Handbremsseil lösen Frage

Diskutiere Handbremsseil lösen Frage im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Ich muss wohl um das Gangerkennungsmodul bzw. die Konsole darum heraus zu bekommen, den Handbremshebel höher bekommen. Bekomme die Konsole...

  1. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Hallo
    Ich muss wohl um das Gangerkennungsmodul bzw. die Konsole darum heraus zu bekommen, den Handbremshebel höher bekommen. Bekomme die Konsole nicht ab. Gibt es eine einfache Anleitung, Tip wie man das hinbekommt ? Ich vermute Handbremsseil lösen ? Wie mache ich das am einfachsten ? Vielleicht ist jemand so nett und kann mir einen bebilderten DIY Link geben.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thueringer, 06.08.2016
    thueringer

    thueringer Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Industriemechaniker - Fahrwerktechnik
    Ort:
    Nähe Weimar / Erfurt
    Marke/Modell:
    B200
    Hallo,

    eventuell reichts schon, die Verkleidung abzumachen. Am Handbremshebel sind rechts und links so runde "Kreise", eines davon ist ein Deckel, der andere der Stift, den du raus schieben kannst.

    Gruss
     
  4. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Ja diesen Stift und Handbremsgriffverkleidung ist ab. Joch wurde vor 1 die Bremsbacken erneuert und seitden ist der Bremshebel weg wieder optimal eingestellt und geht nicht sehr hoch zu ziehen. Tja wie bekomme ich ihn höher ohne großen Aufwand...hmmm
     
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    264
    Ort:
    Landkreis Stade / Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A190 + S202 + CL203 Sportcoupe + Suzuki GSXF 600 als Hobby
    Hallo,

    den Leerweg des Handbremshebels kann man nur unten am Auto verstellen. Dafür muß die hintere Bodenplatte losgeschraubt werden und die Platte runtergeklappt werden. Dann sieht man oberhalb der Hinterachse die Seilzüge zu den Hinterradbremsen. Diese sind über eine 6mm Gewindeverstelleinrichtung mit dem Seil vom Handbremshebel verbunden. Die Kontermutter lösen und die den Nachsteller Richtung Beifahrerseite los drehen. Dann hat man oben am Handbremshebel mehr ( Leer-) Weg. Nach der Reparatur das Einstellen nicht vergessen und dabei prüfen, ob beide Hinterräder noch frei drehen bei gelöster Handbremse.

    Viel Spaß dabei.

    Gruß Klaus
     
  6. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Danke Klaus. Ich denke das werde hinbrkommen.
     
Thema:

Handbremsseil lösen Frage

Die Seite wird geladen...

Handbremsseil lösen Frage - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik

    Vaneo 170 CDI Motorwechsel, Frage zur Kompatiblität der Elektronik: Moin, ich bin gerade dabei einen anderen Motor in meinen Vaneo zu häkeln, der neue Motor hat komplett alle Elektronikkomponenten dran mit...
  2. Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?

    Frage zu Diesel Partikelfilter wegen AGR Ventil?: Hallo zusammen! Mir stellt sich Frage welches AGR Ventil ich mir besorgen soll? Es gibt welches für, mit Partikelfilter und welches für ohne!?...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...