W168 H 7 Birne wechseln

Diskutiere H 7 Birne wechseln im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; ...und...Hallo Elch- Freunde....dabei bin ich fast verzweifelt. Ich wechsel mal eben die Abblendlichtbirne auf der Beifahrerseite. Mal eben. Das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 siegen_2001, 13.04.2006
    siegen_2001

    siegen_2001 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ...und...Hallo Elch- Freunde....dabei bin ich fast verzweifelt. Ich wechsel mal eben die Abblendlichtbirne auf der Beifahrerseite. Mal eben. Das war echt bühnenreif. Keine Klappe mehr im Radkasten, Scheinwerfer los geschraubt und das Einzige was ich lösen konnte war der Deckel um an die Birne zu kommen. Also, was tun ? Ab zum nächsten Mercedes Händler und schon kam ein Autoelektriker. Ein Blick in den Kotflügel, keine Klappe, kein Platz und....verfluchter Mist hier... sein Komentar. Fahr mal in die Halle. Mit 3 Mann und vielen Ratschlägen war endlich jemand da, der sich dem verzwickten Problem annahm. Mit geschickten Fingern brauchte er ca. 15 Minuten die Birne zu wechseln und das kurz vor Feierabend und an einem Freitag. Was es gekostet hat ? EUR 5,00 für die Kaffeekasse und die Birne gabs einfach so, ich war echt baff. Lass mal stecken, war der Komentar. Positives Erlebniss, oder ?`
    Dennoch, die Birne wechseln war das echte Problem. Da ich viel an meinem Motorrad schraube sah ich darin keine Probleme, aber ich wurde wirklich eines Besseren belehrt. Hat da vielleicht jemand ein Patentrezept ?? Vielen Dank vorab und allzeit gute Fahrt.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: H 7 Birne wechseln. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. r2B2

    r2B2 Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld NRW
    Marke/Modell:
    160 CDI+180 CDI
    Hallo siegen_2001

    hatte vor einiger Zeit das gleiche Problem, hab das Handwerk mal gelernt, deshalb glaubte ich wie Du, es ist ja kein Akt die Glühlampe zu wechseln. Der ganze Vorgang hat auch bei mir 15-20 Minuten gedauert. Die Hinweise aus der Bedienungsanleitung waren nur bedingt hilfreich. Naja, es kam wie es kommen musste, Birne ist zwar getauscht, aber ein kleines Plastikhäkchen musste dran glauben und die Finger hatten zahlreiche Schrammen. Seit dem gehe ich nur mit äusserster Vorsicht und wenn nötig einer Spitzzange an die Sache ran. Meine Erfahrung hat mich gelehrt, es hilft nur ein Satz besonders filigraner Finger, sehr viel Geduld und warmes Wetter, dann bricht das Kunststoff nicht so leicht.

    Gruß

    Reinhold

    PS: Vorab in jedem Fall die Bedienungsanleitung lesen, kann doch wichtig sein.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Übung!
    Macht man das öfters, dann braucht man keine 5 Minuten pro Birne mehr.

    gruss
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... jepp, kann ich bestätigen! Für meine erste Birne hab ich auch über ne halbe Stunde gebraucht, Fluchen und dem Ingenieur den Teufel auf den Hals hetzen inklusive. Bis ich dann endlich das System mit dem Bajonettverschuss verstanden hatte und die Birne drin war.

    Die zweite Birne hab ich, mit weißem Hemd (!), im Dunkeln binnen 5 Minuten gewechselt. Kein Problem.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 avantgardist, 13.04.2006
    avantgardist

    avantgardist Elchfan

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Nahe
    Marke/Modell:
    A 210 Evo
    Ich zahl fürs Birnchen wechseln NIE etwas! ;D Manchmal hilft ganz lieb fragen *thumbup*
     
  7. #6 Timeless, 13.04.2006
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    A 45
    Ich hab' das gestern grad' mal wieder gemacht... war eine kurze Sache...
    Aber das kommt halt wirklich von der Übung... und ich verlier halt' noch
    Zeit damit, den Wagenheber aus'm Kofferraum zu holen und den Elch
    ein wenig anzuheben... aber mit 'ner Tieferlegung ist das unumgänglich...
     
  8. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Seit wann gibt's denn keine Klappe mehr im Radkasten?? Also bei mir gibt's eine (Vor-Mopf).

    taurus
     
  9. #8 Timeless, 13.04.2006
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    A 45
    Ja, genau das ist der Punkt: Vor-Mopf... soviel ich weiss, gibt's die seit Mopf nicht mehr... *thumbdown*
     
  10. taurus

    taurus Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ach so!?

    Letztens beim Assyst wurde bei mir eine Lampe getauscht, ich stand daneben, meinte der Mechaniker doch tatsächlich "Durch die Klappe kann man die Lampen also auch problemlos klauen..."

    Das dürfte dann wohl der Grund gewesen sein, das beim MoPf zu ändern...

    taurus
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist schon früher passiert.
    Mein Vor-Mopf hat auch keine Klappe mehr.

    gruss
     
  12. #11 Emelfeat, 14.04.2006
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Von wann ist denn Dein Vormopf? Meiner ist von Sept. 2000 und der hat die Klappe noch. Ich dachte zwischen meinem und dem Mopf hätte es keine Änderungen mehr gegeben... *kratz*
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    03/2001.
    Ich vermute, dass bei meinem technisch schon einige Änderungen der Mopf eingeflossen sind, die auf den ersten Blick nicht auffallen.

    gruss
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Emelfeat, 14.04.2006
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Scheint ja eine ziemlich "fließende" Übergang zur Mopfisierung gewesen zu sein.

    Der Elch von Karsten bspw. ist von Oktober 2000 und hat bereits Klarglasscheinwerfer... *kratz*
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Aber die hat er definitiv nicht ab Werk. Da muss jemand nachgerüstet haben.

    gruss
     
Thema:

H 7 Birne wechseln

Die Seite wird geladen...

H 7 Birne wechseln - Ähnliche Themen

  1. W169 Birne der Leseleuchte vorn wechseln - wie?

    Birne der Leseleuchte vorn wechseln - wie?: Bei mir ist fahrerseitig die Birne in der Leseleuchte durch. Leider steht nichts in der Bedienungsanleitung und im Netz hab ich für den W169 auch...
  2. W168 Birne bei AMG NebelSW wechseln

    Birne bei AMG NebelSW wechseln: Hallo leute. mir ist aufgefallen, das eine Birne bei meinem AMG nebelscheinwerfern den geist aufgegeben hat. meine frage nun, komm ich da auch...
  3. W168 Birne im Innenraum wechseln

    Birne im Innenraum wechseln: Hallo. Nachdem ich die Suchoption des Forums gequält habe, muss ich nun doch selber einen Beitrag schreiben. Meine Innenraumbeleuchtung über der...
  4. W168 Birnen wechseln...wohl nix für Anfänger???

    Birnen wechseln...wohl nix für Anfänger???: Servus! Wollte heute neue Birnen(Abblendlicht) einbauen und habe dabei gemerkt,dass das wohl bei meinem A190 gar nicht so leicht ist-zumindest...
  5. W168 Vorne Birne wechseln H7

    Vorne Birne wechseln H7: Hallo Möchte die normale H7 Birne vorne wechsen,kann das Probleme geben.???? Ich will ein Blaues reinmachen, manche sagen auch weißes .hat einer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden