Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt

Diskutiere Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, habe zwar grad die Suche genutzt, aber nicht das passende für mein Problem gefunden. Habe einen BJ 2002er W168 140er gebraucht...

  1. #1 chip2000, 21.03.2016
    chip2000

    chip2000 Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-System-Techniker (Computerspezialist)
    Ort:
    Imsbach
    Ausstattung:
    Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 BJ2002 Kumulusgrau (Besitz seit 17.06.14 mit 131000KM)
    Hallo Leute,

    habe zwar grad die Suche genutzt, aber nicht das passende für mein Problem gefunden.
    Habe einen BJ 2002er W168 140er gebraucht gekauft und wollte letztens die Birnen vorne wechseln.
    Beim Scheinwerfer der Fahrerseite ging das mit dem Bajonettverschluss.
    Auf der Rechte seite allerdings bekam ich die Birne nicht mehr fest.
    Nun bin ich 2 Wochen so gefahren, und hab die Birne nur "hängen" gelassen.
    Heute war ich nun bei MB und mit meiner Fahrzeug-ID bekomm ich das Teil was mir fehlt nichtmal im MB Computer zu sehen,
    folgedessen auch nicht einzeln.
    Nun meine Frage:
    Was GENAU fehlt mir für ein Teil? (Laut MB soll das sone Plastikmutter sein oder so)
    Ich kenn leider keinen anderen der einen Mopf hat, nur Pre-Mopf. Somit kann ich nirgends vergleichen.
    Geklammert ist nur das Fernlicht, zudem meine ich, dass meine Halterungen vom Abblendlicht von beiden Scheinwerfern unterschiedlich sind.
    Weil wirklich identisch ist die Halterung vom Beifahrerscheinwerfer mit den Fahrerschweinwerfer nicht, oder ich brauch so langsam eine Brille.
    Hatte schon verdacht, es wurden 2 verschiedene Klarglas-Scheinwerfer eingebaut, weil an dem Auto sowieso schon viel fehlte oder falsch montiert wurde.

    Weiterhin fehlen mir Unterbodenabdeckungen aus Plastik, wär cool wenn da auch noch welche hätte für kleines Geld.
    Bei uns die 3 Schrottplätze haben meist nur Pre-Mopf da stehen und da passt nicht alles.

    Hier nun das Foto des Beifahrer-Scheinwerfers mit der Halterung
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 displex, 21.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    [​IMG]

    da ist nur der Schwarze Ring zur Befestigung, gibts wohl nicht als Ersatz
     
  4. #3 chip2000, 21.03.2016
    chip2000

    chip2000 Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-System-Techniker (Computerspezialist)
    Ort:
    Imsbach
    Ausstattung:
    Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 BJ2002 Kumulusgrau (Besitz seit 17.06.14 mit 131000KM)
    Erstmal danke für die Rückmeldung.

    Zu Deinem Bild: Das ist doch ein Scheinwerfer vom Pre-Mopf oder nicht?
    Zudem hab ich ja auch noch diese komische Klammer an dem Stecker.
    Und ich bin mir sicher, dass ich am andern Scheinwerfer diese Klammer eben NICHT habe.
    Daher komme ich auch darauf, dass es 2 verschiedene Scheinwerfer sein können, weil die Halterungen anders sind.
    Zudem ist die schwarze Plastikhalterung von deinem Bild mit meinen Schrauben nicht kompatibel.
    Ich weiß eben nicht, was da gebastelt wurde vor meiner Zeit, aber fest krieg ich die Birner bzw. die Klammer darüber nicht.
    Und diese Schwarze Plastikhalterung, hält ja nur die Birne fest, was auch ok ist, aber wozu ist dann bei mir diese Metallklammer dran?

    Evtl. weiß noch jemand anderes Rat?
     
  5. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Kann es sein, daß die Klammer falsch herum auf der H7-Lampe sitzt?

    Wenn sie auch andersherum aufgesteckt werden könnte, würden die Klammerenden vielleicht bei den Kreuzschlitzschrauben einrasten können und die Lampe sitzt dann fest !?
    Vielleicht müssen die beiden Kreuzschlitzschrauben vorher auch etwas herausgeschraubt werden, damit die Klammerenden einrasten können und werden dann wieder fester geschraubt bis die Lampe festsitzt !?
     
  6. #5 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Wo ist denn das Bild von deinem Scheinwerfer? kann es nicht sehen!

    das Bild das ich eingestellt hab ist von einem Mopf und entspricht das was bei mir als MB Originalteil eingebaut wurde, es gibt ja inzwischen viele Nachbauten, womöglich ligts daran, schau mal nach Teilenummer und Hersteller des Scheinwerfers


    Die Klammerbefestigung ist für H7 und der Ring für die H4 Birne
     
  7. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    H4 sind 2-Faden-Lampen, haben also 3 Anschlüsse am Sockel/Stecker . . .
     
  8. #7 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    wie auch immer, das ist ein Mopf, der PreMopf hat 3 Birnen, nicht 2

    Außen H4 für Abblendlicht und Nebel, innen H7

    [​IMG]


    hier ein preMopf

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Bei normalen Autos H3 mit nur 1 +Anschlußkabel, -Masse via Sockel

    H4 mit 3 Anschlüssen . . .

    Soweit ich weiß, hat der Elch je 1x H7 für Fahr- und Fernlicht mit jeweils 2 Anschlüssen? *elch*

    Hier scheint mir etwas NICHT zu stimmen:

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=30881

    @displex : An Deiner Original-DC-Leuchte sehe ich auch nur ein gelbes(+) und ein braunes(-) Kabel am Stecker der Fahrlicht-Lampe; hinter der schwarzen Kunstoff-Kappe dadrüber sitzt die Blinker-Lampe. WENN die Leuchte Nebellicht besitzt, ist vermutlich bei der INNEREN von dann 3! großen Lampenfassungen eine H3-Lampe für das Nebellicht(habe ich noch nie wechseln müssen und weiß es daher nicht . . . :rolleyes:) verbaut oder auch eine H7?

    Wer kann unseren "Streit" schlichten und hier Licht in das Dunkel bringen?

    .
     
    displex gefällt das.
  10. #9 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    edit:
    Beitrag unrichtig, daher gelöscht
     
  11. #10 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942

    das ist nur bei Premopf so, verwirre hier bitte nicht alle.
     
    Andy1 gefällt das.
  12. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Beim Themenstarter chip2000, vgl. Beitrag Nr.1 ganz oben im Thread, sehe ich nur ein gelbes und ein braunes Kabel am Stecker des Fahrlichts seines Mopfs, also für H7 . . .
    Dann scheint er ja eine Premopf-Leuchte in seinem Mopf-Elch zu haben . . .

    Ist schon etwas kompliziert . . . *LOL*
     
    displex gefällt das.
  13. #12 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    schau mal hier nach
    http://www.aclassinfo.co.uk/mypage.9.htm

    evtl. hab ich mich auch falsch ausgedrückt

    bzw. verwechselt, nehm alles zurück, das gegenteil ist richtig


    Außen H4 für Abblendlicht und Nebel, innen H7

    Außen H7 für Abblendlicht, innen H4 für Fern und Nebel

    das schwarze Kabel ist ein Schatten :whistling:
     
    Andy1 gefällt das.
  14. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Von "H4" steht in dem epischen Brit-Artikel zwar nichts, aber das Foto zeigt klar eine Lampe mit 3 Anschlüssen . . .
    Das alles hilft chip2000 jetzt aber auch nicht weiter, da ja nun erstmal nur geklärt ist, daß er seine H7-Lampe nicht fest kriegt. :D
     

    Anhänge:

    displex gefällt das.
  15. #14 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    jo, er schreibt auch die Birne mit der Klammer, also die H4 (die innere) hat er festbekommen,
    an der H7 müsste ein schwarzer ring sein,

    [​IMG]
    ich hab aber sein Foto noch immer nicht sehen können, evtl. ist die Firewall schuld?
     
  16. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74

    Anhänge:

    displex gefällt das.
  17. #16 displex, 23.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    ja danke passt, hier @home kann ich das Bild in #1 auch sehen.


    Ich denke das ist ein Nachbau, :-X ist auch auf dem Bild zu sehen: Made in TAIWAN
    also kein originalteil von MB (AutomotiveLighting =Magneti Marelli oder womöglich auch Bosch oÄ.)
    hab heute einen rechten Mopf für 57€ bestellt, :]
    am alten ist eine Nase des schwarzen Ringes abgebrochen und die Klarglasscheibe wird trübe/microrissig *thumbdown*
    Dann schau mer mal
    [​IMG]
    auch interessant,
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=510579#post510579

    168 820 1761 für links
    168 820 1861 für rechts

    https://fuerst-autoteile.de/hauptscheinwerfer/50-51-10-2.138
     
  18. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Hier eine preisgünstige Lösung, die allerdings ca. 10cm Draht benötigt . . . 8o
    .
    *thumbup*
     

    Anhänge:

    displex gefällt das.
  19. #18 displex, 24.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Da musst du dazu aber den SW komplett ausbauen, sonst bekommst du das nicht hin :thumbup:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 displex, 26.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Hab die Lösung
     

    Anhänge:

  22. #20 displex, 27.03.2016
    displex

    displex Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Enzkreis
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Bj. 04 168.109 OM 668 DE 17 LA 668.942
    Der Johns-Scheinwerfer von Fürst ist kein OEM sondern nur eine Billige Kopie von Depo mit der fummeligen H7 Lampenbefestigung.
    Der geht wieder zurück geht, habe einenvon BOSCH geordert, sollte OEM sein. 115€ incl V
     
Thema: Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 h7 wechseln

Die Seite wird geladen...

Halterung des Abblendlichts beim Scheinwerfer Mopf fehlt - Ähnliche Themen

  1. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  2. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  3. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  4. Scheinwerfer enteisen

    Scheinwerfer enteisen: wie bekommt man am besten das Eis von den Frontscheinwerfern, darf man die abkratzen oder zerkratzt man damit die Kunststoffscheibe? Enteiserspray?
  5. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...