einer der Herren das Geräusch angehört oder wurde nur über das Problem gesprochen. Ein Fachmann/frau kann ein Getriebegeräusch von einem Ausrücklager Schaden sehr gut unterscheiden.

    mfg. hanna
     
Thema: Getriebeölwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 getriebeöl menge

    ,
  2. mercedes w168 getriebeölwechsel

    ,
  3. getriebeöl a klasse w168

    ,
  4. getriebeölwechsel mercedes a klasse,
  5. w168 getriebeöl wechseln,
  6. getriebeölwechsel w168,
  7. w168 getriebeöl wechseln schaltgetriebe,
  8. vaneo getriebeöl wechseln,
  9. getriebeöl wechseln w168,
  10. a 160 automatik getriebeöl wechseln,
  11. mercedes a 160 getriebeöl wechseln,
  12. a-klasse getriebeöl wechseln w168,
  13. w168 schaltgetriebe öl wechseln,
  14. getriebe ol wechseln a klasse,
  15. getriebeöl wechseln mercedes a klasse,
  16. a klasse getriebeölwechsel,
  17. A klasse w169 getriebeböl nachfüllen,
  18. vaneo welches getriebeöl,
  19. getriebeöl wechseln a klasse,
  20. Bens a190 Getriebe Ölwechsel ,
  21. welches getriebeöl mercedes,
  22. wieviel getriebeöl hat der w168,
  23. a klasse getriebe öl,
  24. mercedes a klasse getriebeöl wechseln,
  25. Mercedes A klasse getrieben öel und bremsen Öl zusammen
Die Seite wird geladen...

Getriebeölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Autotronic Getriebeölwechsel oder mit Spülung ?

    Autotronic Getriebeölwechsel oder mit Spülung ?: Bald hat mein Elch seine 120.000 Km runter. Autotronic soweit ohne weitere Auffälligkeiten. Nun stellt sich für mich die Frage. 1)...
  2. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  3. Werkstattsuche für Getriebeölwechsel /-Spülung in Rhein Main

    Werkstattsuche für Getriebeölwechsel /-Spülung in Rhein Main: Hallo Liebe Elchis, ich suche im Rhein-Main-Gebiet eine Werkstatt die 1. Ein Getriebeölwechsel und Spülung (nach TE) anbietet, bei der einer von...
  4. Getriebeölwechsel W168 Schaltgetriebe

    Getriebeölwechsel W168 Schaltgetriebe: Moin, im WIS hab ich leider nix gefunden. Wo füllt man eigentlich das Öl wieder ein bzw. kontrolliert den Ölstand? Bitte um sachdienliche...
  5. Getriebeölwechsel A160 W168 Automatik

    Getriebeölwechsel A160 W168 Automatik: Moin Moin zusammen, ich habe vor bei dem Elch meiner Frau das ATF Öl selbst zu wechseln.Dichtung,Filter und Öl habe ich vor bei MB zu...