W168 Handbremse Griff abziehen

Diskutiere Handbremse Griff abziehen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin moin erst mal an alle. Ich bin neu hier und wollte mich mal vorstellen ;D Fahre ein A 170 CDI Handschaltung, aus dem Jahre 99, hat jetzt...

  1. #1 Wuppermann, 03.11.2010
    Wuppermann

    Wuppermann Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing Seeverkehr
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj. 99
    Moin moin erst mal an alle.
    Ich bin neu hier und wollte mich mal vorstellen ;D
    Fahre ein A 170 CDI Handschaltung, aus dem Jahre 99, hat jetzt 200000Km runter, und bin doch im schnitt recht zufrieden. Um weiterhin entspannt zu bleiben will ich allerdings die fehlende Armlehne in der Mittelkonsole nachrüsten.
    Dafür habe ich vor ein paar Tagen versucht die Kunststoff Verkleidung der Mittelkonsole auszubauen um die Unterbau-Konstruktion anzubringen auf die die Mittelarmlehne aufgeschraubt wird (Original MB MA-Lehne). Dabei scheitere ich an dem Problem die Konsole über die Handbremse zu ziehen da der Griff der HB nicht durch dem Schlitz in der Verkleidung passen will.
    Sprich ich muss den Kunststoffgriff abziehen ohne Ihn zu zerstören :-/
    Geht das irgendwie gibt es da ein Trick oder sollte ich mir ein neuen Griff Leisten?
    Falls ja gibt es den als einzelnes Ersatzteil? oder nur als eine komplette Handbremse?
    Natürlich habe ich schon in vorhandenen Themen gesucht allerdings nicht fündig geworden *heul*
    So Danke schon mal für Eure Hilfe.
    Sers aus Berlin Wuppermann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 03.11.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Im Bild 3 im DIY Julians Musikanlageneinbau ist des Rätsels Lösung zu sehen.
     
  4. #3 Wuppermann, 04.11.2010
    Wuppermann

    Wuppermann Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing Seeverkehr
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj. 99
    DDDDAAANNNKKKEEE

    hätte ich woh auch selber finden können *kloppe* sorry dachte aber echt alles durchsucht zu haben.
    schon mal schönes wo ende aus der hauptstadt an alle.
     
Thema:

Handbremse Griff abziehen

Die Seite wird geladen...

Handbremse Griff abziehen - Ähnliche Themen

  1. Handbremse einstellen

    Handbremse einstellen: Hallo zusammen, Ich habe vor einem halben Jahr die Beläge der Handbremse erneuert. Bin jetzt 20000 km gefahren und die sind schon wieder runter....
  2. 170 CDI Injektor will nicht raus. Brauche eure Hilfe. Abzieher Tipp?

    170 CDI Injektor will nicht raus. Brauche eure Hilfe. Abzieher Tipp?: Hallo Freunde, ich habe ein Problem mit dem linken (Nr.4) Injektor. Ich bin mit einem undichten dritten Injektor in eine Werkstatt gekommen. Es...
  3. Quietschen beim Lenken, Handbremse?

    Quietschen beim Lenken, Handbremse?: Liebes Elchvolk, vor Jahren habt ihr mir bei meinem alten Elch schon einmal sehr geholfen. Vielleicht klappt's ja auch diesmal und jemandem fällt...
  4. Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem

    Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem: Hallo, ich habe den W168 A 160 mit Automatikgetriebe. Beim Ausschalten (auf P stellen) und anschließenden Zündschlüssel abziehen hakt dieser...
  5. W168 Griff Abdeckung Sitz höhen Verstellung Fahrerseite

    Griff Abdeckung Sitz höhen Verstellung Fahrerseite: Verkaufe eine nagelneue Orig. Verpaktes MB Ersatzteil. Griff/Hebel/Blende von der Sitz Höhen Verstellung. Fahrersitz. Passend für W168 A-Klasse...