W169 Handyaufnahmeschalen

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von SchwarzerBlitz, 03.08.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 SchwarzerBlitz, 03.08.2006
    SchwarzerBlitz

    SchwarzerBlitz Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A180 CDI Coupe
    Hallo an alle Gleichgesinnten,...

    Ein Glück bin ich heute auf eure Seite gestoßen.

    Bräuchte auch gleich eure Hilfe!

    Ich habe für mein Nokia 6230i eine AUfnahmeschale, welche in meiner Armlehne versteckt ist.
    Jetzt möchte ich mir ein neues Handy anschaffen.
    Leider gibt es beim Mercedes Händler nur für eine kleine Auswahl an Nokiamodellen diese Aufnahmeschalen.

    Weiß jemand ob es irgendwo noch weiter Aufnahmeschalen für andere und vor allem neuere Nokia Modelle gibt?!

    Danke im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alex1086, 03.08.2006
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
  4. #3 SchwarzerBlitz, 03.08.2006
    SchwarzerBlitz

    SchwarzerBlitz Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A180 CDI Coupe
    Gute Idee mit dieser Multicard. Daran hab ich noch gar nicht gedacht.

    DANKE! *daumen*

    ABer ich suche eine Handyschale für zum Beispiel Nokia 7360.

    Gibt es sowas auch?!?
     
  5. #4 holgi2002, 03.08.2006
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
  6. #5 funkenmeister, 03.08.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Alternativ dazu würde ich das Bluetooth Modul empfehlen dann bist du unabhänig von Modellen. Diese müssen das SAP Protokoll allerdings können.
    Infos:

    Wenn das neue Telefon-Modul mit Bluetooth® (SAP-Profil) der Mercedes-Benz Accessories GmbH an Bord ist, kann das Mobiltelefon einfach in der Jacken- oder Handtasche bleiben. Das neue System erkennt das einmal angemeldete, Bluetooth® (SAP-Profil)-fähige Mobiltelefon selbstständig, sobald es in die Reichweite des Fahrzeugs gelangt. Dank der SAP-Profil-Software (SIM Access Profile) greift das Modul automatisch auf die SIM-Karte zu. Darüber hinaus ist der Zugriff auf den internen Speicher bestimmter Handymodelle möglich. Der Nutzer kann also nicht nur Gespräche führen, sondern auch nach einer gespeicherten Telefonnummer suchen oder eine SMS lesen. All diese Funktionen kann der Fahrer sicher und bedienungsfreundlich über das Multifunktionslenkrad, das Audiosystem und das Zentraldisplay im Kombiinstrument steuern. Mit diesem komfortablen Feature rundet Mercedes-Benz sein umfangreiches Telefonangebot ab.
    Vielfahrer und Vieltelefonierer kennen das Problem: Unter Zeitdruck vergisst der Fahrer das Mobiltelefon in der Handyschale und sucht später verzweifelt danach. Die Lösung für solche oder ähnliche Situationen heißt „Mercedes-Benz Telefon-Modul mit Bluetooth® SAP-Profil“: Das Zubehör-Produkt der Mercedes-Benz Accessories GmbH macht das mobile Telefonieren im Auto sicher und komfortabel wie nie. Größter Vorteil gegenüber herkömmlichen Lösungen: Das Mobiltelefon kann in der Jacken- oder Handtasche bleiben. Die Verbindung zum Fahrzeug erfolgt vollkommen automatisch per Funk.
    Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Bluetooth®-Lösungen ohne SAP-Profil ist bestmöglicher Empfang und beste Verständigungsqualität im Fahrzeuginnenraum. Dank Bluetooth® (SAP-Profil) stellt das neue Telefon-Modul die Verbindung zum GSM-Netz über die Außenantenne des Autotelefons her. Das Mobiltelefon hat dann keine Verbindung zum GSM-Netz, der Zugang wird automatisch abgeschaltet und das Gerät wechselt in den Stand-by-Modus. Das Modul verfügt über lediglich einen Taster. Darüber wird der so genannte „Pairing“-Prozess ausgelöst, also die erstmalige Verbindung von Mobiltelefon zu Modul hergestellt. Danach funktioniert die Verbindung stets automatisch.
    Das Telefon-Modul mit Bluetooth® (SAP-Profil) erweitert das Mobilfunk-System, das in vielen aktuellen Mercedes-Benz Fahrzeugen bereits vorhanden ist. Es wird einfach in die Mobiltelefon-Vorrüstung in der Mittelarmlehne eingesteckt, da die Kontaktstecker kompatibel sind.

    Ab sofort zwei Varianten lieferbar
    Das Mercedes-Benz Telefon-Modul mit Bluetooth® (SAP-Profil) ist in zwei Varianten bei den Mercedes-Benz Vertriebspartnern erhältlich: als geschlossene Box im eigenständigen Design für 373 Euro (inklusive MwSt.) oder als Handapparat mit Auflage und passivem, kabelgebundenem Hörer für 406 Euro (inklusive MwSt.). Die Preise gelten für den deutschen Markt. Beide Ausführungen sind mit Bluetooth® (SAP-Profil) und einem SIM-Kartenleser ausgestattet und in Form und Baugröße an die Mercedes-Benz Mobiltelefon-Vorrüstung mit universeller Schnittstelle angepasst. Der ergonomisch geformte Handapparat bietet zusätzlich den so genannten Privacy-Modus, sodass andere Fahrgäste nicht mithören können; die Freisprecheinrichtung ist dann stumm geschaltet. Die Box ist in allen Mercedes-Benz Baureihen mit Mobiltelefon-Vorrüstung mit universeller Schnittstelle (Sonderausstattung Code 386, 388) einsetzbar.
    Die folgenden, weit verbreiteten Business-Mobiltelefone unterstützen die Bluetooth® (SAP-Profil)-Technologie und sind mit dem Mercedes-Benz Telefon-Modul kompatibel. Sie wurden von Mercedes-Benz eingehend getestet und empfohlen:
    Nokia 6230, 6230i und 8800
    Siemens S65, SK65, S75 und SL75.
    Weitere Geräte mit Bluetooth® (SAP-Profil)-Technologie sind in Vorbereitung.



    Gruß Kay
     
  7. #6 holgi2002, 04.08.2006
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
    und noch neu dazu gekommen, Nokia 6280 und BenQ-Siemens S68 ;)
     
  8. #7 funkenmeister, 13.08.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    genau. ;)

    Nokia 6280 ab software 3.65 , 3.81

    Siemens S 68 ab software 20, 31, 38


    Habe gerade ein 6280 mit 3.60 coole Kapriolen macht die Anlage. *kratz*Der Klingelton ist das schrecklichste, Marke Katzentod ;D
    *LOL*Up zum Up Date *LOL*

    Gruß an alle Telematik Hoschis

    Kay
     
  9. #8 michi0408, 20.08.2006
    michi0408

    michi0408 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 140 L
    sie sieht es mit dem Nokia e60 aus!? SAP ist vorhanden!

    funktioniert die Bluetooth-Variante auch mit einem einfachen audio 10?
     
  10. #9 holgi2002, 20.08.2006
    holgi2002

    holgi2002 Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    MB Diagnose+Kommunikationstechniker
    Ort:
    Da wo andere Urlaub machen, Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    W246/Audio20CD mit Garmin NTG5 /Distronic plus/RückfahrCam usw.
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Hallo zusammen,

    hat einer von Euch eine Liste der aktuellen Handys, die das SAP unterstützen? Angeblich soll es sowas beim Freundlichen geben. Mitarbeiter, Ihr seid gefragt... ;D

    Besonders interessieren mich die big five:

    - Nokia,
    - Samsung,
    - Sony-Ericsson,
    - BenqSiemens,
    - Motorroller (oder so...)

    Danke schonmal im Voraus,


    Alex

    P.S.: Was meint Ihr, sollte man eine Liste mit den Schalen für UHI und SAP-fähigen Handys nicht auch auf der Hauptseite (unter Technik oder DIY oder so)?
     
  13. Alex

    Alex Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Cl-Sp
    Also,

    da sich ja niemand gemeldet hat mit neueren Infos, melde ich mich nun selbst... ;)

    Aufnahmeschalen (B6 787 .. ..)

    Nokia:

    5822 - 6210, 6310, 6310i
    5835 - 6100, 6610, 6610i, 7250i
    5846 - 6220, 6230, 6230i
    5864 - 6020, 6021
    5847 - 6820, 6822
    5859 - 3120

    Siemens:

    5834 - S65, SP65
    5841 - CX65, CXT65, CX65V, CX70, CXT70, CX70V
    5852 - SK65
    5853 - M75
    5854 - CX75
    5861 - S75
    5865 - SL75
    5867 - ME75

    Sony Ericsson:

    5830 - T610, T630
    5860 - K750i
    5862 - W800, W800i

    Bluetooth-Module (B6 787 .. ..):

    5838 - Handapparat (außer BR 219, 164, 245; bei BR 169 nicht mit SA 570)
    5840 - Box

    Empfohlene Telefone:

    Nokia: 6230, 6230i, 8800, 6280
    Siemens: S65, SK65, S75, SL75, S68

    Festtelefon (B6 787 .. ..):

    5837 - Festtelefon (außer BR 219, 164, 245; bei BR 169 nicht mit SA 570)
    5851 - Festtelefon (BR 219)


    Stand: 31.08.06
    So, fertig. Ich danke mir selbst, meiner Mutter, Familie und GOTT...
     
Thema:

Handyaufnahmeschalen

Die Seite wird geladen...

Handyaufnahmeschalen - Ähnliche Themen

  1. Handyaufnahmeschale !!

    Handyaufnahmeschale !!: Hallo, weiß jemmand ob es für das Siemens S65 eine Handyaufnahmeschale für die Freisprecheinrichtung gibt. Auf der Mercedesseite ist keines...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.