W168 Gibt es einen Elchfan der als Prüfer beim TÜV arbeitet ?

Diskutiere Gibt es einen Elchfan der als Prüfer beim TÜV arbeitet ? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; oder jemand befreundeten dort hat ? Danke und Grüßle Markus

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tigama

    tigama Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitten aus den Bergen ...
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    oder jemand befreundeten dort hat ?

    Danke und Grüßle Markus
     
  2. Anzeige

  3. #2 ulrikus99, 13.07.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    durch eine "Gefälligkeitseintragung" werden die schwarzen Rückleuchten immer noch nicht legal. :-X :-X
     
  4. #3 xThw880x, 13.07.2005
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    *aetsch* *aetsch* *aetsch* *aetsch* ich sag zu meinem Dekraprüfer Vati*aetsch* *aetsch* *aetsch* *aetsch*
     
  5. Maruk

    Maruk Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ständig am Arbeiten
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    A170 CDI Avantgarde

    Du raubst Ihm aber auch jede Illusion *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*
     
  6. tigama

    tigama Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitten aus den Bergen ...
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    ihr seid aber auch s o g e m e i n ! *LOL*

    mir gehts nicht um ne gefälligkeitseintragung sondern um info wie die rückleuchten von der durchleuchtung beschaffen sein dürfen/müssen damits doch geht !

    die hoffnung stirbt zuletzt *LOL*

    grüßle markus
     
  7. #6 Stephen, 13.07.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg ist für so etwas zuständig.
    Dort kann man die Spezifikationen der minimalen Leuchtdichte erfragen.

    Wenn man Hecklampen dann passend(!) geschwärzt hat, kann man beim Lichttechnischen Institut der Universität Karlsruhe ein lichttechnisches Gutachten machen lassen (nicht billig).

    Mit diesem Gutachten hat man dann eine offizielle unwiederrufbare Zulassung, die allen Gerichten standhält. ;D
     
  8. tigama

    tigama Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mitten aus den Bergen ...
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    @stephen,

    wow - das ist doch mal ne antwort !

    danke.

    grüßle markus
     
  9. #8 Mr. Bonk, 14.07.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    (Nicht billig) heißt...?! Habe mal gelesen, daß ein lichttechniisches Gutachten in einem Bereich von 1000 - 2000 EURO liegen soll - wobei diese Kosten (zumindest anteilig) auch dann anfallen, wenn die Leuchten die Tests nicht bestehen sollten.

    Und: angeblich soll auch der TÜV diese Gutachtenanfertigung vornehmen (mit etwas geringeren Kosten), aber bundesweit hat wohl immer nur 1 TÜV-Station die erforderlichen Geräte (bisher wohl immer eine Station in Berlin).
     
  10. #9 Stephen, 14.07.2005
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Ich habe aus 2003 die Info, dass ein derartiges Gutachten der Uni Karlsruhe 750 Euro kosten soll und bei Nichtbestehen evtl. (?!?) nur 100 Euro statt der vollen Summe anfallen sollen.
    Wenn der TÜV neuerdings die Geräte dazu hat, geht das dort bestimmt billiger, weil man keinen Stundensatz für einen Professor zahlen muss. ;)
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mr. Bonk, 15.07.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also in einem anderen Forum (Mercedes fremd ;) ;D ) wurde in Sachen Gutachten beim TÜV (in Berlin) etwas von 500,- Euro genannt (bei Nichtbestehen 150 Euro) oder so. Gar nicht mal so teuer.

    Es bleibt letztlich aber die Hürde, wie stark man schwärzen darf, um den Test noch zu bestehen. *kratz*
     
  13. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    jaja, du und dein toyota prius forum *aetsch* ;)
     
Thema:

Gibt es einen Elchfan der als Prüfer beim TÜV arbeitet ?

Die Seite wird geladen...

Gibt es einen Elchfan der als Prüfer beim TÜV arbeitet ? - Ähnliche Themen

  1. Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt

    Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt: Das waren noch geile Zeiten als ich jedes Wochenende das machen durfte. Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt. [MEDIA] Und noch geiler...
  2. T245 Sind Kettenrisse im Automatikgetriebe ein übliches Problem? Gibt es unterschiedliche Getriebe ...

    Sind Kettenrisse im Automatikgetriebe ein übliches Problem? Gibt es unterschiedliche Getriebe ...: Hallo liebes Forum. Unser B200 CDI soll angeblich einen Kettenriss im Automatikgetriebe haben. Ist das ein übliches Problem? Kann man den...
  3. W168 Hilfe a 140 w168 gibt geist auf

    Hilfe a 140 w168 gibt geist auf: Huhu liebe Leute Bin ganz neu hier habe schon ein paar berrichte gelesen zu meinem Fahrzeug Mercedes a 140 w168 Bj 2000 Mängel Ketten...
  4. W168 Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...
  5. W168 Wer weis wo es diese Glas-Plätchen für den LMM gibt.

    Wer weis wo es diese Glas-Plätchen für den LMM gibt.: Hallo, weis jemand wo man die Glas Wiederstände im LMM bekommt. Hatte mein Steuergerät mal los, und die sind so weggegammelt, das kein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden