W169 Heckscheibe Beschichtung löst sich!

Diskutiere Heckscheibe Beschichtung löst sich! im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leutz, nach dem ich mir mein erst gestern gewaschenes Auto anschaute bin ich an einem kleinen Makel hängengeblieben und zwar ist an meiner...

  1. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo Leutz,
    nach dem ich mir mein erst gestern gewaschenes Auto anschaute bin ich an einem kleinen Makel hängengeblieben und zwar ist an meiner Heckscheibe ein kleiner Teil dieser schwarzen Beschichtung weg... es betrifft nur die Ränder, da wo man auch etwas unter die Scheibe fassen kann. Es sieht so aus als hätte sich da etwas abgelöst und die Scheibe ist an dieser Stelle nun durchsichtig!

    Kennt jemand das Problem??? Es ist zwar nur ein kleiner optischer Mangel, aber ärgern tuts einem auf alle Fälle!!!

    Gruß Booma
     
  2. Anzeige

  3. #2 Scanner, 22.11.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    hast du noch garantie?
    werksgarantie, gebrauchtwagengarantie, garantieverlaengerung?

    ab zum haendler, das sollte naemlich nicht vorkommen und ist ein qualitaetsmangel.
     
  4. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    der Wagen ist diesen Monat 5 Jahre geworden... Garantie habe ich soweit ich weiß nicht, Scheckheftgepflegt ist er auf alle Fälle und nächste Woche möchte ich meinen Elche zum I-POD-Interface einbau anmelden... vielleicht kann man das dann irgendwie verbinden, wenn man schonmal freiwillig 440€ bei MB lässt ;D
     
  5. #4 General, 22.11.2009
    General

    General Guest

    Sieht das etwa nur so aus und du meinst den Kleberrand?
    Teils sieht man den Kleber etwas durchscheinen, der ist nämlich hell.... *kratz*
     
  6. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    ... es könnte auch Kleber sein, glaube es aber nicht. Werde morgen mal nen paar Bilder machen... nach Beschreibungen zu Urteilen ist immer schwierig... habe mir aber auch schon nen 169er in meiner Straße gesucht, der hat das nicht und bei dem meiner Eltern kann man sowas auch nicht erkennen... vielleicht hat MB auch bei der Rostbeseitigung vor 3 Monaten gefuscht...
     
  7. #6 General, 22.11.2009
    General

    General Guest

    Also ich weiß das mir nach der Rostbeseitigung und neu Einklebung der Scheibe auch so ein Rand aufgefallen war, wurde mir aber vorher schon gesagt das man den Kleber sieht, ich finds jetzt nicht dramatisch, lieber ne Heckklappe ohne Rost mit nem hellen Kleberand als ne rostbraune Klappe ab Werk *LOL*
     
  8. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    ja... ich bin halt son Genauer... das ärgert mich auch immer, dass ich ständig nach Makeln suchen muss...

    Es sicht ja auch nicht so schlimm aus, wahrscheinlich würde es vielen gar nicht auffallen, naja... bei Mb fragen kostet ja nichts ;D

    Ach wenn das Dach und die Motorhaube auch noch schön rostbraun wären... könnte es glatt als gewollt durchgehen... schön bicolor *thumbup*
     
  9. #8 Scanner, 22.11.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    achso, ud hattest ne rostbehandlung und die heckklappe wurde auch erneuert?

    dann sprech das an, das koennte als arbeitsmangel durchgehen.

    du hast das recht nach einer instandsetzung auf einwandfreie arbeit.

    und wenn es materialfehler sind, ist dies inbegriffen.
     
  10. #9 General, 22.11.2009
    General

    General Guest

    Scanner....
    eine neu eingeklebte Scheibe ist NIE so wie eine vom Werk, mir hat ja hinten jemand die Scheibe mit einem Fahrradträger zerkrazt, Zitat der Werkstatt:
    Aber fragen kostet nix, nur sollte man nicht mit dem sturren Argument hingehen "macht mal wieder neu" kann sein das es noch schlimmer wird, denn noch haben wir das ja noch net mal gesehen hier ;)
     
  11. #10 Scanner, 22.11.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    es ist ein unterschied ob die scheibe getauscht wird, general, oder ob die klappe getauscht wird. die kommt imho mit scheibe in die werkstatt und wird nur in wagenfarbe lackiert.

    imho ist das naemlich ein unterschied in der haftung der arbeitsleistung *kratz*
     
  12. #11 General, 22.11.2009
    General

    General Guest

    No die Scheibe wird bei der Werkstatt montiert, du bekommst NICHT Scheibe&Heckklappe neu....
    Zumindest war das bei meinem 180er so, der hatte nen Kratzer auf der Scheibe und der war nach dem Heckklappentausch immernoch da *aetsch*
     
  13. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    So hier mal zwei Bilder, ich hoffe man kann es ganz gut erkennen... so wie hier siehts entlang der gesamten Scheibe aus...

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. #13 Scanner, 24.11.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    zu freundlichen fahren.

    das war bisher wohl so gut wie nie der fall
     
  15. #14 Landgraf, 24.11.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    also das schaut wirklich SHICE aus...

    Würde ich auch zur betreffenden Mercedes Niederlassung/Werkstatt fahren und bemängeln.
    Das geht echt nicht dass die Heckscheibenbeschichtung beschädigt wird - aber es schaut irgendwie eher nach "Altersschwäche" aus... denn der äussere Rand ist doch gar nicht mit dem Kleber in Kontakt - oder?

    Bin gespannt wie das bei mir ausschauen wird! *ulk*

    Sternengruß.
     
  16. #15 General, 24.11.2009
    General

    General Guest

    Nee stimmt so weit außen ist kein Kleber, vielleicht mal mit nem Tuch drunter hergehen und gucken obs abblättert... *kratz*
     
  17. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    na dann werde ich mal mein Glück bei MB versuchen... bestimmt wieder 50% Kulanz und dann bin ich trotzdem wieder 250€ los... so kann man natürlich auch in seine A-klasse investieren... wer braucht schon schöne Felgen oder son Kram ;)
     
  18. #17 Scanner, 24.11.2009
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    da du hast genau an dem bauteil vor kurzem arbeiten hast machen lassen (in dem falle entrostung), du auch einen beleg der rechnung hast, MUSS MB haften.
    Wenn auch nur die NL/der VH.

    Das sind definitiv Folgen der Arbeit da das Problem vorher nicht bestand.
     
  19. #18 First Elch, 25.11.2009
    First Elch

    First Elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Marke/Modell:
    Noch A 160 Lim. Autotroni, bald B 180 BE
    Tach, du hast völlig recht, mir würde dieser Anblick auch gehörig stinken.
    Als meine Heckklappe durch Unfall erneurt wurde, kam soviel ich weiß auch nur
    der "Roling". Der Rest wurde demontiert und nachher wieder montiert.
    Weil es damals so lange mit der Klappe gedauert hatte wurde nämlich überlegt ob die alte solange wieder dran sollte. Der Arbeitsaufwand wäre aber wohl im Verhältnis zu den Kosten des Leihwagen höher gewesen und so hat man es gelassen.

    Norbert
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    ... so war heute bei MB um nen Termin für den Einbau des I-Pod Interfaces zu machen und habe gleich mal auf meine Heckscheibe hingewiesen... seine Reaktion: Hmm sieht komisch aus... er wird die Sache am Tag des Interface Einbaus dem Lacker präsentieren... er meinte auch, dass es gut möglich sein kann, dass die es bei der Rostbeseitigung versaut haben...

    na mal schauen was draus wird... ich war mir erst unsicher, weil die Rostbeseitigung bei ner anderen Niederlassung gemacht wurde, aber das war ihm egal, weil alle MB Niederlassungen in Berlin Ihre Autos nach Luckenwalde schicken und wenn dann dort der Fehler entstanden ist.
     
  22. #20 General, 27.11.2009
    General

    General Guest

    Naja die Heckscheibe wird aber bei dem Mercedeshändler wieder eingesetzt.... ;D
     
Thema: Heckscheibe Beschichtung löst sich!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heizbare Heckscheibe Fäden pflegen

Die Seite wird geladen...

Heckscheibe Beschichtung löst sich! - Ähnliche Themen

  1. Türscharnier löst sich auf

    Türscharnier löst sich auf: Hallo zusammen, kann mir jemand erklären wie sich so ein Scharnier so auflösen kann? Das ist Beifahrerseite vorne unten. Fahrerseite vorne unten...
  2. Folie löst sich

    Folie löst sich: Hallo an alle, Ich beobachte jetzt schon länger wie sich die Folie an der A und B Säule löst. Heute beim Waschen sind mir weitere Wölbungen...
  3. Kein Wischwasser :-( Front und Heckscheibe

    Kein Wischwasser :-( Front und Heckscheibe: Hallo habe Probleme mit der Scheibenwaschanlage. Weder aus den 3 Spritzdüsen der Frontscheibe noch an der Heckscheibe kommt Wasser wenn ich die...
  4. Wischwasser Heckscheibe

    Wischwasser Heckscheibe: Moin an alle! Ich habe folgendes Problem bei meinem 168. Als ich den Schalter für das Wischwasser der Heckscheibe betätigt hatte tropfte es in den...
  5. Lack der Felge löst sich

    Lack der Felge löst sich: Hallo Leute, ich habe ein besch* Problem bei meiner A-Klasse. Bei den originalen Felgen hast sich glaub ich nach dem zweiten Mal Autowäsche der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden