Guter Preis?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von djfoxi, 01.07.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djfoxi

    djfoxi Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich bin schon seit längerem auf der Suche nach ner A-Klasse und habe jetzt bei einem freien Händler eine entdeckt:

    Vulkanrotmetallich
    CDI 170, Klimaanlage
    Baujahr 11/02 Modell 2003
    12.000km


    für 13.000€

    angeblich ein Werksfahrzeug... das einzige was mich neben dem Preis wundert sind die 12.000km...

    Was meint ihr?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 AnYwHeRe79, 01.07.2004
    AnYwHeRe79

    AnYwHeRe79 Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständiger Informationselektroniker
    Ort:
    Grefrath /NRW
    Marke/Modell:
    A210L
    mein auto hatte auch ein werksangehöriger und hatte nach einem jahr 13000km runter....aber der preis ist eigendlich in ordnung.....ist der unfallfrei ??
     
  4. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    der Preis ist schon versaechtig billig , welche Ausstattungs Elegance ?

    Also mein alter Elch A170CDI BJ 02/2000 ca. 53000 km AKS , Klima , Elegance stand fuer 12990 € beim Haendler .

    Gruss JOJO
     
  5. #4 ulrikus99, 01.07.2004
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wenn der Wagen unfallfrei ist und wirklich 1.Hand wäre es ein Schnäppchen *thumbup*
     
  6. djfoxi

    djfoxi Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schnellen Antworten, also die Ausstattungslinie weiß ich jetzt nicht er ist Unfallfrei und 1. Hand. Aber ihr habt schon recht normalerweiße zahlt man so 1-2000€ mehr für ein gleichwertiges Modell...
     
  7. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Die Ausstattungslinie find ich nun aber auch nicht unwichtig. Ebenso Lamellenschiebedach. Wenn er außer dem Klima nackt ist, finde ich den Preis gerade eben angemessen bis gut.
     
  8. mulf

    mulf Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A170 CDI Laaaang
    Hi,

    lang oder kurz?
    Hier meiner zum vergleich auch von einem nicht Mercedes Autohaus:
    A170CDI L, vulkanrot metallic.
    Ausstatungslinie Classic
    15000km (es gab auch den gleichen in tuerkis mit 11000km)
    jahreswagen 10/2002
    Klima, EFH vorn, ZV mit Fernbedienung, Gepaeckraumabdeckung, Regensensor (inkl. Waermeschutzverglasung und Bandfilter), Autoradio 10 CD, Fahrersitz hoehenverstellbar.
    Spiegel elektrisch und beheizt, Waschanlage beheizt.

    15.300Euro

    Bitte nicht schlagen falls einige der Extras schon Serienausstattung sind. Ich kenne die von dem Modelljahr nicht.

    Schaff dir doch nen Ueberblick direkt bei www.mercedes-benz.de und www.autoscout24.de, was die sonst in der Ausstattung kosten.

    Ich finde 13000,-- ok und denke, dass die Farbe des Wagens eine Rolle spielt, denn die ist wohl nicht so heiss begehrt zur Zeit. Wahrscheinlich steht der, genau wie meiner schon ein paar Tage laenger bei deinem Haendler.

    Gruss
    mulf
     
  9. djfoxi

    djfoxi Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    könnt schon sein das die Farbe auch eine Rolle spielt, supertoll ist er natürlich in vulkanrot nicht...ABBA der Preis stimmt..
     
  10. mulf

    mulf Elchfan

    Dabei seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A170 CDI Laaaang
    ich fand das rot auch erst bloed, aber du gewoehnst dich in 2 Tagen dran.
    ausserdem siehst du nicht viel davon, wenn du drin sitzt.

    sieh's positiv. wahrscheinlich wird er nicht so schnell geklaut.
     
  11. #10 Landvogt, 01.07.2004
    Landvogt

    Landvogt Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chef :-)
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Meiner war auch ein Jahreswagen eines DC´lers. Hatte 12.000 drauf.
    Bezahlt habe ich auch nur knapp 14.000, aber nur wegen "Vitamin B".
    Der Verkäufer hatte mir damals drei Elche in Rot angeboten mit den Worten: "Alles tolle Autos, aber rot will halt keiner haben..."
    Ich denke aber, wenn der Karren in Ordnung ist (Unfallfrei etc.) kannst du ruhig zuschlagen!
     
  12. #11 Mr. Bonk, 01.07.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wie die anderen schon geschrieben haben, solltest Du noch einmal einen genauen Blick auf

    - Kurz- oder Langversion,
    - die Ausstattungslinie (Classic, Elegance, Avantgarde)
    - und auf die Extraausstattung (neben der Klimaanlage) werfen.


    Falls das ein A170 Classic Kurzversion ohne jegliche weiteren Extras (bis auf die Klimaanlage halt) ist, dann finde ich den Preis fast schon einen Hauch zu hoch! :-X :-X Schließlich wird der Wagen in diesem Jahr noch 2 und die neue A-Klasse steht vor der Tür.

    12000 km sind für Fahrzeug von einem Werksangehörigen aber nicht unüblich. Durch die Prozente können die sich oft einen neuen Wagen kaufen, auch wenn der alte erst 12.000 auf dem Tacho hat. Da brauchst Du Dir also keine Sorgen machen.... normalerweise! ;)

    Informier Dich jetzt mal über die Extras usw. *thumbup*
     
  13. #12 Dr. Kohl, 01.07.2004
    Dr. Kohl

    Dr. Kohl Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rechtsupweg
    Marke/Modell:
    A 160 L Pic
    Es hieß doch immer, die Preise für die "alte" A-Klasse gingen in den Keller, wenn der neue kommt. Bei Jahreswagen ist davon ja wohl nix zu spüren :-/
     
  14. #13 Mr. Bonk, 01.07.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Richtig, wenn die neue A-Klasse kommt (also im September) wird auch Mercedes mit den Preisen für die alte A-Klasse runtergehen... ein klein wenig! ;) ;D

    Nicht zu verwechseln mit dem privaten Gebrauchtmarkt, wo jetzt schon die Preise von privat verkauften A-Klassen mehr oder weniger "abrutschen".
     
  15. Oldman

    Oldman Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160L Eleg/Pica
    Hi,
    *staun*
    ich hab für meinen ersten 160 Elegance, Automatik, Lamellendach,
    CD Radio und Kleinkram als Jahreswagen mit 9000 Km 17000,- Euro
    bezahlt. Letzte Woche mit 25000Km, Bj 2000, leider nicht Unfallfrei,
    für 9000,- Euro verkauft. Ich glaub ich muss aus dieser Stadt raus. :)
    Oldman
     
  16. ahg

    ahg Guest

    Die Kilometerleistung ist sicherlich nicht unüblich für einen Jahreswagen eines DC Mitarbeiters. Ich habe momentan auch meinen 5ten und fahre immer so 10-12 TKM pro Jahr. Meine Autos sind aber immer geleast (Mitarbeiter Mietvertrag). DC verlangt hierbei momentan eine gewisse Sonderaustattung. Diese läßt dann auch recht gut auf ein DC JW schließen.

    Klima, ZV mit Fernbedienung, Gepaeckraumabdeckung, Regensensor (inkl. Waermeschutzverglasung und Bandfilter), Autoradio 10 CD, Fahrersitz hoehenverstellbar.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 KlasseAKlasse, 15.07.2004
    KlasseAKlasse

    KlasseAKlasse Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tarifbeschäftigter
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A180CDI Classic
    Hallo Oldman!
    die 9000,00 Euronen sind ja relativ. Wie hoch war denn der Unfallschaden?
    Wurde der fachgerecht bei DC instandgesetzt? War's dann ein Privatverkauf und wann erfolgte er? Das spielt alles eine Rolle, um den Preis von 9000,00 Euro zu verstehen.
    Bei einer DC NL bekommst du im Moment fast nix mehr für PreMoPf Bj. 2000.
    Haben mir in MG (Mönchengladbach) doch ernsthaft satte 7500,00 Euro für meinen A140 kurz, Elegance, Wohlgemerkt UNFALLFREI, graumet.16" Alu Turin, ohne Lamelle, Audio 10 CC.... 2. Hd., Scheckheft bei DC und nur 22.000 KM, geboten. Dabei wollte ich einen A170 (W169) für 24.000 Euro!!! kaufen *thumbdown*. (die werden mich auch nie weider sehen, selbst wenn's die letzte Werkstatt auf der Welt wären!

    Ja stimmt: Seit die neue A-Klasse, W169, bestellbar ist und die Ersten wohl im Sept. 2004 ausgeliefert werden sollen, dann Sommerferien, Konjunktur nies, etc. kannst du privat nix mehr verkaufen. Steht dein Wagen wie einbetoniert. Keine Anfrage (AutoScout24, Mobile.de), NIX. (verschenken ist ja immer möglich :)

    Sch....was drauf. Habe einen DC Händler gefunden, der mir 10 Riesen plus 3,9 % Abschlag von UPE auf's neue Modell und noch ne Finanzierung für 3,9 % geboten hat.

    Freue mich schon auf die ersten Beiträge zur neuen A-Klassse ;)
    Muß ergänzen: Erfahrungen aus dem Alltag, nicht das theoretische Halbwissen vor der offiziellen Vorstellung. :o
     
  19. Oldman

    Oldman Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160L Eleg/Pica
    Hi,
    der Unfallschaden betrug 6000,- Euro und wurde bei DC repariert.
    Der Wagen wurde vor 4 Wochen bei DC in Zahlung gegeben und mit einem
    Neukauf verrechnet. (Aktuelle A-Klasse ca. 25000,-Euro)
    Ehrlicherweise muss ich noch 1200,- Euro dazurechnen, die hab ich von der
    Versicherung als Wertminderung bekommen. :-[
    Mit der Ausstattung (Eleganc,Automatik,Klima,Lamellendach,CD-Radio,Alu's, usw.
    hätte ich Privat vielleicht mehr bekommen aber wegen der Getriebeprobleme
    hätte ich mich vorher mit der Kulanzabteilung rumärgern müssen.
    Also im Grunde bin ich ganz zufrieden wie das gelaufen ist. :)
    Oldman
     
Thema:

Guter Preis?

Die Seite wird geladen...

Guter Preis? - Ähnliche Themen

  1. W168 Verkauft: Aluräder 6.5x16 mit guten Reifen

    Verkauft: Aluräder 6.5x16 mit guten Reifen: Verkaufe einen Satz Aluräder 6.5x16 mit guter Bereifung (2×7mm, 2x5.5mm). Felgen sind in gutem Zustand. Inklusive Nabendeckel. Fährt sich sehr...
  2. W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin

    W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin: Ich habe jetzt TÜV und ASU, aber mein Kleiner (A- KLasse W168/ BJ 2004/195000km): 1) rüttelt ab und zu 2) stinkt wenn man die Heizung anmacht, bzw...
  3. Guten Bremssattellack gesucht, auch für Motorenteile...

    Guten Bremssattellack gesucht, auch für Motorenteile...: Da mir der Anblick der Bremsen nicht gefällt will ich demnächst bissi die Bremssättel lackieren plus den Rand von den Scheiben, da wo die Beläge...
  4. Was ist das ....direkt vor dem Kühler eingebaut ( bei offener Haube gut zu sehen )

    Was ist das ....direkt vor dem Kühler eingebaut ( bei offener Haube gut zu sehen ): Hallo Elchfans, was ist das für ein Teil ? So mitten im Fahrtwind montiert ( vor dem Kühler ) ?
  5. W169 4 x Alufelgen orig. MB 195/55 R16 - GUTER ZUSTAND

    4 x Alufelgen orig. MB 195/55 R16 - GUTER ZUSTAND: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/wcf/images/smilies/smile.png Vier Alufelgen original Mercedes Benz, Größe 195/55 R16. 240,00 Euro Die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.