W169 Gurt wird schlecht eingezogen

Diskutiere Gurt wird schlecht eingezogen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, an unserer A-Klasse (Bj. 05. 2006) zieht der Gurt auf der Fahrerseite ziemlich schlecht ein. Er bleibt jetzt nicht hängen, aber es braucht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elektriker2006, 03.11.2008
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Hallo,
    an unserer A-Klasse (Bj. 05. 2006) zieht der Gurt auf der Fahrerseite ziemlich schlecht ein. Er bleibt jetzt nicht hängen, aber es braucht schon eine gewisse Zeit bis er wieder aufgerollt ist. Was kann man da machen???, die anderen 4 Gurte laufen problemlos zurück.

    Gruß -elektriker-
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gurt wird schlecht eingezogen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Struppy, 03.11.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Also ich kannte das auch hatte bei dem MB-Händler nachgefragt und einfach die Rolle mal fetten. Es hat funktioniert.
     
  4. #3 elektriker2006, 03.11.2008
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Hi,
    so in etwa habe ich mir das auch vorgestellt, dazu muss aber die Blende weg.... und dass weiß ich nicht wie die ab geht.

    Gruß
     
  5. #4 Struppy, 03.11.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Die Blende geht ganz einfach ab.
    Du musst als erstes die Einstiegsleiste vorn und hinten rausclipsen.
    Dann musst du als nächstes die Dichtung bei der Plende einfach abziehen.
    Anschließend musst du unten die Befestigung vom Gurt abschrauben, und somit kannst du einfach die Blende abziehen, weil die Rolle sitzt unten bei der schwarzen Verkleidung.
     
  6. #5 elektriker2006, 03.11.2008
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Danke für die Anleitung. Werde es am Sa. mal probieren und dann nochmal berichten.

    Gruß -elektriker-
     
  7. #6 Struppy, 03.11.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Nichts zu danken.
    Noch ein Tipp musst den Gurt ganz abrollen dann funktioniert das Fetten noch besser, ansonsten machst du dir den ganzen Gurt dreckig und hast, wenn du pech hast Flecken auf den Klamotten beim Anschnallen.
     
  8. #7 funkenmeister, 03.11.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    NÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ


    Also wir machen es immer so bei klemmenden Gurten das wir das Gurtband mit farbneutralen Siliconspray einsprühen. Das wirkt Wunder und geht gut und schnell. Das Problem ist nicht die Aufollautomatik selbst sondern das Gurtband und die Umlenkführung oberhalb .



    Gruß Funki
     
  9. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2

    *thumbup*

    Haste noch einen Tip, welches Silikonspray ?
    Hersteller ?
    Direkt auf dem Gurt ?
    Ohne was zu demontieren ?

    Den bei uns auf der Fahrerseite macht der Gurt auch des öfteren
    schlapp, wobei ich fast der Meinung bin, je kälter, des so unwilliger *kratz*
     
  10. #9 Struppy, 04.11.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Nimm ruhig dein Silikonspray auch das hinterlässt Streifen auf Hellklamotten, da es nach Zeit Staubpartikel bzw Dreck aufnimmt.
     
  11. #10 funkenmeister, 04.11.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    Und wie ruhig ich das nehme. ;D

    Wenn du das richtige Spray nimmst dann hast du auch keine Streifen. 1000 male bei MB gemacht und nie ne Reklamation. Und meine Kunden sind definitiv alles pingelige Hellhemdträger gewesen.


    Achso Normfest Siprem Silikon premium


    Gruß Funki
     
  12. #11 elektriker2006, 04.11.2008
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Hi,
    ohne was zu demontieren einfach auf den Gurt sprühen???

    Gruß
     
  13. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Gekauft !

    ;)
    Spätere Reklamationen von verunreinigte Kleidung Bitte an
    Funkenmeister wieterleiten.
    *LOL* *LOL* *LOL*

    Nö, Quatsch ! Ist ja sogar auf der Sprayflasche abgebildet,
    wofür es verwendbar ist ....
     
    Arvenius gefällt das.
  14. #13 General, 04.11.2008
    General

    General Guest

    *kratz* Auto von 04 wird täglich bewegt und keine Probleme mit *LOL*
    Aber bei dem Clio meiner Freundin wäre das Spray sicher hilfreich, ma gucken ist schon mal nen gutes Indiz ;)
     
  15. #14 Struppy, 04.11.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Ist ja gut kann nur das weiter geben wie ich meine Erfahrung gemacht habe.
     
  16. pqxqp

    pqxqp Elchfan

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpenvorland
    Marke/Modell:
    180CDI Autotronic
    Meine Erfahrung mit dem Spray: schmutzt nicht, fettet nicht, nützt nichts.
    Der Gurt fühlt sich dann glatter an, aber Aufrollen ohne Nachschieben: nein.
    Ich denke, man hat beim Mechanismus (Feder?) ein paar Cent gespart unter dem Motto: bei den meisten funktioniert's.
     
  17. #16 elektriker2006, 22.11.2008
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Hi,
    ich habde mir das Spray bestellt. Sollte heute oder am Mo. kommen. Ich berichte dannkurz ab es was gebracht hat. Im Netz liest man sehr viel darüber, dort wird auch mit Silikonspray der Gurt eingesprüht. Manche empfehlen auch Cockpitspray, wobei das den Gurt angreifen soll/könnte....

    Gruß -elektriker-
     
  18. #17 RavensRunner, 22.11.2008
    RavensRunner

    RavensRunner Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2008
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    Augenoptiker
    Ort:
    Heidelberg/Karlsruhe
    Ausstattung:
    Tuning:
    Marke/Modell:
    W 168 BJ 99 Elegance
    ich benutz immer silikonspray. sprühe den ganzen gurt ein, lass ihn einzihen, zieh ihn wieder raus un reibe mit nen tuch ab. geht wunderbar un is sehr günstig.
     
  19. #18 funkenmeister, 22.11.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    9

    UND ? ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

    Gruß Funki
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Scanner, 22.11.2008
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    jetzt melden sich hier auch immer mehr leute zu wort das bei denen das problem auftritt.

    jaaaa, und meiner wickelt sich auch nicht auf.

    wuuuunderbar.



    da ich eh in 14 tagen neue boxen einbaue und die innenverkleidung wohl eh auf beiden seiten ab ist, werden wohl auch die achsrollen mitgefettet.

    wenn naggisch dann gleich richtig.


    gibt es sonst noch dinge die mit entfernen der verkleidung reparabel sind?
     
  22. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Jaja, großer Meister ! ;)
    Funktioniert alles bestens !
    *thumbup*
     
Thema: Gurt wird schlecht eingezogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes gurt zieht schlecht ein

    ,
  2. Mercedes Benz a Klasse a169 Sicherheitsgurt geht nicht richtig zurück

    ,
  3. Sicherheitsgurt schlapp

    ,
  4. gurt rolle w169,
  5. a-klasse klemmender gurt,
  6. w169 gurt schlaff,
  7. mercedes b klasse hinten rechts sicherheitskurt läuft nicht zurück,
  8. gurt bei Mercedes w169 zieht nicht ein ,
  9. silikonspray gurt a klasse w168,
  10. a klasse gurt rollt nicht auf,
  11. mercedes w169 gurt hängt durch,
  12. sicherheitsgurt aklassesilikonspray,
  13. mercedes w245 gurt wickelt sich nicht mehr auf,
  14. gurtaufroller siprem silikon,
  15. gurtaufroller w169
Die Seite wird geladen...

Gurt wird schlecht eingezogen - Ähnliche Themen

  1. Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter

    Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter: Hi, habe seit kurzem einen W168 und das Phänomen das er sehr schlecht anspringt wenn es draussen so ca. 5 Grad oder weniger hat. Der Anlasser...
  2. Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf

    Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf: Hallo zusammen, Wenn mein Elch morgens gestartet wird braucht er drei Versuche und der Lauf des Motors ist unruhig. Wenn er einmal an war startet...
  3. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  4. W168 startet schlecht und dreht dann hoch

    W168 startet schlecht und dreht dann hoch: Hallo hab folgendes Problem . Mein Elch startet erst beim dritten oder vierten Mal.. Dann dreht er hoch bis 3000 Umdrehungen und sackt dann ab so...
  5. A140 startet sehr schlecht

    A140 startet sehr schlecht: Ich habe jetzt schon viele Threads zu dem Thema gelesen, aber keiner führt zu einer Lösung meines Problems. Deswegen versuche ich es einfach...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden