Handbremse nachstellen nach Trommeltausch

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Razanur, 16.01.2016.

  1. #1 Razanur, 16.01.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
    Moin!

    Wir haben gerade die Scheiben+Beläge vorne und die Trommeln hinten getauscht (da die Beläge hinten noch sehr gut waren).
    Jetzt meine Fragen:
    - Sollte man die Beläge hinten trotzdem austauschen? Wenn ja, warum?
    - Vorne funktionieren die Bremsen einwandfrei, die Handbremse jedoch so gut wie gar nicht mehr. Eigentlich sollen sich die Bremsen sich ja von selber wieder nachstellen (sagt zumindest das gute alte "So wird's gemacht"-Buch [ http://www.amazon.de/Mercedes--Klasse-von-10-bis/dp/376881291X/ ]. Aber auch nach diversen Bremsvorgängen wird die Bremsleistung der Handbremse nicht höher. Jetzt ist die Frage: Warum? - und sollten wir versuchen die Bremsen in der Trommel oder am Bremsseil nach zu stellen?

    Liebe Grüße aus Hamburg

    P.s.: Wir werden mit dem Auto direkt danach zur HU. Bitte in Warnkommentaren à la "Wenn man hier fragen muss, sollte man das nicht selber machen!" beachten ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schabernackl, 17.01.2016
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Fahr ein paarmal schnell rückwärts und mach dann eine Vollbremsung.

    Vergewissere dich vorher, dass nichts und niemand auf der Strecke oder in der Nähe ist.


    Das Auto so hinten aufbocken, dass es sicher steht!!!
    Teile der Unterbodenverkleidung abbauen damit du von innen an die Bremse kommst. Die Feststellbremse drei Stufen anziehen .
    Mit deinem Schlitzschraubendrehr in der Trommelbremse das Sternrad verdrehen bis du beim Drehern des Rades einen Widerstand spürst.
     
    Razanur gefällt das.
  4. #3 Razanur, 17.01.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
    Hinweis: Wir haben die Bremsen komplett zurück stellen müssen, um die Trommel ab zu bekommen.

    Danke für die Antwort!

    Ich nehme an mit "Sternrad" meinst du die Raste am Spreizer?
    Mangels "vernünftiger" Möglichkeit zum Aufbocken (abgesehen von dem normalen Wagenheber) würde ich es dann machen, indem ich das Rad abmontiere und es für die Räder einzeln mache, oder spricht da was gegen?

    Das Rückwärts fahren und Bremsen unterscheidet sich wie vom Vorwärtsfahren und Bremsen?
     
  5. #4 schabernackl, 17.01.2016
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Willst du nicht lieber in die Werkstatt?
     
  6. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Damit ihr die Bremswirkung links und rechts möglichst gleich einstellen könnt(HU erlaubt max. 30% Unterschied), stellt den Wagen besser hinten an den Gummipuffern auf Böcke; ein Vorderrad dabei mit dem On-Board-Keil gegen Wegrollen sichern . . .
    Mit weniger als 14€ ist das möglich, z. B. hier:

    http://www.jago24.de/heimwerken/wer...bctzTPeGBvVzz5xQD2nI76_id1fxmohCBoaAt8w8P8HAQ

    Beim Einstellen läßt sich das Anlegen der Backen an die Trommeln durch Drehen der Räder per Hand sehr genau kontrollieren.
     
  7. #6 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Hmm...also bei mir war das einfacher. Nachsteller komplett zurückdrehen damit man die Trommel abkriegt. Teile tauschen und wieder zusammenbauen. Ebenfalls mit komplett zurückgestelltem Nachsteller. Dann ein paarmal das Bremspedal drücken. Durch den automatischen Nachsteller stellen sich die Backen von selber ein. Evtl danach noch das Handbremsseil einstellen.
    Grüsse vom F.
     
  8. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Das Wiedervorstellen nicht vergessen!

    Die "Nachsteller"/"Sternräder" bestimmen, wie weit die Kolben der Radbremszylinder beim Loslassen des Bremspedals zurückgedrückt werden können und sind damit maßgeblich für den Pedalweg der Bremse . . .
    Mein Käfer hat vorn! und hinten ATE-Trommelbremsen mit je 2! Kontrollöffnungen/Bremsträgerplatte, damit bei zu großem Bremspedalweg die Bremsbacken wieder in eine optimale Position gebracht werden können . . . *thumbup*
     
  9. #8 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Das passiert automatisch durch das Bremsendrücken!! Zumindest bei den Originalbremsen...wie das bei Zubehör ist weis ich nicht.
    Grüsse vom F.
     
  10. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Wozu dann diese "Nachsteller", von denen Du schreibst? ?(
     
  11. #10 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Das sind automatische Nachsteller!! Die Stellen den Abstand der Backen zur Trommel automatisch nach...je nach Abnutzung der Beläge.
    Grüsse vom F.
     
  12. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74

    Anhänge:

  13. #12 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Das KANNST Du machen....MUSST es aber nicht unbedingt.
    Grüsse vom F.
     
  14. #13 schabernackl, 17.01.2016
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Beim stark belastete Bremsen aus der Rückwärtsfahrt ist die Belastung geändert.

    Lass das Bitte jemanden machen, der weiß wohin er fassen muss, wo er was dreht.

    Geh bitte in die Werkstatt!!!


    Achtung: Es dreht sich um die Feststellbremse
     
  15. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Bei 'Trommelbremse hinten'(Thema ist Trommeltausch, nicht Scheibentausch) ist das gleichzeitig 'Betriebsbremse' (z. B. alter A140) . . .

    @razanur:
    Füll' doch 'mal Dein Fahrzeugprofil aus, um Klarheit zu schaffen,
    um was es hier eigentlich geht . . .
     
  16. #15 flockmann, 17.01.2016
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Die Handbremse von Fzgen mit Scheibenbremse MUSS man an dem Rädchen einstellen da diese Handbremse keinen automatischen Ausgleich hat!!
    Grüsse vom F.
     
  17. #16 Razanur, 19.01.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
    Danke für die vielen Antworten!

    @Andy1: Also es handelt sich tatsächlich um den alten mit vorne Scheibenbremse und hinten nur Trommelbremse, die Feststellbremse und gleichzeitig Betriebsbremse ist. Ich dachte "A-Klasse W168 (1997 - 2004)" bringt das ausreichend zum Ausdruck?

    Ich habe auch überall verstanden, dass es eine selbst nachstellende Bremse ist (daher auch die ratschenartige/sternform Form des Nachstellers?!) - daher auch diese Frage.

    Wir werden jetzt wohl mal in eine Selbsthilfewerkstatt fahren und das dort machen - so wie überall beschrieben (Handbremse drei Ratzen anziehen, Bremsen nachstellen, per Hand drehen, so dass beide Räder sich etwa gleich schwer drehen lassen). Dann aufm Parkplatz testen und wenn der TÜV daran was auszusetzen hat, geht's in die Werkstatt ;)
     
  18. #17 schabernackl, 19.01.2016
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Razanur und Andy1 gefällt das.
  19. #18 Schrott-Gott, 19.01.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    . . . damit man auch gleich badengehen kann ! ;-)

    Die Bremsbelagträger neigen zu Korrosion, so daß die Verklebung zwischen Träger und Belag gerne versagt . . .
    Wenn sich dann ein Belag löst, kann ein Rad blockieren, wenn er sich verkeilt . . .
    Diese Brutal-Rückwärtsfahr-Bremsprobe wird (leider) bei keiner HU - auf dem Rollenprüfstand - durchgeführt; wenn die angejahrten Bremsbacken das noch aushalten, sollten sie noch eine Weile ihren Dienst verrichten.
    Bei plötzlicher einseitiger Radblockade könnte der Elch sich wieder einmal unerwünscht auf die Seite legen:
    Daher bei einer derartigen Bremsprobe hellwach bleiben und den Test besser ein paarmal nur bei GERINGER Geschwindigkeit im kommenden Frühjahr durchführen, wenn der Untergrund wieder griffig ist.
     
  22. #20 Razanur, 19.01.2016
    Razanur

    Razanur Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Mercedes w168 // A140 // 1997-04
Thema: Handbremse nachstellen nach Trommeltausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 160 handbremse nachstellen

    ,
  2. w168 handbremse einstellen

    ,
  3. w168 handbremse nachstellen

    ,
  4. mercedes b klasse handbremse nachstellen w245,
  5. a klasse handbremse nachstellen,
  6. w168 handbrems nachsteller wechseln,
  7. trommelbremse nachsteller tauschen,
  8. mercedes a140 handbremse nachstellen,
  9. handbremse einstellen a klasse
Die Seite wird geladen...

Handbremse nachstellen nach Trommeltausch - Ähnliche Themen

  1. Handbremse plötzlich ohne Funktion...

    Handbremse plötzlich ohne Funktion...: Hallöle, heute ist wieder so ein Phänomen aufgetreten. Im Tüv-Bericht vom 26.08.2016 steht als HINWEIS: Feststellbremse Wirkung links / rechts...
  2. Handbremse gegenhalterung

    Handbremse gegenhalterung: Hallo wer kann mir da helfen ,bei meinem Elch ist die halterung von der handbremse abgerostet.nun muss ich diese wieder anschweissen ,muss mann...
  3. Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch

    Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch: Hallo Freunde, meine Handbremse am B180 reagiert komisch, man zieht die an, da hat man den normalen Widerstand, plötzlich rutscht das mit einem...
  4. Handbremse A170

    Handbremse A170: Hi, ich habe seit gestern meinen Elch (gebraucht mit 73.000 km). Soweit bin ich ich mit dem Wagen sehr zufrieden, soweit ich das in der kurzen...
  5. W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?

    W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?: Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen? Das kleine Gewinde am...