Heckklappendämpfer zu schwach

Diskutiere Heckklappendämpfer zu schwach im W169 Tuning & Veredelung Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Schade. Alle anderen im Handel angebotenen und z.T. deutlich preiswerteren Dämpfer sind mit 430 N angegeben. Kaufe ich solche, sind diese auch...

  1. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    Schade. Alle anderen im Handel angebotenen und z.T. deutlich preiswerteren Dämpfer sind mit 430 N angegeben. Kaufe ich solche, sind diese auch erst einmal stärker, als meine jetzt im Fahrzeug vorhandenen altersschwachen Dämpfer. Somit werde ich immer (erst einmal) eine Verbesserung spüren, egal ob ich Deine Dämpfer oder sonstige handelsübliche Dämpfer kaufe. Ohne eine etwas konkretere Angabe Deinerseits habe ich somit keinerlei Möglichkeit festzustellen und für mich zu beurteilen, was "verstärkt" heißt und was mir das wert ist.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    ok. Kein Problem!
     
  4. #23 Haemmiker, 10.02.2018
    Haemmiker

    Haemmiker Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Schweiz
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz W169 A200 CDI, Bj. 02.2005, Automatik.
    Ist doch einfach die Kraft des Dämpfers zu ermitteln, den Dämpfer auf ne Personenwaage drücken, bis die Kolbenstange einfährt.
    Das abgelesene Gewicht mal 9,81m/s^2 oder einfachheitshalber mal 10 und schon hast du +- die Kraft eines Dämpfers in Newton.
     
  5. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Hast du das schon mal versucht? Wenn nein, dann versuche es mal mit einem neune stärkeren!
     
  6. ping

    ping Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Langenfeld (Rhld)
    Marke/Modell:
    W169 A 200 Coupe
    Wäre es nicht toll, wenn man Bilder und vielleicht sogar einen kleinen Film mit der 'Wirkung' der neuen Dämpfer hier einstellen könnte?
     
  7. #26 Heisenberg, 13.02.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    446
    Beruf:
    Frührentner - Dorfschrauber
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    A170 CDI [66 KW] (90 PS), Erstbesitz, AGR vom ersten Tag an (EZ) Stillgelegt. Neupreis 42.355 DM , Handschaltung. Extras: Tagfahrlicht, Parkradar, Klima, 2x EF, Funk ZV.... usw.
    Marke/Modell:
    W168 / Bj. 1999 - 1.7 CDI, EZ. 06.06.2000
    heck.jpg
    Easy to use!
     
  8. #27 masseur, 13.02.2018
    masseur

    masseur Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    31
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    W169, A200 T, Bj09,"Avantgarde", Schalter, Audio 20CD, Panorama-Glasdach, Sommer= 7x18 mit 215/40 R18, Winter= 7x17 mit 215/45 R17, Bi-Xenon
    Marke/Modell:
    MB A200turbo - C169, MOPF - Bj. 07/09 - Smart 451 turbo
    Habe die Dämpfer von "guklo" verbaut und bin zufrieden*doll* Beim schließen etwas mehr Kraftaufwand als vorher nötig, beim öffnen bitte die Heckklappe festhalten da die Dämpfer mehr Druck haben
     
  9. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Hallo ping, das ist eine gute Idee. Ich schaue mal, ob ich das hinbekomme.
     
    ping und masseur gefällt das.
  10. #29 stuermi, 13.02.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    129
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Sodele, heute kamen auch meine Dämpfer an und wurden natürlich gleich eingebaut. Lustigerweise habe ich dazu genau so eine Stütze verwendet, wie Heisenberg sie abgebildet hat :-)

    Ergebnis: Deutlich stärker als die ausgelutschten originalen Dämpfer! :thumbsup: Allerdings gibt es nun eher das umgekehrte Problem, daß man die Klappe mit ganz schön Schwung zumachen muss 8| Mal beobachten, vielleicht tausche ich einen der neuen Dämpfer wieder gegen einen alten und habe dann einen Kompromiss, denn die Klappe ging auch bereits mit einem der neuen Dämpfer wieder von selbst ganz auf.

    Den Vorschlag mit der Waage um die Ausschubkraft abzuschätzen kann man getrost vergessen. Selbst als ich mich mit meinen vollen 85 Kilo auf den Dämpfer gestützt habe, hat der sich keinen Milimeter bewegt :cursing: Das hat beim Einbau natürlich auch dazu geführt, daß man die Klappe mit etwas Gewalt nach oben drücken musste, um den Dämpfer überhaupt einhängen zu können - vielleicht sollte man das als Hinweis in die Einbauanleitung noch aufnehmen, damit niemand denkt, die neuen Dämpfer seien zu lang.

    Unterm Strich muss ich sagen, hat es sich auf alle Fälle gelohnt. Langzeitbeobachtung folgt...
     
    masseur gefällt das.
  11. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Hallo stuermi, es freut mich das du zufrieden bist.
    Das mit der Personenwaage ist genau das, was ich meinte als ich Haemmiker geantwortet hatte! Den Trick haben wir schon lange versucht!

    Zu der Ausschubkraft: Die verstärkten Dämpfer haben die geringst mögliche Erhöhung gegenüber der Originalen (die 430 N haben, wie wir alle wissen)
    Weniger geht nicht!
     
    masseur gefällt das.
  12. #31 stuermi, 14.02.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    129
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Heute gab es den ersten kleinen Praxistest: Bei Minustemperaturen mit Elchi zum Getränkehändler *party*

    Wenn man die Klappe beim Öffnen über den Totpunkt angehoben hat und losläßt, schießt sie nun ganz nach oben bis zum Anschlag und zwar ganz schön heftig. Ich bin mir nicht so sicher, ob die Scharniere das auf Dauer mögen, wenn sie immer so brutal an ihren Endpunkt gebracht werden.

    Beim Schließen ist festzustellen, daß es nun mit einer Hand kaum noch möglich ist, die Klappe mit genug Schwung über den Totpunkt zu bringen, wenn man z.B. in der anderen Hand einen Bierkasten hat.

    Ich werde noch den Test mit dem Wochenendeinkauf abwarten, aber momentan tendiere ich dazu, einen der neuen Stoßdämpfer wieder auszubauen und als Reserve zu behalten, denn es scheint mir mit 2 Stück etwas zu viel des Guten zu sein, vor allem, weil die warme Witterung ja erst noch kommt.

    Ich werde weiter berichten. *beten*
     
  13. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Hallo stuermi, natürlich habe ich diese Dämpfer auch in den "Elch" meiner Frau eingebaut.
    Das die Heckklappe etwas schwerer zu schließen ist, kann man sich sicherlich denken. Ich finde es aber noch
    ok ( mit einer Kiste Bier in der Hand habe ich es allerdings noch nicht probiert):-)
    Ich poste jetzt einfach mal die Ausschubkraft: Der Originale hat 430 N, meine verstärkter 450 N.
     
    masseur gefällt das.
  14. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    guklo hatte ja im ersten Beitrag geschrieben, dass sich die Öffnung an sich nicht verändert. Wenn jetzt die Scharniere bis an den Endpunkt gebracht werden, hieße das ja, dass die neuen Dämpfer einen etwas weiteren Öffnungswinkel der Heckklappe - also bis Anschlag - mit sich bringen bzw. die neuen Dämpfer etwas länger sind. Oder wird die Heckklappe bei nicht altersschwachen originalen Dämpfern auch bis zum Endpunkt des Scharniers gehoben?
     
  15. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Wenn die Länge der Gasdruckdämpfer völlig identisch ist, kann sich der Öffnungswinkel nicht verändern, oder?
     
    masseur gefällt das.
  16. #35 stuermi, 14.02.2018
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    129
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Nagelneue originale Dämpfer packen das auch - nur eben nicht so "wild". Mit den modifizierten Dämpfern hat die Klappe einfach mehr Schwung auf dem Weg nach oben und rauscht damit etwas unsanfter ans Ende.
     
  17. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    So, hab jetzt auch bestellt und auch schon bezahlt :-)
     
    masseur und stuermi gefällt das.
  18. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    *thumbup* und sind sind morgen früh verschickt !
     
    Fischi gefällt das.
  19. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    So, neue Dämpfer sind eingebaut, alles i.O. Übrigens ist die Ausschubkraft am Dämpfer aufgedruckt.

    Bislang musste man die Klappe mit der Hand weiter hochdrücken, jetzt bremst man eben etwas, dass sie nicht so in den Endanschlag "rauscht". Ich mutmaße aber, das es sich nicht um das Ende des Öffnungswinkels des Scharnieres, sondern um den Endanschlag im Dämpfer selbst handelt (habe beim Einbau nicht probiert, ob sich die Klappe ohne Dämpfer weiter öffnen ließe). Beim Schließen ist es perfekt, die Klappe hat genau so viel Fallhöhe, dass es zum Einrasten ausreicht aber sie vergleichsweise sanft ins Schloss fällt *thumbup*:thumbsup:

    Also alles gut, Bewertung bei ebay habe ich erledigt.
     
    masseur gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. guklo

    guklo Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Rentner
    Hallo Fischi es freut mich ganz besonders, das du zufrieden bist.
    Ich habe bei bewusst bei deinen Dämpfern die Anschubkraft "NICHT ENTFERNT".
    Der Öffnungswinkel ist ohne Dämpfer größer. Das heißt der Öffnungswinkel wird durch die Dämpfer begrenzt.
    Das war ja auch eine der größten Schwieirgkeiten, den Öffnungswinkel nicht zu verändern, aber die Ausschubkraft
    in erträglichen maßen zu erhöhen.
    Ich hoffe das man auch im Forum erkennt, das meine Produkte gut sind.

    Es gibt übrigens brandneu eine Hompage, noch nicht perfekt, aber.............
    www.motorhaubenlifter.com
    www.motorhaubenlifter-nachrüstung.de
     
    Fischi und masseur gefällt das.
  22. Fischi

    Fischi Elchfan

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Leipzig
    Ausstattung:
    Avantgarde, Autotronic, Parktronic, Media Navigations Center Alpine
    Marke/Modell:
    A 180 (W169) Mopf
    Na, das ist doch super, dass jetzt beide Seiten zufrieden sind. Bitte verstehe auch meine vorherigen detaillierten Anfragen nicht falsch. Ich bin einfach überhaupt kein Freund davon, etwas zu bestellen um dann bei Nichtgefallen vom Rückgaberecht Gebrauch zu machen. Auch wenn das heutige Verbraucherrecht dies einfach ermöglicht und für den Kunden natürlich super ist, fördert dies aber auch unbedachtes oder gar bewusstes Bestellen von nicht Benötigtem, da die Rückgabe ja so einfach ist. Wo es irgend möglich ist, versuche ich vor dem Erwerb zu prüfen, ob das Produkt dem entspricht, was ich suche bzw. wünsche. Das erspart i.d.R. Enttäuschung nach dem Kauf und ist meines Erachtens auch ökonomischer und ökologischer.

    Das habe ich schon "befürchtet". Danke Dir dafür!!!!

    Das habe ich ja auch so vermutet und meine obige Bemerkung anlässlich der im Threadverlauf geäußerten Bedenken wegen der Scharniere war auch von mir so gemeint. Du hattest ja ohnehin schon dazu bemerkt, dass sich der Öffnungswinkel nicht verändert. Und dass der Hersteller Dämpfer einbaut, die bis zum Endpunkt der Scharniere drücken, hielt ich für unwahrscheinlich. Da ich es selbst aber nicht gemessen/getestet habe, konnte ich dies ja aber nur als Vermutung äußern:-)
     
Thema:

Heckklappendämpfer zu schwach

Die Seite wird geladen...

Heckklappendämpfer zu schwach - Ähnliche Themen

  1. Displaybeleuchtung nur schemenhaft schwach

    Displaybeleuchtung nur schemenhaft schwach: Hallo, bei meinem Tacho ist das Display (zwischen Tacho und Drehzahlmesser) nur ganz schwach zu erkennen. Soweit ich das weiß wird das KI per...
  2. Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169

    Gasdruckfeder, Heckklappendämpfer, Heckklappe W 169: Hallo Leute, hab hier mal längere Zeit gesucht und für die Gasdruckdämpfer der Heckklappe für einen W 169, zwei folgende Teilenummern gefunden. A...
  3. A150 schwaches Digitaldisplay bei Wärme

    A150 schwaches Digitaldisplay bei Wärme: Hallo zusammen, Das Digitaldisplay neben dem Tacho ist nur gut sichtbar wenn der Wagen kalt ist. Sobald das Auto warm ist oder im Sommer kann...
  4. schwache Heizleistung 170CDI Mopf

    schwache Heizleistung 170CDI Mopf: Habe jetzt bei den kalten Temperaturen festgestellt dass die Heizleistung schwächelt, es wird nicht mehr so richtig warm, das war letzten Winter...
  5. Kombiinstrument + alle anderen Schalterlichter/Radiohintergrund SEHR schwach, wenn Licht an.

    Kombiinstrument + alle anderen Schalterlichter/Radiohintergrund SEHR schwach, wenn Licht an.: Hi, ich dachte erst, meine Glühbirnen des Kombiinstrument (hab PreMopf, 21 Stück...) sind defekt, weil im Kombi Teile recht dunkel sind bzw auch...