G'schichten zur A-Klasse

Diskutiere G'schichten zur A-Klasse im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Wollt nur mal zwei Episoden aus dem täglichen Leben zur A-Klasse geben...und wehe jemand redet noch von Imageproblemen des Kleinen. 1. Mein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 helge1987, 09.10.2006
    helge1987

    helge1987 Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    B 170
    Wollt nur mal zwei Episoden aus dem täglichen Leben zur A-Klasse geben...und wehe jemand redet noch von Imageproblemen des Kleinen.

    1. Mein Onkel, selber Autonarr (allerdings nur Ford, MB nur als LKW's), ist sich seiner Sache ganz sicher: "der ist doch maximal zwei Jahre alt"....
    2. Arbeitskollegen: "der hat doch mindestens 10000€ gekostet"...

    Das rührt ungemein, solche Aussagen. Viel Spaß, immer und überall, mit dem Elch. MfG Helge

    P.S. Wenn ihr noch Geschichten habt, die lustig sind oder interessant, kann man doch auch posten...muss ja nicht immer nur von Defekten und Assystkosten geschrieben werden ;)

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 09.10.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Kenne ich auch (also dieses "sieht ja aus wie neu" , "der ist 7 Jahre alt?! Unglaublich!"). Liegt bei mir aber auch vor allem an der geringen Laufleistung (und daran, daß keiner unters Auto oder unter die Schwellerverkleidungen guckt). ;)


    Nicht so lustig wird es aber dann, wenn Du gesagt bekommst:

    "...Den kannst Du ja mind. noch 15 Jahre fahren..." (Betonung auf mindestens) ;D

    ÖÖhhh....nööö...hatte ich eigentlich nicht vor. :)
     
  4. #3 helge1987, 09.10.2006
    helge1987

    helge1987 Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    B 170
    Is ja blöd, weil dann kann man ihn auch gleich 20 Jahre+ fahren und als historisches FZ anmelden ;)....allein die Vorstellung, das "system" A-Klasse kann irgendwann mal genauso "veraltet" sein wie ein /8 oder ein C-Kadett :o...MfG Helge
     
  5. tox

    tox Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Dorsten, NRW
    Marke/Modell:
    XLch
    Ich möchte diesen Teppich nicht kaufen, bitte !

    ;)
     
  6. #5 helge1987, 09.10.2006
    helge1987

    helge1987 Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    B 170
    aber lieber den teppich als die Gummimatten von pacini, die immer rutschen *LOL*
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Der blaue war doch noch neu, oder hattet Ihr einen Unfall ?

    Anmerkung: den 170 CDI von 06/20001 hatten wir 4 Jahre gehabt ;D
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hmm...
    Bei Kauf der A-Klasse habe ich noch gesagt: Das nächste Auto, dass ich kaufe hat einen Brennstoffzellenantrieb.
    Da habe ich langsam meine Bedenken (liegt ausnahmsweise nicht am Elch).
    Aber noch bin ich guter Hoffnung (auch wenn es früher Überzeugung war).

    gruss
     
  9. #8 lehrerlustig, 10.10.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    "Mercedes ist ein deutsche Qualitätsprodukt!"

    Muahhhh!

    Qualität...?????

    Das war negativ....ok...aber positiv:

    Ich kann in die Bude reinpacken!!!! Das ist wirklich genial!!

    Aber wiegen Transportlösungen Qualitätsmängel auf?
     
  10. #9 helge1987, 10.10.2006
    helge1987

    helge1987 Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    B 170
    Bah, schon wieder was negatives. Klar hat der Kleine Macken, aber im Prinzip geht es noch (bei mir zumindest). Bissl Rost (selbst ausgebessert) und Domlager falsch eingebaut...aber da ist bestimmt nicht die grundsätzliche Konstruktion vom W 168 dran schuld. hauptsächlich ist er sparsam und sicher, das ist mir mit das Wichtigste an einem Auto. Und praktisch. Ich mag die A-Klasse immer mehr, je länger ich sie habe. MfG Helge
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bleibt doch bitte beim Thema!

    Hier gehts um Geschichten und nicht um die üblichen Rost oder was weiss ich für Probleme ;).

    gruss
     
  12. A200C

    A200C Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luckenwalde
    Marke/Modell:
    A200 Coupe
    Arbeitskollege: "der ist ja wahrscheinlich echt erst 6 Monate alt, der riecht ja innen noch so neu!" :o

    Arbeitskollegen: "Morgen Mercedesfahrer" man fühlt sich fast diskriminiert ;D

    Freundeskreis: offene Ablehnung, A-Klasse - die kippt doch um... *mecker*
     
  13. #12 phunkybeam, 11.10.2006
    phunkybeam

    phunkybeam Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Zollfachmann
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A140 Bj.97 - LPG -
    Schön war als ich meinen Chef auf eine Gehaltserhöhung ansprach...

    Man beachte ich fing in der Firma zum 01.01.06 an - ohne Auto -
    nun Fahre ich 3 Monate meinen Elch ;)

    Ich "Chef wie sieht es eigentlich aus mit einer angemessenen Gehaltserhöhung?"
    Sie Fahren Mercedes! Ich fahre Volvo meiner Frau musste ich einen Porsche kaufen! Wenn ich Ihnen jetzt mehr Geld gebe was soll ich mir dann noch kaufen um zu zeigen das ich hier der Chef bin - Sie sind ja wohl Wahnsinnig!

    Ich sagte nur, Chef ich weis Sie sind ein ganz armer schlucker, der Volvo gehört ja noch nicht mal Ihnen sondern der Firma, und ist somit als Allgemeingut zu betrachten.

    Nun ja.... Alle Mitarbeiter inkl. mir und meinem Chef haben herzhaft gelacht, dennoch hat er eines geschaft die Verhandlung für meine Gehaltserhöhung ist auf unbegrenzte zeit vertagt... *mecker*

    gruß
    Kai
     
  14. #13 Jessica, 11.10.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hmm, ich hätte gerne die jeweiligen Volvos meines Chefs gegen meinen Elch getauscht... *ulk*

    Also Geschichten gibt es so viele, aber das ist ja meist Situationskomik ;).
     
  15. #14 akinom1969, 12.10.2006
    akinom1969

    akinom1969 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Marke/Modell:
    A 160 Elegance (98)
    Für mich persönlich hat meine Mutter den absoluten Brüller gebracht.

    Ich hatte ihr vorher mal erzählt, dass ich einen Mercedes gekauft hätte. Hab auch erwähnt A-Klasse, Elch halt.
    Joh, aber wie Mütter halt so sind, wenn sie halt auch schon zu den Rentnern zählen, hört wieder nicht richtig zu und das einzige das im Gedächtnis bleibt ist: MERCEDES.

    Als ich dann irgendwann vor der Tür stand, klar, Stolz wie Oskar, schaut sie und meint ganz trocken:

    "Ich dachte Du hättest einen richtigen Mercedes gekauft..."

    Öhm, was kann man dazu noch sagen *kratz* *rolleyes* ;)
     
  16. A200C

    A200C Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luckenwalde
    Marke/Modell:
    A200 Coupe
    @akinom1969

    ja so sind eben die lieben Mütter.

    Eine Arbeitskollegin sagte heute zu mir: "Du bist ja mit 'nem anderen Auto
    hier, ich dachte es wäre ein Fahrschulauto, weil es so vorsichtig zu ging
    beim rückwärts einparken. *kratz*
     
  17. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Lustig ;D
    Meine Mutter war da ganz anders....

    Habt Ihr Euch jetzt einen Mercedes gekauft ? Muss ich mir jetzte Sorgen um Euch machen ?
    Ist bei Euch jetzte der Reichtum ausgebrochen ?
    ;D

    Klaro, vorher kannte Sie von uns nur alte Möhren ;)
     
  18. #17 helge1987, 12.10.2006
    helge1987

    helge1987 Elchfan

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Thüringen
    Marke/Modell:
    B 170
    Das mit dem Fahrschulauto ist böse *teufel*. Und das mit dem "richtigen" Mercedes auch *klatsch* mfg helge
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. poet-p

    poet-p Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BAD KREUZNACH/Rhein - Nahe
    Marke/Modell:
    blauer Elch :-P
    lol.. mir gings so ähnlich,, meine Oma meinte nach dem Kauf meiner A-Klasse die sie noch nicht gesehen hatte .. kannst mir mal dein Auto zeigen.. morgen da fahr ich mal mim Mercedes in die Stadt anstatt mit nem VW ..aber als sie meinen Elch sah meinte sie: " In so ner Sardinenbüchse fahr ich nit mit .. das is ja fast so schlimm wie in nem Fiat !! "

    heftig oder?


    Aber dann gibts wieder so Leute ..(die Cheffin meines Vaters ) die sieht mein Auto und meint die Alus (17 Zoller von AMG ) könnteste mir für meinen SLK geben ^^
     
  21. #19 lehrerlustig, 14.10.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @poet

    Aus meinem Bekanntenkreis ist einer von Mazda 323 auf Elch umgestiegen, hat sogar eine Gasanlage einbauen lassen und hat insgesamt viel Spass zu vernünftigen Kosten! Übrigens: A210 mit Vollausstattung!!!

    Und:ein Kollege will unbedingt eine B-Klasse kaufen...8-)

    Es sind ja auch keine schlechten Autos (maximal sind unsere Ansprüche zu hoch...)
     
Thema:

G'schichten zur A-Klasse

Die Seite wird geladen...

G'schichten zur A-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  2. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  3. A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen

    A-Klasse W168 Bj. 2002 Rechter Außenspiegel entfernen: Hallo, das Thema ist ja alt und oft angefragt. Trotzdem konnte ich nicht ausreichend Sicherheit gewinnen, den Wechsel des rechten Außenspiegels...
  4. Heckscheibenwischer A-160

    Heckscheibenwischer A-160: Hallo Zusammen, Folgendes Problem: An meiner A-Klasse ruckelt der Scheibenwischer bei betätigen des Schalters am Armaturenbrett und bleibt an...
  5. zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi

    zerlegen Turbo Mercedes klasse a 168 cdi: Hallo Es tut mir leid für mein Französisch Deutsch wie mein Turbo Mercedes Klasse 168 cdi zu zerlegen zu entfernen injectors ?? Hello I am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.