Größere Bremse

Diskutiere Größere Bremse im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hi, wollte wissen, ob ich von anderen Mercedes Modellen eine Bremse am w168 verbauen kann. Habe hier eine Bremse vom 220cdi vom w203 rumliegen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Jiggy, 24.04.2008
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    Hi, wollte wissen, ob ich von anderen Mercedes Modellen eine Bremse am w168 verbauen kann. Habe hier eine Bremse vom 220cdi vom w203 rumliegen.

    Krieg ich den Sattel bzw. Bremssattelträger an den w168 Träger???

    Wenn nicht, was gibt es noch außer der a190 / a210 und k-sport bremse was passt??

    Achso, die Bremse ist Baugleich mit der vom clk und slk (alt) 200k und 230k und allen "kleinen" w210 und s210
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Forthright, 27.04.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Ich denke mal nicht, da die hubraum-/ps-stärkeren Fahrzeuge auch entsprechend dimensionierte Scheiben haben, was ja schon z.B. beim A190 oder A210 losgeht.

    Was hast den vor bzw. was möchtest du mit der größeren Bremse erzielen??

    Evtl. reichts ja, vorne die PowerDisk von ATE draufzumachen. Hab se selber drauf und bin mit zufrieden
     
  4. #3 Mr. Jiggy, 28.04.2008
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    Mir gehts nur darum, ob die Scheibe, der Sattel und Bremssattelträger vom w203 an den w168 passen.
    Ich denke über eine größere bremse nach, weil ich bei mir nach längerem betrieb (nordschleife, bergpassagen) ein "hartes" bremspedal bekomme. die bremsleistung nimmt ab und die bremse überhitzt.
     
  5. #4 Forthright, 04.05.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Mit entsprechenden mehr oder weniger großen (teuren) Umbauten und Abnahmen (!) kann man vieles passend machen, jedoch kenn ich mich mit Umbauten dieser Art nicht aus.

    Hab mir mal dein Elch in der FDB angesehen, schein mir, als wären die Blinddeckel links und rechts in der Frontschürze noch drin.

    Hinter diesen befindet sich der Innenkotflügel (Spritzschutz), der - beim MoPf zumindest - waagrechte "Kiemen" genau in diesem Bereich besitzt. Nach dem Entfernen der Abdeckungen, kann durch die Öffnungen und Kiemen Luft direkter in den Radkasten strömen.

    Da der Abstand von Stoßfänger bis Innenkotflügel sehr gering ist, lohnt sich eine alternativ mögliche "Zwangsbelüftung" durch einen entsprechenden (Alu-)Flexschlauch von Stoßfänger an den zur Fahrzeugmittte gewandten Teil des Innenkotflügels eigentlich nicht. Durch diese "Umlenkung" würde man die Luftströmung stärker in den inneren Bereich des Radhauses und somit "hinter" die Felge bringen. Dies würde die Wärmeabfuhr bzw. Kühlluftumströmung etwas verbessern.
     
  6. #5 Mr. Jiggy, 04.05.2008
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    Ich hatte mal darüber nachgedacht und denke, dass ich diese Variante erstmal versuche, bevor ich an andere umbauten denke.
     
Thema:

Größere Bremse

Die Seite wird geladen...

Größere Bremse - Ähnliche Themen

  1. Bremsen quietschen die 5.

    Bremsen quietschen die 5.: Nach unzähligen Versuchen das Quietschen der vorderen Bremsen in den Griff zu bekommen gehen mir bald die Ideen aus. 1. Versuch.....weg von ATE...
  2. Kupplung Pedalspiel zu groß ? W168

    Kupplung Pedalspiel zu groß ? W168: Bei meinem "Stubsi" trennt seit einer Weile die Kupplung erst, wenn das Pedal fast schon am Bodenblech ist. Meine Frau fährt den Wagen meißt, kann...
  3. Auspuffschelle welche Größe ?

    Auspuffschelle welche Größe ?: Moin Leute, Da ich nun meinen Elch verkaufen werde, rüste ich jetzt wieder auf den Originalen Auspuff um. Habe nur leider keine schelle mehr....
  4. Frage zu Bremsen hinten

    Frage zu Bremsen hinten: Guten Tag Die Bremsen hinten haben lange gehalten. Ich sollte sie demnächst machen lassen. Bremsklötze und Bremsscheiben. Mein Kollege (auch...
  5. A 170 TDI Lang Bremsen vorne (die mit Schwimmsattel) quietschen fürchterlich

    A 170 TDI Lang Bremsen vorne (die mit Schwimmsattel) quietschen fürchterlich: Mehrere Werkstätten sagen mir seit 1 Jahr, daß sie nichts finden können Letzte Woche hat der Elch auch wieder TÜV bekommen Wer kennt sich im Raum...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.