W168 habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel: Einspritzmenge 1. Zylinder stimmt nicht

Diskutiere habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel: Einspritzmenge 1. Zylinder stimmt nicht im Kaufinteresse / Kaufberatung Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel: "Die A Klasse hat im Boardcomputer einen Fehler. Das Auslesen bei der Werkstatt hat...

  1. #1 benicio1978, 18.09.2013
    benicio1978

    benicio1978 Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel:
    "Die A Klasse hat im Boardcomputer einen Fehler. Das Auslesen bei der Werkstatt hat ergeben, dass die Einspritzmenge im 1. Zylinder nicht stimmt."

    Eckdaten:

    EZ 08/2000
    60 kW (82 PS)


    Könnt ihr mir eine Empfehlung geben, ob das "schlimm" ist oder nicht? Was kann da auf mich zukommen`?
    TÜV hat er noch über ein Jahr und Preis liegt bei € 1800,-



    Besten Dank und viele Grüße

     
  2. Anzeige

  3. CKb4u

    CKb4u Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Mal zum Vergleich: Ich habe für meinen A140, EZ 3/99, 173000 km genau 1500 EUR gezahlt. Mit neuem Keil-/Rillenriemen, neuen Bremsleitungen hinten, neuem Stabilager vorn, Winterrädern (o.k. - zwei Reifen müssen neu) und frischem TÜV. Ohne Fehler im Steuergerät.

    Wenn er also nicht wesentlich weniger km runter hat ist das m.E. kein Schnäppchen, zumal noch ne Reparatur feststeht (da kenne ich mich allerdings nicht aus).

    Grüße

    Christian

    P.S.: Der Titel "Einspritzmenge 1. Zylinder stimmt nicht" ist ungünstig für ne Kaufberatung...
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hat der Fehler irgendwelche Auswirkungen oder war er einfach nur gespeichert?

    Hast du ihn mal löschen lassen? Kommt er wieder?

    gruss
     
  5. #4 Mr. Bean, 18.09.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    (Titel geändert ...)

    Wenn dem wirklich so ist: Alle Fehler im Bereich Motor werden bei den heutigen Autos immer gleich richtig teuer.

    So einen Wagen kauft man nicht ...
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn es ein echter Fehler mit Auswirkung ist, dann sage ich auch, Finger weg!

    Aber ich weiß, dass ich bei meinem damaligen W168 einen Fehlerspeicher hatte, der voll war mit Fehlern, die nie auch nur irgendeine Auswirkung hatten.
    Daher meine Frage diesbezüglich.

    gruss
     
  7. #6 benicio1978, 19.09.2013
    benicio1978

    benicio1978 Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Laut Aussage des Halters merkt bei den ersten 200m ein Ruckeln o.ä.
    Ab dann fährt er einwandfrei. Finger weg?
     
  8. CKb4u

    CKb4u Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Wenn das Ruckeln mit der Einspritzmenge zu tun hat (sehe ich erstmal nicht als erwiesen an, sondern als Vermutung) könnte die Einspritzdüse im Eimer sein. Ersatz gibt es ab ca. 30 EUR + Einbau - sollte also je nach Werstatt für max. 100 EUR erledigt sein (oder selbst machen?).

    Problem ist, dass das Ruckeln auch andere Ursachen haben kann und sich auch ausweiten kann (jetzt sind es nur die ersten 200m, bald geht es vielleicht nicht mehr weg). Und die sind vielfältig - ohne Glaskugel oder planvolle Fehlersuche wird Dir keiner was dazu sagen können.

    Fazit: Ich würde die Finger davon lassen.



    Grüße

    Christian
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dem schließ ich mich an, Finger weg!

    gruss
     
  11. #9 Homer_MCSM, 19.09.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    ganz eindeutig Finger weg.

    Streich die 1 da vorne weg, dann wäre der Preis bei dem Risiko realistischer.
     
Thema:

habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel: Einspritzmenge 1. Zylinder stimmt nicht

Die Seite wird geladen...

habe Interesse an einer A-Klasse mit folgendem Mangel: Einspritzmenge 1. Zylinder stimmt nicht - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für A 160 w169 ? Unterschied zwischen A150 und A160 ?

    Welches Öl für A 160 w169 ? Unterschied zwischen A150 und A160 ?: Moin Moin in die Rund ☺️☺️☺️ Hätte gleich 2 Fragen an euch ? Welche Ölsorte fahrt ihr in eurem A 160 w 169 ,,, und wo liegt Eigentlich der...
  2. W168 Verkaufe Teile aus A 140 Bj. 2000

    Verkaufe Teile aus A 140 Bj. 2000: Habe noch Teile aus A 140 Bj. 2000 übrig. mfG
  3. 160CDI Mängel

    160CDI Mängel: Guten Abend liebes Forum, leider spreche ich noch kein elchisch und auch von Autos habe ich nicht so viel Ahnung. Ich hatte mir bei einem...
  4. W168 Verkauf meiner A-Klasse „Rechtslenker“

    Verkauf meiner A-Klasse „Rechtslenker“: Hallöchen, Ungerne aber nötig muss ich meine A 140/schwar/Benzin abgeben. Ich habe einen Wagen geschenkt bekommen und kann mir zwei Autos...
  5. A-klasse klima /lüftungs ventilator

    A-klasse klima /lüftungs ventilator: hallo leute bei A-klasse 169 BauJahr 2008 der lüftungs ventilator stufen 2-4 nach paar sekunden betrieb starke zu nehmende greuche macht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden