W168 Heckklappe schließt nicht mehr

Diskutiere Heckklappe schließt nicht mehr im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, nachdem ich nun schn bei miener A-Klasse soviele Reparaturen hatte wie bei noch keinem anderen Auto (Tank verrostet, Stoßdämpfer 2*,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yabbax

    yabbax Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64646 Heppeneim
    Marke/Modell:
    w169/A160
    Hallo,

    nachdem ich nun schn bei miener A-Klasse soviele Reparaturen hatte wie bei noch keinem anderen Auto (Tank verrostet, Stoßdämpfer 2*, Federbruch, hintere Türschlösser jeweils links und rechts, div, Motor- und Elektrikprobleme) habe ich nun wieder mal ein neues Problem:
    Die Heckklappe schließt nicht mehr.
    Am anfang ging es nach mehrmaligem Zuschlagen, jetzt geht aber nicht einmal mehr das.
    Mal abgesehen davon, dass der Schlüssel nur noch ca. 1/3 ins Schloss reingeht...

    Aber das hat mich durch die ZV nicht gestört. Was mich aber stört ist das es nun nicht mehr zugeht.

    Hat jemand ne Idee? Was sollte ich austauschen (das Schloss bzw. den Mechanismus?) bzw. kann ich was verstellen?

    Danke euch im Voraus.

    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Nur zur Vermeidung von Missverständnissen:

    Bleibt die Heckklappe ansich nicht mehr zu? Also das Schloss rastet nicht mehr ein.

    Oder wird die Heckklappe durch die ZV "nur" nicht mehr abgeschlossen, sodass sie sich trotz Abschliessen immernoch öffnen lässt?

    mfg,
    moose
     
  4. yabbax

    yabbax Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64646 Heppeneim
    Marke/Modell:
    w169/A160
    Also,

    die Klappe lässt sich nicht mehr schliessen, d.h. der Schließmechanismus rastet nicht ein.
    Zusätzlich ist eben das Schloss derartig defekt, das der Schlüssel sich nicht mal reinstecken lässt. aber das ist erst einmal sekundär.

    Primär geht diese Klappe einfach nicht mehr zu - habe diese momentan mit nem Seil verzurrt, das diese bei der Fahrt wenigstens zu bleibt.


    Gruß
    thomas
     
  5. #4 allgäu-blitz, 18.01.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    kann ich von der Verzurrtechnik mal ein Bild bekommen? Find es einfach nur geil!!!!!!!!!!!!!
     
  6. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    @allgäu-blitz: Also bitte.... wenn man schon so einen Stress mit dem Wagen hat, dann will man sicherlich nicht auch noch, dass sich jemand darüber lustig macht....

    @yabbax:
    Hast du mal geguckt, ob der Verschluss sich von Hand - also bei geöffneter Heckklappe - verriegeln lässt? Einfach mal mit der Hand oder einem Schraubendreher in die Führung drücken, wie es der Verschlussbügel unten beim Schliessen der Heckklappe auch macht.
    Wenn das funktioniert, ist das Teil zumindest in Ordnung.

    Ich kann aber kaum glauben, dass es an der Justierung der Heckklappe und des Schlosses liegt. Du kannst nämlich die beiden Anschlagpuffer und den Verschlussbügel verstellen.

    Die Anschlagpuffer lassen sich raus- und reindrehen, der Verschlussbügel lässt sich nach dem Lösen der Schrauben verschieben.

    Wie weit lässt sich die Klappe denn schliessen? So wie es normal ist oder bleibt ein ungewöhnlich großer Spalt?

    mfg,
    moose
     
  7. puma

    puma Elchfan

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norden
    Marke/Modell:
    A140 Bj 1998
    yabbax bittet um Hilfe uns es gibt immer Leute die Probleme anderen witzig finden!
     
  8. #7 allgäu-blitz, 18.01.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    ich lache nicht den armen Elchfahrer aus, sondern ich amüsiere mich über die Komplexität der verbauten Technik die dazu führt, daß sich ein Mercedesfahrer in Häkel- und Stricktechnik üben muß. Ich bitte, sollte ich falsch angekommen sein, dies zu entschuldigen. Natürlich würde auch ich schauen, daß die Karre wieder dicht wird.
     
  9. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
  10. yabbax

    yabbax Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64646 Heppeneim
    Marke/Modell:
    w169/A160
    So, habe jetzt foglendes getestet: Mit Schraubenzieher den Schnapper vom Schloss reingedrückt und siehe da - er bleibt nicht zu.

    Also habe ich die Verkleidung abgeschraubt. Wenn ich nun mit dem Finger rechts am Verschluss fühle, ist da ein Hebel der sich beim Schließen des Verschlusses nach oben bewegen sollte?
    Dies tut er aber nicht. Ist da normalerweise eine Feder dran oder muss ich den Veschluss komplett wechseln?

    Zumindest bekomme ich nun die Klappe zu, indem ich von innen den Hebel nach oben drücke. Aber ein Langzeitzustand kann das ja auch nicht sein....

    Grß
    Thomas
     
  11. #10 Mr. Bean, 20.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hast du das Schloss schon mal zerlegt?

    Wenn nein: Wie sollen wir dir dann helfen *kratz*
     
  12. yabbax

    yabbax Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64646 Heppeneim
    Marke/Modell:
    w169/A160
    Das Schloss habe ich naürlich noch nicht zerlegt - unter der Woche ist es leider immer dunkel wenn ich Zeit habe.
    Wenn an diesem Schloss aber normalerweise ne Feder dran ist, dann wird diese bei mir fehlen. ansonsten ist eben das Schloss defekt und ich könnte mir schon ein neues bestellen. Das könnte ich dann am WE in rue und bei Tageslicht einbauen.

    Also, wie könnt ihr mir helfen: ist an diesem Schloss irgendwo ne Feder dran oder sollte das ganze anderweitig funktionieren?

    Ach so: wie heisst das Teil genau: Schließmechanismus?

    Danke und Gruß
    Thomas
     
  13. #12 Mr. Bean, 20.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du es selber reparieren möchtet, musst du dein eigener Mechaniker sein. Also erst das Schloss ausbauen und auf Fehlfunktionen überprüfen. Wir können dir dabei leider nicht helfen. Wie auch?

    Du kannst natürlich auch gleich ein neues Schloss kaufen. Wenn du zum Mercedeshändler kommst, wird es schon wissen was du haben möchtest, wenn du es ihm erklärst
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Mr. Bean, 20.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn du es selber reparieren möchtet, musst du dein eigener Mechaniker sein. Also erst das Schloss ausbauen und auf Fehlfunktionen überprüfen. Wir können dir dabei leider nicht helfen. Wie auch?

    Du kannst natürlich auch gleich ein neues Schloss kaufen. Wenn du zum Mercedeshändler kommst, wird es schon wissen was du haben möchtest, wenn du es ihm erklärst ;)
     
  16. #14 marco28hb, 20.01.2010
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
Thema: Heckklappe schließt nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse kofferraum schließt nicht

    ,
  2. w168 kofferraum schließt nicht

    ,
  3. mercedes a klasse heckklappe schließt nicht

    ,
  4. a-klasse hwckklappe schließt nicht,
  5. a-klasse heckklappe schließt nicht,
  6. kofferraum tür lässt sich nicht schließen A Klasse 160,
  7. w168 heckklappenschloss,
  8. heckklappe verriegelt nicht bei a klasse,
  9. kofferraum schloss MB w168,
  10. w168 zentralverriegelung schließt nicht,
  11. ich kann mein kofferraum a klasse nicht veriegeln,
  12. mercedes a 160 kofferraum sperrt nicht,
  13. vito 638 schloss von der heckklappe schließt nicht mehr,
  14. mercedes a 160 heckklappe geht nicht zu,
  15. db a160 cdi bj.2005 heckklappe verriegelt nicht,
  16. a 160 cdi heckklappe schliesst nicht,
  17. w168 schloss heckklappe,
  18. w168 bei kälte schliesst heckklappe nicht richtig,
  19. a klasse heckklappenschloss schließt nicht,
  20. a 168 schloss heckklappe geht nicht,
  21. w168 zentralverriegelung Kofferraum schließt nicht,
  22. mb w168 kofferraum öffnet und schließt nicht,
  23. b-klasse heckklappenschloss zv www.elchfans.de,
  24. w163 kofferraum schliesst nicht,
  25. b-klasse heckklappenschloss
Die Seite wird geladen...

Heckklappe schließt nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Beifahrertüre schließt nicht mehr mit der FB es rattert und die Tür bleibt offen Bj 2004

    Beifahrertüre schließt nicht mehr mit der FB es rattert und die Tür bleibt offen Bj 2004: Hallo Leute ich hab seit ein paar Tagen folgendes Problem wenn ich zusperre rattert es bei der Beifahrertüre und die Türe sperrt nicht auf macht...
  2. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo :-P Ich weiß, das Thema wurde schon oft behandelt. Nun habe ich auch das Problem , dass sich meine Heckklappe nicht mehr öffnet. Zv öffnet...
  3. ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder

    ZV Heckklappe defekt. Günstige Reparatur. Anleitung u. Bilder: Hallo, ich hatte noch Platz auf meinem Hof und da hab ich mir noch einen A140 aus 1998 mit Mängeln und wenig TÜV für kleines Geld gekauft. Man...
  4. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  5. Richtiger Heckklappen-Taster W169?

    Richtiger Heckklappen-Taster W169?: Nach einem winterlichen Wischwasserschaden am W169 (Heckklappe öffnet nicht mehr) bin ich jetzt soweit, dass ich den Taster/Griff unter der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.