W168 Hallo Leute, brauche eure Hilfe !

Diskutiere Hallo Leute, brauche eure Hilfe ! im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo Leute, beobachte euer Forum schon seit 2 Jahren und muß sagen, einfach spitze !! War vor 2 Jahren mal beim Daimler-Händler und hatte mich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Elchheimer, 28.04.2005
    Elchheimer

    Elchheimer Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Branche
    Ort:
    Neuland
    Marke/Modell:
    keinen
    Hallo Leute,

    beobachte euer Forum schon seit 2 Jahren und muß sagen, einfach spitze !!

    War vor 2 Jahren mal beim Daimler-Händler und hatte mich für einen damals gebrauchten VorMopf interessiert, war aber ein verdeckter Unfall, Händler hatte selbst keine Ahnung davon. Mein Freund, ein selbstständiger Lackierermeister hat mir dann innerhalb von 2 Minuten gezeigt, woran das selbst ein Laie sofort erkennen muß, geschweige von einem DB-Werkstattmeister. War damals schon von der Angabe "unfallfrei" beim ersten Gespräch seitens des Händlers im Nachhinein schon sehr enttäuscht, der Wagen hatte wohl nie die Werkstatt zur Gebrauchtwagenüberprüfung gesehen.
    Aber nun zum Thema. Bin durch Zufall an einen A210 Evo lang aus 2004 mit 34tkm und Automatikgetriebe gelandet . Steht bei einem Gebrauchtwagenhändler, allerdings keiner so um die Ecke, alteingesessen und nur ganz junges Material im Haus. Er will 17000€ für das Teil.

    1. Wenn die Angaben so stimmen vorausgesetzt, ist dann der Preis eine Verhandlungsbasis oder zu hoch für W168er.
    2. Wie im Forum gelesen, Knopf oben links im Armaturenbrett betätigt, zeigt dann 11000 km an, heißt das, noch 11000 km bis zur Inspektion oder vor 11000 km war die Letzte.
    3. Hab für morgen eine Probefahrt vereinbahrt, auf was sollte ich unbedingt achten?
    4. Werde mir dann die Fahrgestell Nummer notieren und beim DB-Händler versuchen, ein paar Daten über das Auto zu bekommen. Können die mir Auskunft über Unfälle bzw. Inspektionen beim DB-Händler geben?

    Hab aber auch schon mal letzter Woche beim DB-Händler nach einem neuen A150 classik mit Autotronik nachgefragt, wäre je nach Preis für Altfahrzeug auch interessant. Halt die Frage, neuer A150 oder altes Modell A210 Evo, was meint ihr?
    Gruß Elchheimer
     
  2. Anzeige

  3. #2 Bass-Elch, 28.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    zu1. Preis finde ich ok.... kommt natürlich auf die Ausstattung an...
    zu2. das heißt noch 11tkm bis zur nächsten Inspektion (je nach Anzahl der Schraubenschlüssel [1oder2] klein oder groß - 120 € oder 300 €)
    zu3. weiß net so genau...
    zu4. da gabs mal so ne seite da konnte man was rauskriegen (http://www.mbclub.ru/mb/vin/?lng=eng)

    Ich würd nen A 210 EVO tausendmal leiber nehmen als nen W169 A150!!!

    Andreas ;)
     
  4. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    ich meine neuer a150.
     
  5. #4 Mr. Bonk, 29.04.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Handeln kann man immer! Und ansonsten... für einen "langen" A210 ist der Preis okay, sofern er über die wichtigsten Extras wie Klimaanlage, Sitzheizung, usw verfügt.

    34.000km hat er, in 11,000km, also bei 45.000km ist die nächste (kleine) Inspektion, also der sog. Assyst A (ist nicht deutlich mehr als ein Ölwechsel).

    Das wirst nur Du entscheiden können... wenn Dir um die 90 PS ausreichen und Du auf Aussehen keinerlei Wert legst (also Classic reicht), dann nimm den A-150 Classic. Ansonsten den A210... ;) ;D
     
  6. #5 sternfreund, 29.04.2005
    sternfreund

    sternfreund Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    ich würde dir auch empfehlen, einen a150 mit autotronic probe zu fahren. hatte das vergnügen auch schon, und gerade die automatik gefiel mir doch wesentlich besser als die im w168...
     
  7. #6 Elchheimer, 30.04.2005
    Elchheimer

    Elchheimer Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Branche
    Ort:
    Neuland
    Marke/Modell:
    keinen
    Nochmal hallo,

    binden A210 heute gefahren, geht ja wirklich gut das Teil. Mit der Automatik war ich eigentlich sehr zufrieden, harmoniert halt gut mit der Leistung finde ich. Fahrwerk für die Höhe des Wagens o.k., halt etwas hoher Schwerpunkt.

    @Mr.Bonk
    Hat noch folgende Extras: Klima, orig. Velourfußmatten, halt Automat, Parktronik, Audio 10CD, Sitzheizung, alles andere Serie.
    Ist ein Schraubenschlüssel zu sehen hinter den 11000km Assyst-Anzeige, habe das nach eurer Erklärung jetzt verstanden.
    Und handeln will er auch noch, bin jetzt bei 400€, war aber noch nicht richtig ernst, glaube ich.

    Noch zwei Fragen:
    - Gibt es Winterreifen auf Stahl für den Wagen und welche Größe ?
    - Kann man ne Anhängerkupplung nachrüsten, macht mich etwas stutzig, da es lt. Sonderausstattung im Preiskatalog 2003 keine Möglichkeit ab Werk gab beim A210.

    Habe für heute ne Probefahrt für den W169 mit Autotronik mit MB-Händler vereinbahrt, lasse mich mal überraschen.

    Gruß Elchheimer
     
  8. #7 Stefan.2000, 30.04.2005
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Hallo Elchheimer,

    den A 210 gab es meiner Meinung nach nicht mit Anhängerkupplung, da der ab Werk die AMG-Heckschürze montiert hat. Sicherlich gibt es aber die Möglichkeit da eine Anhängerkupplung nachzurüsten. Schau aber mal hier www.rameder.de.

    Winterreifen auf Stahlfelgen sind für dieses Fahrzeug nicht zulässig.

    Gruß Stefan
     
  9. SMSman

    SMSman Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    ich würd den A210 nehmen, fahr selber einen.

    Von den Ausstattung her und Preis kann da kein W169 mithalten. Klar hat der W168 seine Macken so wie jede andere "alte" A-Klassen.

    Stahlfelgen werden für das Auto nicht gebaut. da man min. 16Zoll bei einen unmöglich ET braucht.

    Anhängerkupplung von MB normal nicht möglich. Kann aber sein das im Zubehör welche angeboten werden die trotz der AMG Stoßstange passen.


    wieviel wäre für den W169 fällig?
     
  10. #9 Mr. Bonk, 30.04.2005
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Gut, Schiebedach und Tempomat fehlen ( ;) ;) ;) ) aber die o.g. Ausstattung ist doch eigentlich alles, was man so braucht.

    Kleiner Service (Assyst A) bei 45000km und der erste große Service (Assyst B), der dann merklich Geld kostet, ist dann bei 60.000km fällig... also noch fast 30.000km Zeit!

    Also ich würde noch ein wenig handeln und den dann nehmen... zumal ein langer Evo heutzutage doch eher rar ist.


    Nein... gibt keine Stahlfelgen für den A-190 und den A-210. Aus dem Grunde würde ich Dir empfehlen gleich nach dem Kauf des Autos einen Blick auf www.mbgtc.de zu werfen und Dich dort billig (mind 50% vom Neupreis) mit Mercedes-Alufelgen für den Winter einzudecken (momentan ist noch eine gute Auswahl an Felgen vorhanden). Sind halt größtenteils Felgen aus Überproduktion, Vorführwagen, 2te Wahl usw. Für den Winter reicht das allemal. Ich habe dort sogar neue Alufelgen für den Sommer gekauft (Avantgarde MOPF) und die waren mehr oder weniger nagelneu! *thumbup* *thumbup*

    Wie Stefan2000 schon schrieb, liegt das an der AMG-Heckschürze, die leider zu bullig (nach hinten raus) ist - der abnehmbare Kugelhals der DC-AHK paßt dann (vom Abstand) nicht mehr. :-/
     
  11. #10 steffenschmid, 30.04.2005
    steffenschmid

    steffenschmid Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    W204 :D
    Zur AHK:

    Bei mir im Fahrzeugschein steht, dass keine AHK angebaut werden darf, zuätzlich ist auch als zulässige Stützlast "-" eingetragen. Also mit dem Nachrüsten wird auch ein Gang zum TÜV notwendig !
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 AnYwHeRe79, 30.04.2005
    AnYwHeRe79

    AnYwHeRe79 Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Selbständiger Informationselektroniker
    Ort:
    Grefrath /NRW
    Marke/Modell:
    A210L
    moin moin,

    ich habe auch einen (seltenen ?) A210L und bin eigendlich sehr zufrieden mit dem töfftöff........hat der angebotene A210 ein reserverad oder tirefit ??? ich habe mir nämlich meine 16´´ reserverad-alufelge als basis für meine winteralus gemacht......standen auch schon im schein drinne, sodaß nichts geändert werden mußte.

    viele grüsse micha
     
  14. #12 Elchheimer, 01.05.2005
    Elchheimer

    Elchheimer Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Branche
    Ort:
    Neuland
    Marke/Modell:
    keinen
    Hallo Leute,

    vielen Dank für die bisherigen Antworten. Das mit der AHK hört sich nicht gut an, daran könnte beim A210 die Geschichte scheitern.

    @SMSman
    A150 classik, 5Türer, nachtschwarz, Autotronic, Easy-Vario plus, Rollo, Parktronic, Audio 5CD, Sitzkomfortpaket, Tempomat, Winterreifen und Kleinigkeiten ges. 22800€ Liste

    @Mr.Bonk
    Verstehe ich das richtig, daß ich die orig. Felgen nachkaufen muß und mit der gleichen Größe an Wintergummis bestücke?

    @steffenschmid
    Das mit dem TÜV ist das geringste Problem, die Stoßstange scheint ja das Problem zu sein. Heißt, ich müßte anscheinend generell mal einen Anbieter für eine AHK finden, hab mal unter ebay einige Händler angemail.

    @AnYwHeRe79
    Hat tirefit, kein Rad. Heißt also, Du hast Dir noch 3 mal ein Reserverad besorgt und mit Wintergummis besohlt oder was heißt Basis für Winteralus? Heißt das, Du hast Dir 4 Alus mit der Größe ders Reserverades besorgt und die mit Winterreifen bestückt?

    Gruß Elchheimer
     
Thema:

Hallo Leute, brauche eure Hilfe !

Die Seite wird geladen...

Hallo Leute, brauche eure Hilfe ! - Ähnliche Themen

  1. Hallo Leute

    Hallo Leute: Ich freue mich, auf diese Seite gestoßen zu sein und möchte mich hier als Neuling vorstellen. Ich bin gemini_noe, bin in Österreich (NÖ) zu Hause...
  2. Hallo bin neu hier suche leute mit dem selben intresse denke das ich hier richtig bin zb MB Treffen?

    Hallo bin neu hier suche leute mit dem selben intresse denke das ich hier richtig bin zb MB Treffen?: suche leute mit dem selben intresse denke das ich hier richtig bin zb MB Treffen?
  3. Hallo Leute,

    Hallo Leute,: Hallo Leute, ich bin gerade Mitglied in Eurem Forum geworden. Seit gestern sind meine Frau und ich hoffentlich glückliche Besitzer eines MB 160...
  4. Hallo Leute

    Hallo Leute: Mein Auto vor 2 Monaten. Bin grad am Umbauen. Neue Fotos kommen bald. *rolleyes* Klick...
  5. W168 Hallo Leute ich suche ein Gutachten für R+H Felgen Tecnic (kein Teilegutachten) 7x17 Zoll ET 50

    Hallo Leute ich suche ein Gutachten für R+H Felgen Tecnic (kein Teilegutachten) 7x17 Zoll ET 50: Hallo Leute ich suche ein Gutachten für R+H Felgen Tecnic (kein Teilegutachten) 7x17 Zoll ET 50 mit einer Bereifung von 215/40/17 Zoll die vorher...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.