Gutachten

Diskutiere Gutachten im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Nach einer Kollision mit einem Reh habe ich kleine Kratzer in der Stoßstange und auf dem Kotflügel, der Scheinwerferhalter ist gebrochen und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Frank T, 12.09.2006
    Frank T

    Frank T Elchfan

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Hallo
    Nach einer Kollision mit einem Reh habe ich kleine Kratzer in der Stoßstange und auf dem Kotflügel, der Scheinwerferhalter ist gebrochen und der Scheinwerfer muß getauscht werden.
    Reparatur:
    Spur einstellen, Kotflügel und Stoßstange lackieren, schwarze Kunststoffecke der Stoßstange erneuern und Scheinwerfer erneuern.
    Die Kratzer in der Stoßstange habe ich fast wegpoliert bekommen und überlege ob ich mir das Geld ausbezahlen lasse.
    Die Werkstatt meines Vertrauens hat ein Gutachten erstellt.
    Die Kosten belaufen sich auf knapp 800€ kann das sein oder will man mich über den Tisch ziehen?
    Ich als Laie hätte mit 1500-2000€ Schaden incl. material und Arbeitslohn gerechnet!!!
    MFG
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Verstehe ich nicht *kratz* - du meinst die ziehen dichn über'n Tisch weil dir die Rechnung nicht hoch genug ist?? *ulk*
    Ist nen Haarwildschaden, der von der Teilkasko übernommen wird, ausser der Selbstbeteiligung (wenn vorhanden) zahlst du nichts, egal wie hoch der rechnungsbetrag ist.

    Gruß
    Über
     
  4. #3 Frank T, 12.09.2006
    Frank T

    Frank T Elchfan

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Die Kratzer in der Stoßstange habe ich fast wegpoliert bekommen und überlege ob ich mir das Geld ausbezahlen lasse.

    Nein, natürlich nicht, aber wenn ich mir das Geld auszahlen lasse und den Scheinwerfer selber erneuere, kann ich noch Geld überbehalten. Das Gutachten ist übrigends von der Versicherung erstellt worden. Ich dachte eigentlich nur, das die Reparaturkosten höher wären, und ich somit mehr € überbehalte.
    MFG
    Frank
     
  5. #4 xThw880x, 12.09.2006
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Hallo

    Also Gutachten dürfen nur Gutachter erstellen, eine Werkstatt erstellt nur einen Kostenvoranschlag. Die Werkstatt berechnet natürlich auch nur was sie wirklich macht.
    Bei Teilkaskoschäden, stellt die Versicherung allerdings ihren eigenen Gutachter.
    800 Euro sind wirklich etwas wenig.
    Mein Schaden von vor einem Jahr war, Stoßstange lackieren, Felge ersetzen udn Spur einstellen mit Ersatzteilen für ca 1300Euro.
    Mein jetziger Schaden ist deinem sehr ähnlich und kommt auf über 3000 Euro.

    Allerdings habe ich jetzt ein riesen Problem da bei mir ein wirtschaftlicher Totalschaden vorliegt, wird von einer Reparatur abgeraten. Restwert und Wiederbeschaffungswert liegen sehr nah bei einander(dank der Restwertmafia) und ich bekomme so gut wie gar nichts ausgezahlt. Für den angegebenen Wiederbeschaffungswert bekomme ich allerdings keinen Elch der vergleichbar ist. Also bleibe ich auf dem Schaden sitzen.*mecker*

    MfG Thomas
     
  6. #5 Frank T, 12.09.2006
    Frank T

    Frank T Elchfan

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    @ Elkhunter
    Hab ich das jetzt richtig verstanden, für Kotflügel und Stoßstange lackieren und Scheinwerfer erneuern 3000€ ???
    MFG
    Frank
     
  7. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Nach meinem Hasenkontakt im letzten Jahr war folgendes fällig:

    AMG-Stoßfänger
    Stoßfanänger lackieren
    Neuer Kühler
    Neuer Klimakompressor
    Gittereinsätze des Stoßfängers
    Schläuche und anderes Kleinzeug
    Klimaanlage wurde desinfiziert und neu befüllt

    Die Rep.-Rechnung belief sich auf 2.200,- oder 2.300,- Euro, weiß ich nicht mehr genau, Teilkaskoschaden.

    So teuer kanns also nicht werden, wenn nicht doch mehr am Auto ist.

    Gruß
    Über
     
  8. #7 Frank T, 12.09.2006
    Frank T

    Frank T Elchfan

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Ne, zum glück ist nicht mehr kaputt.
    Dann scheint das mit den 800€ ja doch zu passen, ich dachte lackieren und neuer Scheinwerfer wären teurer (incl. Arbeitslohn).
    Besten Dank für die Infos
    Frank
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Der Scheinwerfer ist sehr schnell getauscht. Ich denke der wird nicht mehr als 250€ insgesamt ausmachen.
    Nun noch die paar Stellen nachlackieren. Das kommt hin denke ich.

    gruss
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus Thomas,

    Der Gutachter hat doch bestimmt neue Teile für die Berechnung des Schadens angesetzt oder? Es ist nämlich legitim, bei älteren Fahrzeugen auch von der Restverwertemafia zu profitieren und gebrauchte Ersatzteile/Karosserieteile berechnen zu lassen.

    Damit kommst du niedriger im Gutachten und schon lohnt sich die Reparatur wieder -- und die Versicherung zahlt anstandslos. Wenn du trotzdem Neuteile bekommen möchtest, musst du die Differenz aus eigener Tasche drauflegen -- aber immer noch besser, als einige tausend Euro für nen anderen Elch finanzieren zu müssen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  12. #10 Elchvater, 12.09.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    Da Restwert und Wiederbeschaffung eng zusammen liegen, will die Versicherung die Reste mit Gewinn verwerten.

    Wenn du aber dein Fahrzeug in der Werkstatt deines Vertrauen Rep.läßt, muss die Versicherung bezahlen, du kannst sogar die 130 % Regelung in Anspruch nehmen, d.H. die Rep. Kosten können 30 % über den Wiederbeschaffungspreis liegen.

    Dann lese da mal etwas: http://www.rechtsrat.ws/vlink/urteile/bgh-05-02-15-6-zr-70-04.htm

    und das solltest du auch lesen : http://www.mdr.de/escher/755380-hintergrund-753706.html


    tja und wenn du dann noch zeit hast, dann such im Netz nach dem Porsche Urteil.

    Gruß
    Dietmar
     
Thema:

Gutachten

Die Seite wird geladen...

Gutachten - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines SUCHE: Brabus Monoblock IV Gutachten

    SUCHE: Brabus Monoblock IV Gutachten: Hallo, ich fahre zwar keine A-Klasse (sondern einen w124) aber vllt könnt ihr mir hier trotzdem helfen. Ich bin auf der suche nach einem...
  2. Gutachten FintecFahrwerksfedern

    Gutachten FintecFahrwerksfedern: Hallo, Ich habe heute ein Paar Fahrwerksfedern der Firma Fintec erhalten. das Problem ich finde im Netz kein Gutachen dazu. Auf den vorderen...
  3. Gutachten für Felge A204 401 3502?

    Gutachten für Felge A204 401 3502?: Hallo zusammen! Ich würde ein Gutachten dieser original Mercedesfelge A204 401 3502 benötigen um sie beim TÜV auf meinen Elch eintragen zu lassen....
  4. W168 Gutachten für FK Tiederlegungsfedern W168

    Gutachten für FK Tiederlegungsfedern W168: Hallo zusammen bin auf der Suche nach einem Teilegutachten für FK Tieferlegungsfedern vom W168. Wer noch eins hat bitte melden. :D lg Tommy D.
  5. Brabus Monoblock V 7,25 17" Gutachten und Reifenempfehlung

    Brabus Monoblock V 7,25 17" Gutachten und Reifenempfehlung: Hallo Zusammen, ich bin zufällig an einen Satz Brabus Monoblock V 7.25 x 17 ET 56 gelangt. Die Distanzscheiben und Zentrierringe waren dabei,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.