W168 Gibt es für den Elch auch Chip-Tuning?

Diskutiere Gibt es für den Elch auch Chip-Tuning? im W168 Tuning und Veredelung Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo zusammen. Bei einem meiner früheren Fahrzeuge konnte ich mit Chip-Tuning bessere Fahrleistungen erreichen (besseres Md und damit bessere...

  1. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Hallo zusammen.
    Bei einem meiner früheren Fahrzeuge konnte ich mit Chip-Tuning bessere Fahrleistungen erreichen (besseres Md und damit bessere Beschleunigung). Gibt es sowas auch für die Elche und gibt es Erfahrungen damit.
    Der Umstieg von der E-Klasse ist halt schon etwas sehr gewöhnungsbedürftig.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Für Dieselfahrzeuge gibt es was ... Für Benziner eher nicht, oder nicht mehr.
     
  4. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Danke für die Antwort. Kein di Esel :-)
     
    Ralf_71287 gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Ja schade aber auch, aus einem 160er Diesel kannst du 112PS & 242Nm Kitzeln für 300€
    Aber nicht für Automatik geeignet.
     
  6. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Ja das Problem Diesel. Ich trau mich wetten, dass auch die Dieselfahrzeuge diejenigen sind die am meisten Probleme mit dem Automat haben.
    Aber das wäre ein separates Thema wert.
     
    Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Warum!?
    Ja Diesel Automaten haben mehr Probleme wegen der höheren Drehmomente die ein Diesel nun mal hat.
    Deswegen wurde das Wandlerlose Doppelkupplungsgetriebe entwickelt.
    Nicht umsonst sind auch meist nur bei Dieseln die Wandler nach einer gewissen Laufzeit defekt.
    (Merkt man am Rucken und Zupfen oder Ganz Stehen bleiben)
     
  8. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Es sind sicher nicht nur die Drehmomente. Seit dem ich nun einen Elch fahre stelle ich fest, dass ich viel mehr den Kickdown verwenden müsste um besser fort zu kommen. Denn nur von 50 auf Tempo 80 zu beschleunigen ist bei normaler Fahrweise sehr zeitintensiv. Aber da ich den Kickdown praktisch nie verwende habe ich bisher bei allen meinen Automaten noch nie Problem gehabt. Auch nicht bei E55 und E500.
     
  9. #8 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Wenn dein 160er ein Automat ist, trage das doch bitte mit in dein Profil ein ;-)
    https://www.elchfans.de/threads/an-...esen-hilfe-zum-benutzerdaten-eintragen.55733/

    Das Thema Automatikgetriebe auf Werkseinstellungen setzen hatten wir erst kürzlich.
    https://www.elchfans.de/threads/habe-ich-auch-autotronic-probleme.55779/page-2#post-606005
    Je nachdem wer vorher den Elch oder eben auch andere Automaten gefahren hat ist es sinnvoll das Hirn des Getriebes einen Reset zu verpassen.
    Das hat nichts mit Löschung von Adaptionswerten zu tun, sondern nur die Gaspedalsensorwerte wieder auf Werkseinstellung zu setzen.
     
  10. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Tja, nun gut zum Glück ist es keine Autotronik sondern normaler Automat
     
  11. #10 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Dieser ist aber leider auch schlechter wie die Autotronic.
    Der Automat im Elch ist im Grunde ein Fünffach Kupplungsgetriebe (6 mit Rückwärts) mit Wandler, und leider auch sehr anfälligem Schaltschieberkasten.
    Die Autotronic hingegen hat nur eine Kupplung mit Wandler und CVT.
    Elektronik Probleme haben beide, aber beim W169 hält es sich in Grenzen und ist schneller (sogar selber) zu reparieren.
     
  12. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Hallo finde ich irgendwo eine Beschreibung dieses 6-Gang Kupplungsgetriebe mit Wandler?
    Bei Tante Wicki finde ich leider nichts.
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Heisenberg, 19.10.2021
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.188
    Zustimmungen:
    15.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
  15. Rajan

    Rajan Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2021
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Industrie-Makler / Rentner
    Ort:
    Oberrohrdorf / Schweiz
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automat, Radio neu Alpine CDE205DAB,
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W168
    Danke für den Hinweis
     
    Heisenberg gefällt das.
Thema:

Gibt es für den Elch auch Chip-Tuning?

Die Seite wird geladen...

Gibt es für den Elch auch Chip-Tuning? - Ähnliche Themen

  1. W169 Es gibt News Retrofit LED H7

    Es gibt News Retrofit LED H7: Da wir alle gutes Licht wollen, kommt uns Osram wohl entgegen. Den Artikel habe ich gerade gesehen und musste ihn an euch sofort weiterleiten....
  2. Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt

    Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt: Das waren noch geile Zeiten als ich jedes Wochenende das machen durfte. Tanzen ist das schönste was es gibt auf der Welt. [MEDIA] Und noch geiler...
  3. T245 Sind Kettenrisse im Automatikgetriebe ein übliches Problem? Gibt es unterschiedliche Getriebe ...

    Sind Kettenrisse im Automatikgetriebe ein übliches Problem? Gibt es unterschiedliche Getriebe ...: Hallo liebes Forum. Unser B200 CDI soll angeblich einen Kettenriss im Automatikgetriebe haben. Ist das ein übliches Problem? Kann man den...
  4. W168 Hilfe a 140 w168 gibt geist auf

    Hilfe a 140 w168 gibt geist auf: Huhu liebe Leute Bin ganz neu hier habe schon ein paar berrichte gelesen zu meinem Fahrzeug Mercedes a 140 w168 Bj 2000 Mängel Ketten...
  5. W168 Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...