W168 Gewicht der Rücksitzbank & Beifahrersitz

Diskutiere Gewicht der Rücksitzbank & Beifahrersitz im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin! Bin leider noch nicht in den Genuss gekommen, eine A-Klasse mein Eigentum nennen zu dürfen, daher benötige ich kurz eure Hilfe! Ich muss...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leif

    Leif Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    Bin leider noch nicht in den Genuss gekommen, eine A-Klasse mein Eigentum nennen zu dürfen, daher benötige ich kurz eure Hilfe!

    Ich muss wissen was die Rücksitzbank- und der Beifahrersitz wiegt. Bitte getrennt angeben, +/- 5kg Toleranz wäre perfekt! Kann mir jmd. die Frage beantworten?

    Ein Danke vorweg,
    Gruß Leif
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... ich glaube kaum, dass die schon mal jemand gewogen hat. Zumal das angesichts der kleinen Personenwagen mit dem Beifahrersitz nicht grad einfach ist.

    Ich schätze die Rücksitzbank 2/3 auf 20-25 Kilo, die Rücksitzbank 1/3 auf 15 Kilo und den Beifahrersitz auch auf so 15 Kilo.

    Man kann sie einzeln entnehmen und auch allein hantieren, im Fall der 2/3-Rücksitzbank ist das aber nicht mehr angenehm. Die ist einfach unhandlich.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ruf am besten beim GTC an (www.mbgtc.de), die müssten das anhand ihrer Datenbank oder dem EPC ermitteln können.

    Ich hab die Teilenummer für die Rücksitze gerade mal bei mbparts.ru eingegeben (da ist auch das Gewicht gespeichert), aber die sind nicht in dieser Datenbank drin, vermutlich weil nicht mehr lieferbar!

    taurus
     
  5. #4 chrichra, 10.02.2009
    chrichra

    chrichra Guest

    ich werd heut abend mal nachwiegen ;D

    sag dann bescheid ;)
     
  6. Leif

    Leif Elchfan

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    das ist echt nett, vielen Dank auch für die bisherigen Infos!

    *Grübel*..1150 - ca. 50Kg = 1100/125 = 8.8Kg/Ps *elch*

    Gruß Leif
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hätt ich auch so geschätzt *daumen*.

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gewicht der Rücksitzbank & Beifahrersitz

Die Seite wird geladen...

Gewicht der Rücksitzbank & Beifahrersitz - Ähnliche Themen

  1. W168 Suche abnehmbaren Beifahrersitz W168 Mopf

    Suche abnehmbaren Beifahrersitz W168 Mopf: Für meinen A160 Lang W168 Bj.2004 (Mopf), Standort Hamburg - suche einen herausnehmbaren (ohne Werkzeug) Beifahrersitz mit Sitzheizung, möglichst...
  2. "Geheimfach" unter der Rücksitzbank? Was ist das?

    "Geheimfach" unter der Rücksitzbank? Was ist das?: gestern hatte ich die Rücksitzbank umgeklappt und unter dem breiten Teil des Sitzes den Plastikeinsatz gefunden. Er ist mit einem Griff oder...
  3. Austauschbarer PreMopf - Beifahrersitz in Mopf eingbaut, der keinen Austauschbaren Sitz hat. Funktio

    Austauschbarer PreMopf - Beifahrersitz in Mopf eingbaut, der keinen Austauschbaren Sitz hat. Funktio: Hallo zusammen, das ist mein erster Post. Bisher war ich sehr froh immer Antworten im Forum gefunden zu haben und dafür ein Dankeschöne an aller...
  4. Heckwaschanlage macht Rücksitzbank nass

    Heckwaschanlage macht Rücksitzbank nass: Also: Eigentlich ein bekantes Thema, aber nun hat es auch Weybies A170CDI erwischt. Ein Fondpassagier beschwerte sich über Wasser im Schaum des...
  5. Beifahrersitz ausgebaut: Elch schließt nicht mehr mit der FFB

    Beifahrersitz ausgebaut: Elch schließt nicht mehr mit der FFB: Hallo, wir haben heute unseren, ääääääääääääh, den Elch unseres Sohns innen auf Vordermann gebracht. Dabei haben wir auch den herausnehmbaren...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.