W168 Halbautomatik Rückwärtsgang Ansprechverhalten?

Diskutiere Halbautomatik Rückwärtsgang Ansprechverhalten? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute Haben einen gebrauchten A140 Halbautomatik gekauft mit 74000 km EZ:2000. Beim Rückwärtsfahren verhält er sich etwas sonderbar....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 robby69, 14.06.2009
    robby69

    robby69 Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 EZ:12/2000 A140
    Hallo Leute

    Haben einen gebrauchten A140 Halbautomatik gekauft mit 74000 km EZ:2000.

    Beim Rückwärtsfahren verhält er sich etwas sonderbar.

    Rückwärtsgang rein und wenn kein Gas gegeben wird, dann rollt er langsam los und wird schneller. (Ist ja wohl normal)
    Allerdings wenn man dann bremst, dann scheint die AKS die Kupplung zu früh zu trennen, so das er stehen bleibt, obwohl noch keine Bremskraft auf der Bremse ist.
    Dann wieder von der Bremse und nach kurzer Zeit beschleunigt er wieder ohne Gas zu geben.

    Das ist für meine Verhältnisse sehr ungewohnt.

    Ist das so normal oder muss der Elch irgendwie in die Werkstatt und nachgestellt werden?

    Das Problem ist, dass meine Frau ja damit fährt und sie Probleme damit hat, weil sie seit 10 Jahre kein Auto mehr gefahren ist und nun wieder angefangen hat.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klingt für mich normal.
    Wäre auch blöd: Du stehst auf der Bremse und er lässt die Kupplung andauernd schleifen. Da sagt die Kupplung auch früher oder später auf wiedersehen.
    Ist halt keine Wandlerautomatik, die sowas locker wegsteckt.

    Zu deiner Frau: Die dürfte doch kein anderes Auto mehr gewohnt sein, da fällt es dann doch um so leichter sich darauf einzustellen.

    gruss
     
  4. #3 robby69, 14.06.2009
    robby69

    robby69 Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 EZ:12/2000 A140
    Hallo Jupp

    Sprichst du aus Erfahrung (Hast du auch eine Halbautomatik) oder nach logischem Denken?
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na lass mal lieber noch jemand berichten, der so ein Ding länger gefahren ist bzw. noch unter dem Arsch hat ;).

    gruss
     
  6. #5 A140.de, 14.06.2009
    A140.de

    A140.de Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Marke/Modell:
    A180 AMG Line W176
    Hallo,

    ist alles normal. Ich habe auch AKS und auch wenn du nur leicht auf der Bremse bist, trennt sich die Kupplung sofort.

    Gruss
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Leicht auf der Bremse heisst: Bremslichtschalter angesprochen.

    Wenn der anspricht (also auch die Bremslichter angehen), dann ist normalerweise noch keine Bremswirkung da.

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 robby69, 14.06.2009
    robby69

    robby69 Elchfan

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 EZ:12/2000 A140
    Ja genau!

    Leicht auf der Bremse bedeutet das nur die Bremslichter angehen, aber noch keine wirkiche Bremswirkung an der Rädern stattfindet.

    Ist meines erachtens sehr gewöhnungsbedürftig, weil einfachzu schnell wird und dann wieder zu langsam wird.
     
  10. #8 Mr. Bean, 14.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mein AKS trennt die Kupplung sobald ich das Pedal nur geringfügig durchtrete. Also, wenn der Bremslichtschalter reagiert. Ist also total normal!

    *kratz*


    Viel Gewöhnungbedürftiger finde ich, das das AKS nicht mit variabler Geschwindigkeit schließt. Man muß immer über 1500 U/min beschleunigen, ansonsten schleift die Kupplung. Auch benötigt man eine Zeit, bis die Kupplung schließt. Beim kräftigen Beschleunigen schleift die Kupplung also schön lange *heul*

    Mit einem Handschalter fahre ich anders. Hier kupple ich schon viel früher und schneller ein. Da schleift es nicht lange.
     
Thema: Halbautomatik Rückwärtsgang Ansprechverhalten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agile halbautomatik rückwärts fahren

Die Seite wird geladen...

Halbautomatik Rückwärtsgang Ansprechverhalten? - Ähnliche Themen

  1. Metalsches schleifen beim Rückwärtsgang.

    Metalsches schleifen beim Rückwärtsgang.: Hallo liebe Leut, ich hoffe mir kann jemand helfen! Alsoooo.... Ich habe mir vor gut 2 Monaten nen A190 mit 150.000km und Schaltgetriebe gekauft....
  2. Problem mit der Halbautomatik A 140 W168

    Problem mit der Halbautomatik A 140 W168: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und habe schon einige Themen über die Halbautomatik hier im Forum gelesen aber leider nichts passendes gefunden,...
  3. A 170 Halbautomatik

    A 170 Halbautomatik: Hallo. Fahre einen A 170 Elch mit Halbautomatik. Bin im 1. Gang angefahren und beim schalten in den 2. Gang ist irgendwas kaputt gegangen. Als er...
  4. Probleme mit Halbautomatik beim W168 A-Klasse

    Probleme mit Halbautomatik beim W168 A-Klasse: Hallo und guten Tag, Bin neu hier im Forum und finde es super, dass es dieses Forum gibt, wo man sich über den Elch austauschen kann. Jetzt zu...
  5. A140 w168 Halbautomatik Kfz Steuer

    A140 w168 Halbautomatik Kfz Steuer: Hallo liebe Elchfans, ich habe mir letzte Woche einen A140 w168 bj 98 mit Halbautomatik gekauft ,nun meine Frage. Ich habe Heute den...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.