handbremse

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von hansf, 28.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hansf

    hansf Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Cutter
    Ort:
    Frankreich
    Marke/Modell:
    2x A 170 CDI, 280SE
    *LOL*Hi Leute,
    beim elch von meiner frau lässt sich die handbremse bis zum letzten zahn ziehen. ist doch nicht normal oder. die handbremse stellt sich doch selbstständig nach, oder irre ich. der händler wo das auto gebraucht gekauft wurde behauptet, dass die bemsbacken in ordnung sind. wie kann dass dann sein.

    gruss aus france
    hansf
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tsunami, 28.01.2007
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    also ich hab meine extra beim letzten assyst nachstellen lassen.
    der ist sowohl an die beiden trommeln als auch an die schnur gegangen!
     
  4. #3 Crazyhorst, 28.01.2007
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    Im ersten B assyst soll eine Zusatzarbeit notwendig sein, sonst klappt das wohl nicht so recht mit dem automatischen Nachstellen...
     
  5. ölch

    ölch Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinviertel/ Österreich
    Marke/Modell:
    A150Classic
    Servus Leute!
    Finde die Handbremse von Anfang an ein wenig lahm. :-/
    Beim Anfahren auf einem Steilstück - wenn die Ampel endlich grün wird - muss ich die Handbremse bis zum Anschlag anziehen, damit mir der Elch nicht nach hinten wegrollt. *rolleyes*
    Greift die bei euch ab Werk auch erst so spät?
    War noch nicht beim Freundlichen, sondern wollte einmal eure Erfahrungen checken.
    servas ölch *elch*
     
  6. 2501

    2501 Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemplaner
    Ort:
    Rödermark/Hessen
    Marke/Modell:
    Nissan Navara 2.5
    also meine hält gut:
    einmal klick - elch rollt im normalfall nicht mehr weg
    zweimal klick - elch rollt am ziemlich schrägen hang nicht weg
    dreimal klick - elch bewegt sich aus freien stücken gar nicht mehr

    ah, vergessen: wurde noch nichts dran nachgestellt, elch hat werkstätten bis jetzt nur von aussen gesehen...
     
  7. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Die Handbremse musste bei meinem Elch beim ersten ASSYST B nachgestellt werden. War mir damals schon einmal weggerollt... :o
    Steht aber auch bei den fälligen Zusatzarbeiten beim ersten ASSYST B.
    Unbedingt aufpassen!

    *elch*

    cu
     
  8. F-P

    F-P Elchfan

    Dabei seit:
    04.05.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angest.
    Ort:
    Kiel
    Marke/Modell:
    C230 V6
    Bei mir waren es auch immer 2-3 Klick,
    vor und nach Assysts und Bremsenreparaturen,
    wobei klick 3 von zarten Frauenhänden
    kaum zu schaffen ist.

    FP
     
  9. #8 silberfan, 03.07.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi Elchfans

    Bei mir packt die Bremse bereits nach dem ersten Klick!
     
  10. lexes

    lexes Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160
    Hi, weiß jetzt nicht genau bei was für einen Klicken meine geht.

    Allerdings geht sie schon sehr bald denke auch zwischen 2 - 4 klickern.
    wurde noch nie nachgestellt oder ähnliches seit ca 40 000km.- zumindest ist mir nichts bekannt.

    mfg lexes
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Miweb

    Miweb Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    EDV-Fuzzie
    Ort:
    südliches Niedersachsen
    Marke/Modell:
    V168 160L
    War mit meinem auch wieder beim Händler, weil mir meiner auch weg rollte. Hatte zum Glück den Etzold dabei, denn die Zitronenwerkstatt wusste nit wie dat geht.
    Hinten letze Abdeckplatte abschrauben, darunter läuft von links und recht der zug zusammen zu einer einstellschraube. kannste mit´n maul schnell einstellen. Am besten setzte Dich rein und lässt jemand anders lösen bzw. nach stellen.
    Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich das schnell selber gemacht, anstatt 50 Km hin zu fahren. Das Fahren hat länger gedauert !

    Jetzt zieht meine gut und lässt sich auch gut wieder lösen ;D ;)
     
  13. ölch

    ölch Elchfan

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinviertel/ Österreich
    Marke/Modell:
    A150Classic
    Thanx Leute: also von 1 Klick bis wegrollen alles drin! *ulk*
    Na, da werd ich doch mal den Freundlichen aufsuchen.
    Bin gespannt, was der meint.
    servas ölch *elch*
     
Thema:

handbremse

Die Seite wird geladen...

handbremse - Ähnliche Themen

  1. Handbremse plötzlich ohne Funktion...

    Handbremse plötzlich ohne Funktion...: Hallöle, heute ist wieder so ein Phänomen aufgetreten. Im Tüv-Bericht vom 26.08.2016 steht als HINWEIS: Feststellbremse Wirkung links / rechts...
  2. Handbremse gegenhalterung

    Handbremse gegenhalterung: Hallo wer kann mir da helfen ,bei meinem Elch ist die halterung von der handbremse abgerostet.nun muss ich diese wieder anschweissen ,muss mann...
  3. Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch

    Handbremse rutscht wohl mit einer Seite durch: Hallo Freunde, meine Handbremse am B180 reagiert komisch, man zieht die an, da hat man den normalen Widerstand, plötzlich rutscht das mit einem...
  4. Handbremse A170

    Handbremse A170: Hi, ich habe seit gestern meinen Elch (gebraucht mit 73.000 km). Soweit bin ich ich mit dem Wagen sehr zufrieden, soweit ich das in der kurzen...
  5. W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?

    W169 Handbremse Seilzug vorne ohne Tankausbau möglich?: Wie der Titel schon sagt. Hat es schonmal jemand geschafft das vordere Handbremsseil zu wechseln, ohne den Tank auszubauen? Das kleine Gewinde am...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.