Glühkerzenwechsel wirklich so schwer?

Diskutiere Glühkerzenwechsel wirklich so schwer? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Forumsgemeinde, da wir erfolgreich einen W169er für unsere kleine Familie gefunden haben und das Forum seinen Beitrag durch nützliche Tips...

  1. #1 WupperElchfan, 26.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Forumsgemeinde,

    da wir erfolgreich einen W169er für unsere kleine Familie gefunden haben und das Forum seinen Beitrag durch nützliche Tips und Anregungen geleistet hat, hoffe ich auch diesmal hilfreiche Vorschläge zu erhalten.

    Wir sind bis jetzt zu frieden mit unserem kleinen (großen) Elch, jedoch ist seit einigen Tagen nach dem Kaltstart die Vorglühleuchte im Tacho an. Die Lampe geht bei der Stellung Zündung an, erlischt und geht erneut an, wenn der Motor läuft. Nach ca. 10 Sekunden geht die Lampe wieder aus. Startprobleme bestehen nicht. Dieses passiert auch wirklich nur, wenn der Wagen über Nacht stand. Ansonsten geht die Leuchte nach dem Start nicht mehr an, selbst wenn der Wagen 8 Stunden stand.

    Jetzt bin ich Kfz-technisch engagiert und auch handwerklich begabt, jedoch schrecke ich vor der Arbeit. die Glühkerzen zu wechseln ein wenig zurück. Ich habe das ganze Forum durchgeforstet und gelesen, dass die Dinger gerne mal abbrechen.

    Was würde Ihr sagen? Hat jemand Erfahrungen mit den Glühkerzen gemacht? Ist es wirklich so schwer, oder kann man den Mythos entzaubern?

    Gruß
    Markus
     
  2. Anzeige

  3. #2 flockmann, 26.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Ein Glühkerzenwechsel ist schon möglich. Dennoch lauern ab und an mal Gefahren die den Ottonormalverbraucher schnell an seine Grenzen bringen werden. Ab und an reisst eine Kerze schonmal ab. Dann ist bei den allermeisten Heimschraubern Schluss. Helfen kann da nur vorheriges Warmfahren des Motors und äusserliche Beigabe von diversen chemischen Dingen. Wenn man das Risiko eingehen will und sich zutraut en Motor ein wenig zu zerrupfen sollte das ganze keine Hexerei sein. Ist halt viel Schrauberei und eben das Risiko der Kerzen selber (das ich nicht beziffern will/kann)
    Grüsse vom F.
     
  4. fw5400

    fw5400 Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI
    Hallo,

    ich habe sie bei meinem gewechselt nach 200000 km. Ist eine ganz schön aufwendige Arbeit, da eine Menge im Vorfeld abgebaut werden muss (Luftfilter; Abgasrückführung; Thermostat u.v.m.). Mir sind 2 Glühkerzen abgerissen, obwohl ich sie eingesprüht und einen Tag lang stehen gelassen habe. Musste sie dann ausbohren und hatte Glück, dass ich sie ohne Demontage des Zylinderkopfes herausbekommen habe. Ich wollte sie erst in der Werkstatt wechseln lassen. Bin aber vor dem hohen Preis zurückgeschreckt und die Werkstatt sagte mir, wenn sie die Glühkerzen abreißen, würden sie den Zylinderkopf ausbauen und die Kerzen ausbohren lassen. Die Kosten dafür müsste aber ich tragen, deshalb habe ich es selber gemacht.
     
  5. #4 WupperElchfan, 26.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    @flockmann: das Warmfahren wird schwierig bei dem Motor, da ja das Kühlwasser abgelassen werden muss... und mit den ganzen abgebauten Elementen, kann man den Motor leider nicht starten.

    @fw5400 hast Du denn mit einem Drehmomentschlüssel bei dem Ausbau gearbeitet? Die Kerzen haben ja ein Abreißmoment, was bei 20nm liegt. Wie bist du vorgegangen? Musstest Du die Kühlflüssigkeit ablassen, oder hast du von unten gearbeitet? Irgend wie macht mir deine Aussage keinen Mut....

    Gruß
    Markus
     
  6. #5 Hochsitzer, 26.08.2015
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    20 Nm Abreißmoment?
    Das ist ja "Handkraft"!
    :huh:

    Kann ich mir iwi nicht so recht vorstellen...
     
  7. #6 WupperElchfan, 26.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
  8. #7 flockmann, 26.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Der Wert von 20Nm ist ein Drehmoment bei dem die Kerze noch NICHT abreisst. Sollte die Kerze bei 20Mn sich noch nicht lösen KANN es sein dass sie abreisst.
    Das Thema mit dem Warmfahren ist schwierig. Motor heiss...Fingerverbrannt beim auseinanderbauen...Motor wieder kalt wenn man vor den Kerzen ist.. :-)
    Btw.... Es kommt auch immer darauf an welche Kerze defekt ist bzw wie "geschickt" man Arbeiten kann bzw welche Werkzeuge man zur Hand hat. Wenn ich mich richtig entsinne gehen die Kerzen 1 + 2 auch ohne Ausbau des Mischgehäuses.... Die anderen sind da ein wenig "differenzierter" ;-)
    P.S.: Sollte eine Kerze abreissen muss noch lange nicht der Kopf abmontiert werden. Es gibt Spezialwerkzeug mit dem man die Kerze dann auch ausbohren kann ohne dass Einzelstücke in den Brennraum fallen.
    Grüsse vom F.
     
  9. #8 WupperElchfan, 26.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe den "Bruchmoment" so definiert, dass die Kerze mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit abreißt. Ich werde mit gutem Werkzeug arbeiten und habe mir auch schon ein Drehmomentschlüssel für Linksgewinde besorgt.

    Ich habe eigentlich gedacht ich kämpfe mich zu den Kerzen vor und sprühe diese erst einmal mehrmals in einem Intervall von 2 Stunden ein. Diesen Vorgang wiederhole ich über den Tag verteilt und lasse die Suppe ordentlich einwirken. 24 Stunden später versuche ich es halt die Kerzen rauszudrehen.

    Wenn die Kerzen mit maximal 25NM nicht raus gehen, dann wiederhole ich den Vorgang und nehme ggf. einen Heißluftfön dazu um die Stelle am Motorblock schön heiss zu bekommen. Kältespray würde ich ungern verwenden, da das Material der Kerze geschwächt werden kann.


    EDIT: Ich habe oft gelesen, dass wenn Kerzen von Beru eingebaut werden, die Software geändert werden muss, da die Beru-Kerzen eine andere Spannungsaufnahme haben, wie die Kerzen von Bosch. Stimmt das? Sind original Bosch-Kerzen verbaut?
     
  10. #9 Hochsitzer, 26.08.2015
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Linksgewinde?
    8|
    Man lernt immer wieder was dazu...
     
  11. #10 WupperElchfan, 26.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Nein, das Gewinde ist ein herkömmliches Rechtsgewinde. Den Drehmomentschlüssel benötige ich zum rausdrehen der Glühkerze, wegen dem Bruchmoment.
     
  12. #11 flockmann, 26.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Hmmm.... ich stelle meinen Drehmoment einfach auf Links und drehe den Kopf um 180°. Dann knackt der auch "linksrum".
    Wusste gar nicht dass es Drehmomentschlüssel für Links gibt...
    Grüsse vom F.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  13. #12 WupperElchfan, 27.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Dein Drehmomentschlüssel ist wahrscheinlich auch hochwertiger :)

    Meiner Knackt nur nach rechts, daher brauche ich einen, der auch für Linksgewinde geeignet ist. Welche Glühkerzen würdet Ihr eigentlich empfehlen? Bosch oder Beru?

    Gruß
    Markus
     
  14. #13 Hochsitzer, 27.08.2015
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    134
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Mein Schlüssel knackt auch rechts + links.
    19,99 bei ATU oder so...
     
  15. #14 WupperElchfan, 28.08.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    kann mir bitte jemand sagen, ob man die Glühkerzen nach der Entfernung des Luftfilterkastens bereits schon sehen kann? So würde ich nur den Luftfilterkasten entfernen und die Kerzen schonmal über Tage hinweg einsprühen.

    Gruß
    Markus
     
  16. #15 flockmann, 28.08.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Kann man!!
    Grüsse vom F.
     
  17. Lofty

    Lofty Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    UK
    Ausstattung:
    w169 A150 Classic eco start and parktronic ,park assist, electric mirrors
    Marke/Modell:
    Mercedes A class t
    For information on the Mercedes A class w169 visit :-
    http://www.aclassinfo.co.uk/index.html W169

    Good luck with your cars Lofty


    Für Informationen über die Mercedes A-Klasse W169 Besuch: -
    http: //www.aclassinfo.co.uk /index.html W169

    Viel Glück mit Ihrem Autos
    Lofty
     
  18. Lofty

    Lofty Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    UK
    Ausstattung:
    w169 A150 Classic eco start and parktronic ,park assist, electric mirrors
    Marke/Modell:
    Mercedes A class t
    Did you mean: Markus, I have a W169 Petrol so do not have glow plugs but I do know that they are positioned in a difficult position to get at and you would have to raise the car quite high to work, this is one job I would not tackle on this occasion I would seek the help of a good independent Mercedes garage, not a Mercedes main dealer who will charge you more for the work. Providing the car is starting well and runs well I would not worry about the light being on for a few seconds.












    Markus,
    Ich habe ein W169 Benzin so nicht über Glühkerzen aber ich weiß, dass sie in einer schwierigen Lage positioniert, um an zu erhalten und Sie wiould müssen das Auto recht hoch zu arbeiten, zu erhöhen, ist dies ein Job würde ich nicht bei dieser Gelegenheit zu bekämpfen ich würde die Hilfe eines guten unabhängigen Mercedes Garage, kein Mercedes Haupthändler , der Sie kostenlos mehr wird für die Arbeit zu suchen.

    Die Bereitstellung der Wagen ist ab gut und läuft gut und ich habe nicht um das Licht als auf für ein paar Sekunden zu kümmern. :thumbup: Lofty
     
  19. #18 WupperElchfan, 02.09.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Ist das eigentlich ernst gemeint gewesen?! Ich habe heute den Luftfilterkasten demontiert und man konnte überhaupt nichts sehen, ja nicht einmal erkennen. Die Glühkerzen sind so extrem versteckt, dass es mit der Demontage des Luftfilterkastens zu KEINEM Sichtkontakt mit den Glühkerzen kommt.

    Hat jemand zufällig ein Bild oder eine Explosionszeichnung der genauen Position der Kerzen?


    Gruß
    Markus
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lofty

    Lofty Elchfan

    Dabei seit:
    29.08.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    UK
    Ausstattung:
    w169 A150 Classic eco start and parktronic ,park assist, electric mirrors
    Marke/Modell:
    Mercedes A class t
  22. #20 WupperElchfan, 02.09.2015
    WupperElchfan

    WupperElchfan Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    5
    Hello Lofty,

    thx for the picture, but its not the same Engine. I`m talking about the W169 CDI engine. I Thing the Glowsticks are not an the same side, like the turbo and the injections.

    Bye
     
Thema: Glühkerzenwechsel wirklich so schwer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Glühkerzenwechsel W169

    ,
  2. w245 glühkerzen wechseln anleitung

    ,
  3. w169 glühkerzen wechseln anleitung

    ,
  4. glühkerzen wechseln risiko,
  5. glühkerzen einweichen,
  6. glühkerze w169,
  7. glühkerzenwechsel b klasse w245,
  8. glühkerze mit Öl einweichen ,
  9. glühkerzen wechseln mercedes a-klasse w169,
  10. mercedes a klasse w169 glühkerzen wechseln,
  11. w169 glühkerzen selbst wechseln,
  12. mercedes b 180 glühkerzen wechseln,
  13. gluekerzen wechseln a180 cdi,
  14. Kosten für Gluehkerzen Wechsel bei A klasse169,
  15. glühkerzen wechseln kosten mercedes,
  16. glühkezen wechseln w245,
  17. glühkerzen wechseln b klasse Motor ausbauen,
  18. glühkerzenwecheln beim mercedes b klasse,
  19. w176 glühkerzen wechseln,
  20. Glühkerzen Wechsel w245,
  21. A 160 cdi Glühkerzen wechseln,
  22. mb 169 glühkerze wechsel,
  23. glühkerzen Öl einweichen,
  24. mercedes r klasse glühkerzen wechseln,
  25. a-klasse 169 glühkerze
Die Seite wird geladen...

Glühkerzenwechsel wirklich so schwer? - Ähnliche Themen

  1. Schlüssel nachmachen für W168 u.a. - kann das wirklich keiner?

    Schlüssel nachmachen für W168 u.a. - kann das wirklich keiner?: Hallo Elchgemeinde, wie ich nach mehreren Anrufen bei Niederlassungen in Köln, Bonn und Düsseldorf erfahren habe, sind derzeit keine...
  2. Sevolenkung geht schwer nach Motorgummi wechsel

    Sevolenkung geht schwer nach Motorgummi wechsel: Habe eine Frage zum Thema Servolenkung. Habe die Motorgummis gewechselt und seid dem geht die Lenkung schwer. Kann mir da vielleicht jemand einen...
  3. Wirklich die Lima?

    Wirklich die Lima?: Hallo zusammen, ich bin nu hier und finde viele Threads zum Thema Lima/Keilrippenriemen/Batterieladung, etc. Aber keiner passt so ganz auf meinen...
  4. Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...
  5. Gang geht schwer rein.

    Gang geht schwer rein.: Hallo, was kann man dagegen machen,oder woran kann es liegen,daß mein 1.Gang, wenn es kalt ist, so schwer rein geht.Auch im Sommer morgens die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden