W168 Hallo - ein Neuer mit Frage

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von EinPfalzelch, 02.02.2011.

  1. #1 EinPfalzelch, 02.02.2011
    EinPfalzelch

    EinPfalzelch Elchfan

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin der "Neue" hier und grüße erstmal die Forumsgemeinde!

    Ich bin eher durch Zufall auf dieses nette Forum gestossen und erhoffe mir gleich einen Tipp.

    Ich suche bisher vergeblich eine Fahrertür für eine A-Klasse W168 Bj. 2003, polarsilber metallic. Habe schon bei unzähligen Autoverwertern angerufen.
    Die eine oder andere Tür hätte ich sogar gefunden, aber in einer anderen Farbe und anderes Baujahr. Das Farbproblem liese sich ja lösen. Aber gibt es eine Möglichkeit festzustellen, ob eine Tür Bj. 1999 in ein Fzg. Bj. 2003 passt, ob da die Maße stimmen usw.?

    Gibt es vllcht. einen Autoverwerter, der bekanntermassen überdurchschnittlich viele A-Klasse Teile hat und ich da mal Kontakt aufnehmen könnte?

    Werde das hier auch mal in die Suche stellen.

    Würde mich über Antwort freuen.
    Gruß Jürgen *drive*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 02.02.2011
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *daumen*Da werden Sie geholfen : https://www.mbgtc.de/ ;)
    Man ( Du ) kann da auch anrufen.

    Gruss Uli
     
  4. #3 Mr. Bean, 02.02.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im großen und Ganzen sind die Türen, bis auf den Langelch, alle gleich gewesen. Allerdings gibt es leichte Unterschiede, wenn z.B. Rammschutzleisten installiert waren/sind.


    Premopf ohne Leisten:

    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=12092

    [​IMG]


    Premopf mit Leisten:

    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=5908

    [​IMG]



    Mopf mit Leisten:

    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=11877

    [​IMG]



    Mopf-Lang mit Leisten:

    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=10408

    [​IMG]
     
  5. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Also bei allen A Klassen waren die Fahrertüren gleich..bei der Langversion sind nur die Hintertüren länger..die Leisten sind nur geklebt müsste eben noch eine neue Leiste aufgeklebt werden falls su eine Vormopftür nehmen solltest..beim Mercedes Altteile Center gibt es sicher die meisten Teile..aber man sollte eine Lackierung mit einrechnen..einige Teile sind schon sehr Zerkratzt man kann aber auch Glück haben..
     
  6. #5 finnelch, 02.02.2011
    finnelch

    finnelch Elchfan

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Nord-Hamburg
    Marke/Modell:
    A160 von '99, 150k
    Hallo, bin ebenfalls neu. Hatte das selbe Problem, mein Bruder hat unsere tür hinten Links am Karpott der Nachbarn liegen gelassen.

    Wenn du erstmal eine Tür die farblich auch passt gefunden hast, kann man entweder die Leiste unten einfach entfernen (keine Sorge,beim Pre-Mopf nur kräftig ziehen nötig) oder du musst dich auch nach Leisten umgucken.

    Auch der Türgriff mit evtl. Chromschiene ist keine Problem zu wechseln, einfach die alten durch die aus der neuen (gebrauchten/gekauften) Tür ersetzten. Anleitung steht in der DIYS :).

    Viel glück bei der Türensuche!

    http://kiesow.de/online-teilesuche/detailansicht/uid/26095.html ?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 EinPfalzelch, 02.02.2011
    EinPfalzelch

    EinPfalzelch Elchfan

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch Allen erstmal für die Tipps - tja auf zur fröhlichen Suche....
    Bei mtgtc hatte ich schon mal nachgeschaut, jede Menge Türen, aber nicht eine einzige Fahrertür :o

    (wohl auf Grund von Rechts-vor-Links Crashs alles vom Markt gefegt... ;).

    Also nochmal Danke und Gruß Jürgen *drive*
     
  9. #7 Picasso, 02.02.2011
    Picasso

    Picasso Elchfan

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    w168 CDI 170 Autom.
Thema:

Hallo - ein Neuer mit Frage

Die Seite wird geladen...

Hallo - ein Neuer mit Frage - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  4. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  5. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...