Hat schon einer nen Automatic Neu-Elch?

Diskutiere Hat schon einer nen Automatic Neu-Elch? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi @all, hat schon jemand einen neuen Automatic( Autotronic) Neu-Elch bekommen/gefahren? Sind die schon ausgeliefert? Wenn ja, wie isser denn so?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 hermione, 13.11.2004
    hermione

    hermione Elchfan

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 Autotronic
    Hi @all,
    hat schon jemand einen neuen Automatic( Autotronic) Neu-Elch bekommen/gefahren?
    Sind die schon ausgeliefert? Wenn ja, wie isser denn so? Das Gelbe vom Ei ?
    Freu mich auf News. hermione ;D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stephen, 13.11.2004
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    Die Automatikgetriebe werden erst ab März ausgeliefert. *heul*

    Wenn, dann kann man nur mit Vorführwagen die Automatik probefahren, aber ich habe bis auf Pressefahrzeuge noch von keinen gehört. *kratz*

    Ich bin auch sehr neugierig, wie das Vespa-Fahrgefühl *aetsch* in der Praxis ist.
     
  4. #3 elch_udo, 13.11.2004
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Auslieferung frühestens 01/05.

    Gefahren= Ja

    Mein damaliger Eindruck (ich zitiere)=

    Hatte heute die Gelegenheit 3 Std. einen A180CDI mit Autotronic zu fahren.
    Suuuper! Ruhige, souveräne Kraftentfaltung.
    Allerdings etwas ungewohnt. Irgendwie klappt es nicht mit den Grundinstinkten -> Mehr Drehzahl=lauter=schneller.
    Man denkt das die Geschwindikkeit noch niedrig wäre und ist unversehens im oberen Geschwindigkeitsbereich.

    MIR als Automatik-Fan hats gefallen und ich habe auch einen 180CDI mit Autotronic bestellt. (LT=1.Quartal 05)
     
  5. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Kleiner Einwurf:
    Audi zieht sich mit der stufenlosen Automatik wieder zurück. Zu große Probleme...
     
  6. #5 elch_udo, 13.11.2004
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Wieso wird die "Multitronic" dann im ganz neuen A4 wieder angeboten?
    (Gerade heute war ich beim Audi-Händler, weil ich mir den A4 mal ansehen wollte)
     
  7. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Audi arbeitet derzeit an einem DSG (Doppelschaltgetriebe) für längseingebaute und starke Motoren über 3,2 Liter Hubraum. Dieses wird Multitronic ablösen, da es ähnlich komfortabel schalten soll (lt. Audi - ich glaube nicht daran) und dabei verschleißärmer ist (hier liegt der Hase begraben). Denn Audi hat einige Probleme mit Kulanz- und Gewährleistungskosten iVm. Multitronic...

    BTW: Ein Multitronicgetriebe kostet in der Herstellung ein ganzes Stück weniger als ein herkömmliches Automatikgetriebe...
     
  8. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Ich bin vor nem halben Jahr mit ner A-Klasse mit CVT Getrieb mitgefahren. War eigentlich ganz angenehm bis auf das das Auto bissle laut wird wenn man voll beschleunigt.
    Auf der Autobahn sollen aber hohe Geschwindigkeiten mit niedrigen Drehzahlen möglich sein war da aber leider nicht dabei.

    Cheers Beni
     
  9. SKone

    SKone Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Marke/Modell:
    W168, W169
    Hallo...!

    Wie schon beschrieben hat jeder Hersteller, der sich an CVTs versucht hat, damit Probleme bekommen. Das MB Getriebe hat übrigens einen Wirkungsgrad von gerade 88% *mecker*!!! Und einen "Kühlleistung" mit der man ein ganzes Einfamilienhaus heizen könnte! DC doktort z. Z. immernoch an den den EU4 Dieseln mit dem CVT rum, um die Grenzwerte zu erfüllen. Meine Meinung: Wenn Automatik, dann eine herkömmliche Wandler Automatik".

    Grüsse,

    Sven
     
  10. #9 elch_udo, 14.11.2004
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Ich habe aber den "Wandler" nicht in der Preisliste gefunden! ;)
     
  11. #10 hermione, 14.11.2004
    hermione

    hermione Elchfan

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 Autotronic
    Das kann nicht sein. Ich hab nämlich einen Autotronic Elch bestellt und vor paar Tagen von DC die Mitteilung bekommen, dass er im Dezember diesen Jahrers ausgeliefert wirdm ;DFreu ;D Ursprünglich war Liefertermin 1. Quartal 2005 bestätigt worden. Hätte mich halt interessiert, ob jetzt schon welche unterwegs sind. Sorry, was isn ein Wandler? (bin halt Frau. *ulk*..) Muss man sowas ham?
    *LOL*hermione
     
  12. elch 1

    elch 1 Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Masch.bau-Ing.
    Marke/Modell:
    A170; B200CDI; 745i
    Beitrag vom Verfasser gelöscht.
     
  13. #12 sternfreund, 14.11.2004
    sternfreund

    sternfreund Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A160 Elegance
    Hat die Autotronic nicht einen Wandler? Ich errinnere mich daran, die irgendwo gelesen zu haben.
     
  14. #13 christ55, 14.11.2004
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
    @hermione
    wann hast Du Deinen Wagen Bestellt ?
    Ich habe am 06.11. auch einen A200-Automatic bestellt, aber ich brauche den Wagen erst im 03/04 2005.
    Ich will nicht das Auto schon 2004 ausgeliefert bekommen, weil ich noch bis April einen Wartungsvertrag für meinen W203 habe.
    Außerdem will ich nicht schon im diesen Winter Winterreifen kaufen.
    Gruß Christian.
     
  15. #14 hermione, 14.11.2004
    hermione

    hermione Elchfan

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 Autotronic
     
  16. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Hi Sternfreund,

    die CVTs besitzen i.d.R. herkömmliche Kupplungen und keinen Wandler. Sollte dieser im neuen Elch wirklich verbaut sein, so ist das ein Schritt in die richtige Richtung und vor allem hinsichtlich (Anfahr)-Komfort löblich. Die Problematik des Verschleises ist damit allerdings noch immer nicht aus der Welt...
     
  17. #16 elchfamily, 14.11.2004
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    Hi @ll,

    Bin absoluter Automatik-Fan und habe meinen neuen Elchi deshalb auch mit der Autotronic bestellt. Erst war ich ein wenig betrübt darüber als es hieß, dass der Neue keine herkömmliche Automatik bekommen wird. Mittlerweile freue ich mich aber aufs CVT-Getriebe, seitdem ich mich mit der Technik auseinandergesetzt habe. Klingt alles recht vielversprechend (niedrigerer Verbrauch, ruhiges Fahrgefühl etc.) Habe meinen am Tag der Vorstellung, also am 10.09., bestellt. Kommt aber erst im März, weil ich bis dahin noch mit einem "Non-Elch" im Leasing gebunden bin. Meine Verkäuferin sagte mir, dass sie bei der Einweisung für die Verkäufer in einem Autotronic-Fahrzeug mitgefahren sei und auch begeistert war. Aber wie es nun richtig funktioniert, konnte sie mir auch nicht erklären.
    Wie ist das denn nun eigentlich in der Praxis? Die Autotronic ist doch stufenlos, gell? Trotzdem soll es 7 virtuelle Fahrstufen geben. Hört man beim Fahren dann trotzdem die "Schaltvorgänge" oder hört sich das eher an wie bei einem Mofa oder Nähmaschine? (hohe Drehzahl, lautes Geräusch, zähe Beschleunigung) *ulk*
     
  18. #17 hermione, 14.11.2004
    hermione

    hermione Elchfan

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 Autotronic
    [Hört sich an wie eine Nähmaschine....
    bloß nicht *LOL* *LOL* *LOL*quote]Original von elchfamily
    Hi @ll,

    Bin absoluter Automatik-Fan und habe meinen neuen Elchi deshalb auch mit der Autotronic bestellt. Erst war ich ein wenig betrübt darüber als es hieß, dass der Neue keine herkömmliche Automatik bekommen wird. Mittlerweile freue ich mich aber aufs CVT-Getriebe, seitdem ich mich mit der Technik auseinandergesetzt habe. Klingt alles recht vielversprechend (niedrigerer Verbrauch, ruhiges Fahrgefühl etc.) Habe meinen am Tag der Vorstellung, also am 10.09., bestellt. Kommt aber erst im März, weil ich bis dahin noch mit einem "Non-Elch" im Leasing gebunden bin. Meine Verkäuferin sagte mir, dass sie bei der Einweisung für die Verkäufer in einem Autotronic-Fahrzeug mitgefahren sei und auch begeistert war. Aber wie es nun richtig funktioniert, konnte sie mir auch nicht erklären.
    Wie ist das denn nun eigentlich in der Praxis? Die Autotronic ist doch stufenlos, gell? Trotzdem soll es 7 virtuelle Fahrstufen geben. Hört man beim Fahren dann trotzdem die "Schaltvorgänge" oder hört sich das eher an wie bei einem Mofa oder Nähmaschine? (hohe Drehzahl, lautes Geräusch, zähe Beschleunigung) *ulk*[/quote]
     
  19. #18 elchfamily, 14.11.2004
    elchfamily

    elchfamily Elchfan

    Dabei seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde (b. Berlin)
    Marke/Modell:
    A140 + A150 Classic
    ;D "Nähmaschine" ;D

    Nee nee, soll ja auch nicht so sein...Aber wie haut das dann wieder mit der angeblich so guten Beschleunigung hin, wenn die Drehzahl klein bleibt ??
    Also entweder ist das CVT einfach nur genial, oder es wird floppen. Ich vertraue da mal voll und ganz MB. Die werden sich schon was einfallen lassen haben, sonst würden sie es ja nicht anbieten.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Bei Audi hatte das CVT feste Stufen, die blitzschnell geschaltet wurden. Die wirklichen Vorteile von CVT hat man dort, wohl zum Vorteil des Kunden, nicht voll ausgeschöpft. Der Kunde ist nicht gewöhnt, dass die Drehzahl konstant bleibt, aber das Auto eine Beschleunigung vollführt...

    Ich bin auch gespannt, wie es MB umsetzen wird. Immerhin wird die Mehrzahl der Kunden ja CVT wählen, weil es keine Automatik mehr gibt und diese haben keine Lust auf irgendwelchen großen Umgewöhnungen. Ich tippe daher darauf, dass das CVT im groben ähnliches Verhalten an den Tag legen wird, wie eine Automatik. Mit einem Vorteil: Es ist günstiger in der Produktion...
     
  22. #20 elch_udo, 14.11.2004
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Bei meiner damaligen Fahrt mit der Autotronic habe ich von "Stufen" nichts gemerkt.
    Will aber nichts heißen, da ich auf Grund des neuen Fahrgefühls nicht so drauf geachtet habe.
    Ob laut oder leise, ist bei der Autotronic eine Sache des Gasfußes, genau wie bei der Automatik.
     
Thema: Hat schon einer nen Automatic Neu-Elch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. b 200 elchseite

Die Seite wird geladen...

Hat schon einer nen Automatic Neu-Elch? - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  2. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  3. W169 Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu

    Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu: Hallo, da ich meinen Elch in liebevolle Hände abgegeben habe, möchte ich jetzt auch das Handbuch verkaufen. Der Zustand ist wie neu. Preis:15€...
  4. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  5. W168 Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-

    Suche Elch (W168,W169) bis 2200,-: Vor etwas über zehn Jahren durfte ich bereits einen Elch fahren und würde mich gerne wieder in einen setzen. Mein Traumelch hat folgende Daten: -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.