Allgemeines Heckklappe Stern

Diskutiere Heckklappe Stern im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo hallo, ich bräuchte eure Hilfe Ich habe zwar hier viel über die Entfernung des Hecksterns gelesen, doch meine Frage wäre: Wenn ich meinen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anja

    Anja Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo hallo,

    ich bräuchte eure Hilfe
    Ich habe zwar hier viel über die Entfernung des Hecksterns gelesen, doch meine Frage wäre:

    Wenn ich meinen Stern (Ring nicht mehr vohanden, nachdem versucht wurde ihn zu klauen) von außen abziehen würden,....kann ich doch den neuen Stern nicht einfach wieder aufstecken,...oder?

    Ich gehe davon aus, dass die Hülsen dann nach innen fallen würden und ich somit eh die Verkleidung und die Wischanlage abmontieren müsste.
    Ist das so richtig?

    Ich danke euch!
    Gruß,

    neue A-Klasse-Besitzerin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 backfisch, 26.07.2009
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Ich meine mal das die Hülsen nicht "reinfallen" und Du den Neuen Stern so wieder befestigen kannst .
    War jedenfalls die letzten Mercedes Modelle so ...

    gruss Meinhard
     
  4. Tobias

    Tobias Guest

    also ich habe den Heckstern schonmal getauscht, das Problem ist nachher nur die Fummelei um die Hülsen raus zu bekommen, aber im Normalfall dürften die ned reinfallen. (also NICHT mit Gewalt an die Sache ran gehen.
     
  5. #4 jogimuc, 27.07.2009
    jogimuc

    jogimuc Guest

    beim Demontieren bricht mindestens eines der drei "Beinchen" ab und steckt dann in einer Hülse..... Beinchen kann man nach innen "druchstossen", ist Halt ein kleiner "Klappergeist" mehr in der Heckklappe.

    am einfachsten zum Freundlichen fahren wegen neuem Stern und "dumm stellen", "zeigen lassen" wie der befestigt wird. Die stecken den neuen Stern dann wieder drauf, sollte nix kosten außer dem Stern halt.... ;)

    Gruß Jörg
     
  6. Tobias

    Tobias Guest

    habe die Hülsen mit nem Bohrer rausbekommen nur nicht zuarg drücken
     
  7. #6 BlackElk, 03.08.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    freundliche Leute haben kürzlich auch den Versuch unternommen, bei mir den Stern zu klauen .... den Ring haben sie bekommen


    Hab dann die Sternreste abgebrochen, wobei die Stifte dann noch in den Hülsen verblieben .... die haben innen ein Loch, dort rein eine dünne Holzschraube schrauben und dann mit einer Zange ziehen ... hat wunderbar geklappt.


    morgen hole ich mir dann den neuen Stern vom Freundlichen
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Landgraf, 03.08.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    man kann den Stern komplett aus den drei Haltedübeln heraushebeln. Man muss nur ganz vorsichtig vorgehen und bloss NICHT den Lack beschädigen.
    Immer der Reihe nach einen der drei Stifte etwas mehr herausziehen.

    Dann kannst Du hinter dem Stern die Heckklappe putzen und den neuen Stern ganz einfach in die Haltedübel drücken.
    Achte nur auf dessen Einbaulage - hinten ist ein Pfeil im Stern angebracht und dieser muss nach oben zeigen!

    Sternengruß + viel Erfolg.
     
  10. #8 Scanner, 03.08.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    ich wuerde ja gerne nen peace-zeichen anbringen, wenn einer was meint einfach sagen "wie... seh ich erst jetzt. muss wohl ne fehlcharge sein". *g*
     
Thema:

Heckklappe Stern

Die Seite wird geladen...

Heckklappe Stern - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe schließt nicht ab

    Heckklappe schließt nicht ab: Guten Morgen, Gestern musste ich bei meinem A160 Bj. 99 feststellen das die Heckklappe leider nicht mehr abschließt. Den Schlüssel bekomme ich...
  2. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  3. Kofferraumbeleuchtung in der Heckklappe

    Kofferraumbeleuchtung in der Heckklappe: Hallo, ich habe zwar die Suche bemüht, aber so recht schlau bin ich nicht geworden. Natürlich ist mir die Umbauanleitung von Mr.Bean bekannt und...
  4. Klappern der Heckklappe

    Klappern der Heckklappe: Ich habe einen A180 von Ende 2009 und auf einmal gab es Knarz- und Klappergeräusche im Heckbereich. Der Händler hatte schon die komplette...
  5. Rappeln an/in der Heckklappe und am Endtopf.

    Rappeln an/in der Heckklappe und am Endtopf.: Also: Weil es am W168 überall gerne rappelt, noch ein Gedicht: Die Heckklappe rappelt auch öfters. Entweder der Haltebügel ist locker, dann geht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.