Getriebeschaden oder Reparierbar? A160

Diskutiere Getriebeschaden oder Reparierbar? A160 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, Ich fahre gerade einen W168 A160 mit Schaltgetriebe und 140 tkm auf der Uhr. Gerade eben konnte ich auf einmal wärend der Fahrt nicht...

  1. #1 GolfGtiTdi, 19.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Ich fahre gerade einen W168 A160 mit Schaltgetriebe und 140 tkm auf der Uhr.



    Gerade eben konnte ich auf einmal wärend der Fahrt nicht mehr schalten. Es war der 3te Gang

    drin und auch nur dieser ging wieder rein. Zuhause angekommen habe ich im Stand dann mal getestet

    ob die Gänge sich im Stand einlegen lassen. Jetzt kommts:



    Alle Gänge 1-4 Lassen sich einlegen. Kuppelt man jedoch ein und gibt gas steigt die Drehzahl auf

    1500 1/min und fällt dann ab. Also Die kupplung arbeitet gegen etwas was sich nicht bewegen lässt.

    Auto belibt auch stehen.



    Legt man Gang 5 ein fährt das Auto ganz normal Rückwärts, wie wenn der R-Gang drin wäre. Also identisch.



    R-Gang geht garnicht mehr rein.





    An was kann das jetzt liegen? ist das Getriebe kaputt oder nur etwas locker oder ausgehängt?

    Wo sollte man was nachschauen?



    Wo gibts gebauchte Getriebe die noch gehen außer in der Bucht?

    Passen alle Getriebe an den A160? Also auch die vom A140 und A170?

    Übersetzung ist mir egal, solange es passt und dann fährt.



    Danke schonmal für eure Tipps und Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 20.10.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. wolli

    wolli Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aus der galaxi
    Marke/Modell:
    190L
    guten tag

    denke mal hast zwei gänge drinne wie du es beschreiben tust und das haeist das deine schaltlaue irgend wo drüber gesprungen ist.

    hatte das früher öfters mal bei zugmaschienen

    mfg wolli
     
  5. #4 Mr. Bean, 20.10.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    2 Gänge gleichzeitig geht nicht. Wie soll sich die Ausgangswelle gleichzeitig schnell und langsam drehen?
     
  6. #5 GolfGtiTdi, 20.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hy, Die links gehen nicht, "altes Forum" oder so steht da.

    Ja 2 gänge gleichzeitig stell ich mir auch komisch vor, aber möglich ist ja bekanntlich alles (außer warme Eiszapfen).

    Verwirrend ist eben das mit derm Rückwärtsgang auf der Position des Gang 5. Und das geht dann einwandfrei :-)
    WO ist den die 2te Kugelpfanne?

    Schwer das Getriebe auszubauen?
    Wenns defekt ist, hat jemand eins rumliegen :-) und passen alle an den A160? Also auch die vom A140,A170,A210???

    Danke euch
     
  7. #6 nofospike, 20.10.2011
    nofospike

    nofospike Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schrauber and more
    Ort:
    25889 Witzwort
    Marke/Modell:
    A 190
  8. #7 Robiwan, 20.10.2011
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
  9. #8 Wuppertaler, 21.10.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    [​IMG]

    Gruss Uli
     
  10. #9 GolfGtiTdi, 21.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hy,

    Danke für das Bild. Werde mal nachschauen.

    Aber das ist jetzt ja nur die "eine" Kugelpfanne im Motorraum? Es gibt ja anscheinend noch eine im Tunnel, wo genau sitzt die?



    Jemand ne Info bezüglich der Getrieb? Passt jedes A-Klasse (W168) Getriebe rein?

    A140,A170,A210 ??? Oder gibts unterschiede?

    Ein-/Ausbauanleitung vorhande? gerne auch per mail : bluesurger@gmex.net



    Danke euch
     
  11. #10 Robiwan, 21.10.2011
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    A140 & A160 sind gleich übersetzt. Sowie A190 & A210.
     
    GolfGtiTdi gefällt das.
  12. #11 GolfGtiTdi, 21.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    ok, gleich übersetzt. und von der Bauform sind alle 5 gleich?
    Also vom Anschlussflansch und den Verbindungen ?

    Kann ich wenn mir die Übersetzung egal ist, jedes W168 Getriebe an den A160 montieren?

    Hat jemand ne Anleitung zum Getriebewechsel?
     
  13. #12 GolfGtiTdi, 22.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    passt das A170 CDI Getriebe auch?
     
  14. #13 GolfGtiTdi, 26.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    HAllo,
    hat jeman dne anhung ob ein Halbautomatikgetriebe an meinen Schalter passt?
    ISt da das komplette Getriebe anderst oder nur die BEtätigung oben?
    Die könnte man ja einfach umbauen, oder???

    Teilenummer: A16836100021 A1683610002

    Was gibts eigentlich alles?
    Schalter, Halbautomatik und Automatik?
    Was bitte ist den ne HAlbautomatik??

    Dankeschonmal
     
  15. #14 Mr. Bean, 27.10.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mehr gibt es nicht!


    Handschalter mit motorbetätigter Kupplung. Dafür benötigt man eine Hebelbetätigungserkennung.
     
    GolfGtiTdi gefällt das.
  16. #15 GolfGtiTdi, 27.10.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke Mr. BEan ;)

    Das ist schonm ne info.
    Aber kannst du mir auch sagen, ob ich so ein Halbautomatik-Getriebe an meinen Schalter bauen kann?

    Muß ja nur die Betätigung oben am Getriebe umgebaut werden (also vom Schalter an das Halbautomatik wechseln), oder?
     
  17. #16 Mr. Bean, 27.10.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Leider arbeite ich nicht bei Mercedes und kann dir nicht beantworten, was du alles benötigst. Das Getriebe wird wohl an sich das selbe sein. Aber alles andere beantwortet dir am besten jemand bei Merceds direkt oder ein User, der bei Mercedes arbeitet. Davon haben wir hier einige ...

    Hast du schon einmal hier: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=15676&pageNo=2 unter russisches EPC (Ersatzteilnummern)

    nachgesehen?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. wolli

    wolli Elchfan

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    aus der galaxi
    Marke/Modell:
    190L
    na denke mal schon das das ging denn früher ist man danne über die schaltklauen mit dem schalthabel drüber gerutscht und da war ein gang immer drinne und einen zweiten haste danne noch reingeschoben. egal aber so wie ich in der abbildung gesehen habe geht das mal da nicht so einfach mehr heute.
    also schaltgetriebe reparieren oder austauschen ist bei weiten nicht so teuer wie ein automaticgetriebe(5000 bis 5500)
    so lange wie die teile fahren ist alles ok aber wenn sie nicht wollen alles schitt :)
     
  20. #18 GolfGtiTdi, 12.11.2011
    GolfGtiTdi

    GolfGtiTdi Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    So, zur Information:

    Kaputt war garnichts, nur die dumme Schaltklaue war abgesprungen.
    Und das weil die Kunststoffnasen an der oberen Klaue abgefallen sind.

    Also neue Schaltklaue rein, Getriebe sollte dann gut sein. Werden wir mal schauen.

    Weitere Info:
    Es passen auch halbautomatik Getriebe, ihr müsst nur die Schalteinheit komplett
    austauschen (außer natürlich diese ist defekt) sind nur 4 Schrauben und geht sehr
    einfach.

    Gruß

    Was kostet die Schaltklaue (vom ETKA oben) Nummer 5?????
     
Thema: Getriebeschaden oder Reparierbar? A160
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Passt getriebe vom A 170 diesel in Mercedes A 160 Benziner

    ,
  2. w169 getriebe unterschiede zu w168

    ,
  3. getriebe a160 reparieren

    ,
  4. mercedes a 160 kugelpfanne getriebe,
  5. automatikpumpe kontakte w168 halbautomatik geht nicht,
  6. passen verschiedene getriebe in mb w168
Die Seite wird geladen...

Getriebeschaden oder Reparierbar? A160 - Ähnliche Themen

  1. A160 Automatik CO Wert schlecht und unrunder lauf im Stand.

    A160 Automatik CO Wert schlecht und unrunder lauf im Stand.: Hallo Gemeinde, ich bin nu auch seit ein paar Wochen Besitzer eines A160 (W168) Automatik mit Vollausstattung. Als ich den Wagen gekauft habe hat...
  2. w168 A160 oberen Gänge springen raus

    w168 A160 oberen Gänge springen raus: [ATTACH] [ATTACH] Ich weiss, dieses Thema ist bereits älter und Problem bekannt! Ich will auch lediglich über die einfache Handhabung des Wechsels...
  3. Benzintank A160 / W168

    Benzintank A160 / W168: Moin zusammen Hab heute eine neue Benzinpumpe und eine neue Filtereinheit eingebaut. Leitungen alle erneuert, aber jetzt eine Frage ,das...
  4. W168 *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter

    *gelöscht* A160 EZ 11/1998 Teileträger, bzw. Schlachter: Thema gelöscht.
  5. A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen

    A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen: Hallo, bei meinem A160 CDI (BJ 2000) mit 60 PS zischt es vorne rechts beim Beschleunigen. Meiner Meinung nach kommt das Geräusch aus dem...