Hakelige Schaltung bei MOPF-Elch?

Diskutiere Hakelige Schaltung bei MOPF-Elch? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moinmoin, eine Frage: Ich habe letzte Woche einen Mopf-Elch aus 8/2002 gekauft. Ich habe das Gefühl, daß die Schaltung, insbesondere beim...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Martin71, 28.01.2004
    Martin71

    Martin71 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Kfm./Geschäftsführer
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    BMW 740i, BMW 116i
    Moinmoin,

    eine Frage: Ich habe letzte Woche einen Mopf-Elch aus 8/2002 gekauft. Ich habe das Gefühl, daß die Schaltung, insbesondere beim Schalten vom- oder in den 2. Gang, hakeliger ist, als bei meinem vorherigen non.mopf-elch.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen, oder muß ich wieder einen Getriebeschaden fürchten??

    Danke, Gruß

    Martin
     
  2. Anzeige

  3. #2 Robiwan, 28.01.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Vielleicht hat der Vorbesitzer die unteren Gänge immer so reingewürgt dass sich die Schaltgabel verbogen hat.
     
  4. #3 Cermit3, 28.01.2004
    Cermit3

    Cermit3 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Classic
    Also meiner lässt sich super schalten (Bj8/02; 33000Km). Habe von DC-Leuten gehört das in solchen Fällen Syntetic-Öl helfen würde. Bei meinem WOMO hat das auch geholfen. gruß günter
     
  5. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    vielleicht hilft ja eine Grundeinstellung der Schaltzüge.

    Da musst Du wohl mal in der Werkstatt vorstellig werden.

    Gruss Jogi
     
  6. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Habe letzten Sommer einen Mopf Elch bekommen und den PreMopf an meine Schwester abgetreten. Die Schaltung im PreMopf geht schon merkbar sauberer als im Mopf. Allerdings würde ich das "hakeln" im Mopf nicht als störend oder extrem bezeichnen, man merkt halt nur nen Unterschied. Werde es aber trotzdem mal beim nächsten (un)planmässigen Werkstattaufenthalt anmerken.
    ......und wenn ich die Schaltung mit dem 4er Leihgolf den meine Mom mal hatte vergleiche ist soweiso alles göttlich ;D

    Gruß Beni
     
  7. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Hi,
    also bei meinem MOPF-Elch geht die Schaltung ohne Probleme und Unannehmlichkeiten.
    cu
     
  8. #7 Elchmetzi, 29.01.2004
    Elchmetzi

    Elchmetzi Elchfan

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vergangene Woche auch 2 Tage einen, aber bei dem ging die Schaltung super, ganz im Gegenteil ging sogar besser als bei mir.

    Gruß Frank
     
  9. #8 Martin71, 29.01.2004
    Martin71

    Martin71 Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Kfm./Geschäftsführer
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    BMW 740i, BMW 116i
    ...also das Problem tritt hauptsächlich im Stop-and go Verkehr auf. Mitunter ist es dann ein Kraftakt, den zweiten Gang herauszubekommen. Werd wohl mal die Werkstatt ansteuern.
    Danke für Eure Antworten

    Martin
     
  10. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi Martin 71
    hab das gleiche Problem,bei mir ist unten am Kupplungspedal etwas abgebrochen,was genau weiß ich noch nicht ,weil Elch steht seit gestern mal wieder in der Werkstatt,bekomme ihn aber morgen wieder wenn das Ersatzteil lieferbar ist,habe zur zeit ein SMART das ist das beste Winterauto was ich je besessen habe *thumbup*,schade das man ASR nicht abschalten kann,habe bis jetzt noch kein Schalter gefunden.

    Gruß sauger
     
  11. #10 Elchvater, 29.01.2004
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ Sauger

    Neeeeeee, das kann es nicht sein, das dein Elch schon wieder in der Klinik ist.

    Gruß
    Dietmar
     
  12. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Ich habe auch ab und zu dieses Hakeln. Es tritt meistens dann auf, wenn der Wagen wie jetzt im Winter kalt ist. Sobald es sich im Wageninneren aufgewärmt hat geht die Schaltung wie ---Butter---*thumbup*

    Gruß
    Elchi
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    417
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Das ist denk ich normal. Solange bei mir das Getrieböl noch kalt ist gehen die Schaltvorgänge auch deutlich schwerer.

    gruß
     
  14. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    das kenn ich auch. wenns so kalt is, gehen bei mir die gänge kaum rein, nur mit kraftaufwand, hab ich jedes mal nen schlechtes gewissen ;)
    wenns dann warm is das getriebe hüpfen die gänge fast rein
    Sportgetriebe rulez da world
    ;D
     
  15. #14 andreasstudent, 30.01.2004
    andreasstudent

    andreasstudent Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 160 (Frau)
    Mojn,

    also der Elchs meiner Frau ließ sich in letzter Zeit auch schlecht schalten. Besonders gemerkt hat man es vom 3. in den 4. Gang. Da hatte ich manchmal das Gefühl, als sei die Kupplung überhaupt nicht getreten, obwohl ich sie betätigt hatte.
    Gestern also in die Werkstatt und siehe da, jetzt schaltet er einwandfrei. Der Meister hat mir irgendwas von justieren und Schaltkulisse erzählt. Ich habs zwar nicht verstanden, das Ergebnis ist aber optimal - auch bei kaltem Motor bzw. Getriebe - und gekostet hat´s auch nix.


    Gruß
    Andreas

    P.S. Daneben wurden auch die Schliesskeile aller Türen justiert und siehe da, jetzt gehen sie sogar wieder richtig zu.
     
  16. sauger

    sauger Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cnc Bediener
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    V 220 CDI
    Hi
    hab heute mein Auto wiederbekommen,das Kupplungspedal war gebrochen ,jetzt läst sich der Wagen wieder ganz leicht Schalten ,das ganze lief mal wieder auf Kulanz *thumbup*


    Gruß sauger ;D
     
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Hüpfburg74, 30.01.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    na dann is doch super *thumbup* :-/
     
  19. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    @ sauger
    Hättest mich gefragt, hätt ich dir gemailt, wie man ASR (Trust+) komplett deaktivieren kann ;)
     
Thema:

Hakelige Schaltung bei MOPF-Elch?

Die Seite wird geladen...

Hakelige Schaltung bei MOPF-Elch? - Ähnliche Themen

  1. Mopf Lenker in vorMopf

    Mopf Lenker in vorMopf: Die Lenker vom vorMopf finde ich ich nicht so schön, daher mal meine Frage, ob die Mopf Lenker in den vorMopf passen. Airbaganschluss und so, is...
  2. Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht)

    Ausbau defekter Heizungsregler MoPf (Anleitung gesucht): Hallo Elchgemeinde, nachdem meine Heizung sich nicht über (gefühlte) 21 Grad stellen lässt, habe ich hier gelesen dass es wahrscheinlich die...
  3. Pressebericht über den Elch

    Pressebericht über den Elch: Habe ich gerade zufällig entdeckt und wollte ich Euch nicht vorenthalten:...
  4. elch macht kein mucks mehr

    elch macht kein mucks mehr: Hallo Forum, ich bin gerade 40km zu mir gefahren habe das auto aus gemacht und wo ich nach 10 min los wolte und musste feststellen, dass sich...
  5. Erster Elch ist Fällig

    Erster Elch ist Fällig: Ich habe darüber nachgedacht und bin zu dem Entschluss gekommen das ich hier wohl doch den Rep. Verlauf des "Ersten" berichten werde. (Tagebuch)...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden