W168 Günstige Rockford Fosgate Komponenten, reich sie?

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von sam89, 29.04.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr Elche ;D ,

    will die Aklasse von mir, meiner Ma (noch gehört er nicht ganz mir, muss ich noch ahrt für Arbeiten), ja etwas besser klingend machen. Hab mich bei, denke ich einem der besten Läden, Hirsch+Ille umgesehn und bin auf folgendes gestoßen. Was haltet ihr von den Komponenten für Musik wie Seeed, Reggea, HipHop?

    Endstufe

    Subwoofer

    Gruß sam89
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 29.04.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Verstärker reicht. Obwohl etwas mehr Leistung auch nicht schaden kann!

    Der Baß benötigt geschlossene 24,3 Lter. Das Gehäuse wird mit 23 angegeben. Ist ok. Den Frequenzgangs kann ich nicht simulieren. Also keine Aussage über den Frequenzgang ;)

    Ich hatte aber vor kurzem Vorschläge zu Subwoofern gemacht!
     
  4. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Naja denk halt mal ist rockford und sollte gut sein...und fand das schon ganz gut, weil ich keine Lust habe ein Gehäuse selbst zubauen. Was meinst du mit Frequenzzugang? versteh ich ja jetzt mal garnicht?
     
  5. #4 Mr. Bean, 29.04.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bässe benötigen für einen ausgewogenen Frequenzgang ein auf sie maßgeschreidertes Gehäuse. Machst du bei einem geschlossenem Gehäuse das Volumen zu klein für seine Parameter, so entsteht eine zu hohe Güte (Q-Faktor), und der Baß klingt laut aber bumsig und unpräßise. So wie bei vielen fertigen Woofern. Außerdem fehlt der Tiefbaß.

    Weil ein Subwoofer aber tiefe Bässe abstrahlen sollte, deshalb heißt er ja SUB-woofer, so muß man sich die Mühe machen, den richtigen ausfindig zu machen. Sehr hilfreich sindf hier die gängigen Autohifi Zeitschriften. Hier werden die Frequenzgänge abgedruckt und die Qualität bewertet. Gibt es dort gute Woofer, stelle ich sie hier vor. Wie z.B. diese:

    Subwoofer ESX SXB 401

    25Liter Subwoofer Focal SB 25-A1

    CARPOWER Probass 110 Subwoofer


    Da hat man denn jedenfalls einen ordentlichen Subwoofer und keine Dröhnkiste.


    Interessante Woofer gibt es auch hier: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto

    Beispiel: Sub, 30cm, 25Liter, 35Hz
     
  6. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Da es bei mir ja auch ein wenig um Geld geht, würdest du mir aber auch nicht von dem Rockford abraten oder wüsstest eine ähnliche Alternative, die im Preis gleich ist?
     
  7. #6 Mr. Bean, 30.04.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. RealMx

    RealMx Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abiturient
    Ort:
    Kreis Herford
    Marke/Modell:
    A 140 Classic
    Wozu ist dieser Kondensator gut?...

    Das hat doch nicht wirklich mit einem Powercap zu tun oder?
     
  9. #8 Mr. Bean, 30.04.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schau mal hier nach: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto

    unter : Ermittlung geschlossener Gehäuse ohne und mit Hochpaßkondensator aus Thiele-Small-Parametern (TSPs).

    Hier das Ergebnis der Hochpaßfilterung anhand meines 210ers:

    [​IMG]
     
  10. #9 Mr. Bean, 30.04.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Alpine SPE-1243 BR :

    [​IMG]

    http://www.alpine.de/typo3/index.php?id=sbe-1243br&L=1&L=1

    Benötigte Verstärkerleistung: 200 ... 600W

    http://www.preissuchmaschine.de/product_421217.html


    Verstärker + Subwoofer: http://www.caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=114618
     
  11. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Alsp, das Angebot ist echt nicht schlecht + Kabel liege ich da bei 254€

    Helix Dark Blue 2 + Alpine SBE-1243BR 230€
    Kabelsatz auf Basis 10 qmm 14,90€
    Versand 10€

    254€

    (Hier könnte ich auch die Crunch 250.2 als Endstufe nehmen, da wäre ich bei einem gleichen Preis, hätt aber eine noch einen ticken bessere Endstufe laut Car&Hif)

    So bei der Rockford Variante zahle habe ich zwei richtige gute Prdukte, besonders die Endstufe die sonst 250€ kostet!

    Punch P3001 139.00 EUR
    P1 10 S4 + Box 10" geschlossen 119.00 EUR
    D-23084 Kabelsatz 10mm² 15.00 EUR

    280€

    so eine Differnz von 26€ und bei der teureren habe ich allein eine Endstufe dabei die um 250€ normal kostet.

    Würdest du mir da immer noch zu dem Alpine raten? Also ich hab die aktuelle Car&Hifi hier und da wurde der gut bewertet. Die Helix Endstufe ist auch dabei nur die Rockford ist in der Oberklasse, die Helix in der Einstiegsklasse.
     
  12. #11 Mr. Bean, 01.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Da du den Rockford nicht kennst, hast du bei der Alpine Variante ein Produkt, von dem du das Ergebnis laut Test kennst. Da der Woofer im Klangbild (Woofer+Endstufe) aber den aller größten Teil des Klangs ausmacht und du nur eine Endstufe für den Woofer suchst, würde ich den Alpine nehmen.

    Wenn du mir die TSPs (Thiele und Schmal Parameter) für den Rockfort heraussuchst, kann ich ihn ja mal sinulieren. Mal sehen was dabei herauskommt.
     
  13. #12 stroker, 01.05.2007
    stroker

    stroker Guest

    *kratz*hm, ich glaub, der bean ist immer noch betüddelt vom vielen in-den-mai-tanzen... *kratz*
     
  14. #13 Mr. Bean, 01.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Warum *kratz*
     
  15. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    was sind den die TSP?...naja aber ich denk mal das die sich wohl dann nur gering unterscheiden...aber eine bessere Endstufe an nicht sooo guten Subwoofern machts sich doch auch schon empfehelenswert, also du würdest mir zu diesem Helix,Alpine Pakete raten?
     
  16. #15 stroker, 01.05.2007
    stroker

    stroker Guest

    Andreas, weil der Physiker Richard H. Small hieß und du irgendwas "sinulieren" wolltest...
    Das tu ich abens auch, wei ner Flasche Bier ... Meistens über das Leben

    Aber ich hab wie immer das Schild *ironie* und den " ;D"-Smilie vergessen .. Man möge mir verzeihen *keks*

    @sam: Die TSP's sind Parameter, die jeder Lautsprecher aufweist ... Um dich völlig
    zu verwirren, hab ich Dir mal 'n Link eingefügt...

    'n Link
     
  17. #16 Mr. Bean, 02.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Jo, du hast recht *LOL* *LOL* *LOL*


    Stand aber auch schon hier: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto Ich habe deinen Link hinzugefügt!




    Ich finde zum Rockfort keine Parameter. Hier das Nachfolgemodell:

    http://www.rockfordfosgate.com/prod...ly_id=9&item_id=108268&locale=en_US&p_status=

    Anleitung:

    http://www.rockfordfosgate.com/scri...61iPyAi&p_tbl=9&p_id=818&p_created=1167406258

    Ich denke, das der Woofer, wie sein Nachfolger, am Besten in einem Baßreflexgehäuse aufgehoben ist. Da im Angebot aber ein geschlossenes Gehäuse aufgeführt ist, würde ich ihn nicht kaufen. Du hättest dann einen Subwoofer ohne Sub ... ;) Also überhaupt keinen Tiefbaß. In der Anleitung siehst du unten auf Seite 2 die Auswirkungen.
     
  18. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hey mr. Bean hab mal ne kurze Frage, also tendiere schon stark zu deinem Angebot, das mit dem Alpine und der Helix Endstufe. Nur ich würde noch gerne eins wissen, könntest du mir sagen welches von den beiden hier, eines davon ist das mit dem Alpine, wohl den Elch am meisten zum "beben" bringt? Ich höre jetzt nicht die Musik wo es auf sauber gespielte Bässe ankommt, eher auf deren Kraft. Sowas wie Seeed oder auch mal ne Live CD von Robbie Williams für meine Eltern, also eher Musik wo richtig gut power gemacht wird. Und natürlich größtenteils HipHop meist alten, den man dann auch Musik nenen darf ;D! Also würde gern wissen welches System im Elch wohl die meiste Power los lässt!

    1. Deine Empfehhlung, Alpine+Helix

    2. Meine Kombination aus Subwoofer und Endstufe

    Gruß sam89
     
  19. #18 Mr. Bean, 10.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Von ersterem, also Helix-Woofer, habe ich wenigstens ein gutes Testergebnis vorliegen. Den anderen Woofer habe ich nicht gefunden. Kenne also Testergebnisse nicht.

    Die 200W sind aber wohl zu wenig, um die Scheibe platzen zu lassen. Normalerweise reichen sie aber aus, um Hifigerechte Lautstärken zu erzeugen. Für Ersteres solltest du eine Endstufe mit wesentlich mehr Leistung einplanen. Da dürfen es gerne ab 750W sein ....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sam89

    sam89 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ist ein alpine Subwoofer...nur Helix Endstufe...joa werde mal sehn, hab den JBl schonmal gehört und der ist nicht schlecht
     
  22. #20 Mr. Bean, 10.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe doch nicht gesagt, das der Alpine schlecht ist. Ich habe gesagt, das die Leistung von 200W u.U. für einen ohrenbetäubenden Schalldruck nicht ausreicht ....
     
Thema:

Günstige Rockford Fosgate Komponenten, reich sie?

Die Seite wird geladen...

Günstige Rockford Fosgate Komponenten, reich sie? - Ähnliche Themen

  1. W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin

    W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin: Ich habe jetzt TÜV und ASU, aber mein Kleiner (A- KLasse W168/ BJ 2004/195000km): 1) rüttelt ab und zu 2) stinkt wenn man die Heizung anmacht, bzw...
  2. W168 Suche günstig abnehmbare AHK oder wenigstens mit abschraubbarem Haken - kein E-Satz erforderlich

    Suche günstig abnehmbare AHK oder wenigstens mit abschraubbarem Haken - kein E-Satz erforderlich: Hi, mich nervt der Haken der AHK und entweder mache ich sie ganz ab oder ersetze sie durch eine Stange mit abnhembarem/abschraubarem Haken. Wer...
  3. Außenspiegel links, elektrisch klappbar günstig kaufen

    Außenspiegel links, elektrisch klappbar günstig kaufen: Liebe Foren-Mitglieder, ich habe mir leider am Gartenzaun den linken Außenspiegel halb abgefahren. Sehr ärgerlich ;-( Die Werkstatt meines...
  4. Suche Günstige Werkstatt

    Suche Günstige Werkstatt: Hallo Liebe Elch Gemeinde Ich habe ein Problem mit meinem Elch!!! So wie es aussieht muss ich an meinem ELCH die Steuerkette erneuern lassen und...
  5. W168 A140 Auspuff plötzlich sehr laut, welche Komponente der Abgasanlage wäre das Übel?

    W168 A140 Auspuff plötzlich sehr laut, welche Komponente der Abgasanlage wäre das Übel?: Moin, bisher nur stiller Leser und bei Problemen wurde ich bisher so immer fündig :-) Heute während der Fahrt wurde es aufmal "sportlich",...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.