Heckscheibenwischer Defekt

Diskutiere Heckscheibenwischer Defekt im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Tag, Bei mir Fehlte die Duese, die habe ich heute gekauft aber die kann ich nicht reinstecken da das Teil das ich mit Rot markiert habe ist...

  1. Nimda

    Nimda Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Tag,

    Bei mir Fehlte die Duese, die habe ich heute gekauft aber die kann ich nicht reinstecken da das Teil das ich mit Rot markiert habe ist defekt (teileweise abgerissen, nicht mein Photo).

    [​IMG]


    Weiss jemand wie dieses Teil heisst (am besten mit Teilnummer)? Vielen Dank :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Wie wärs, wenn du das Foto mit zu MB nimmst?
     
  4. #3 Landgraf, 26.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das Teil was hier in der Hand gehalten wird (die Spritzdüse) hat die Teilenummer A169 860 16 47 und ist bei Mercedes erhältlich.
    Alles was darüber hinaus geht, gehört zum Heckwischermotor und ist nicht einzeln lieferbar.

    Frage mich jedoch wie so etwas abbrechen kann!? Ist mir in über 4 Jahren noch nicht passiert!?

    Sternengruß.
     
  5. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Na "SCHROTT" halt,

    wie u.a. auch

    ---Der Befestigungspunkt der Gasdruckfedern am "Türrahmen"
    ---die hinteren Längslenker

    SCHROTT gibt`s übrigens auch bei anderen Herstellern!

    G

    RENE
     
  6. #5 Landgraf, 26.07.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Sorry, aber absolut Lachhaft!

    Bei mir sind jetzt z.B. auch bei "nur" 68.000 die vorderen Querlenker-Gummilager ausgeschlagen (reines Komfort/Geräusch-Problem)... liegt am harten AMG-Fahrwerk.
    Und nun? Jetzt ist der Wagen schlecht?

    ALLES geht einmal kaputt...

    Sternengruß.
     
  7. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Nein, nein, nein!

    Nicht lachhaft, sondern grauenhaft.

    ---Der Befestigungspunkt der Gasdruckfedern am "Türrahmen" (Reparaturkosten 4000€ = grauenhaft)


    ---die hinteren Längslenker (Reparaturkosten 4000€ oder Totalschaden = grauenhaft)

    ---Gebrochene Hülse am Heckwischer (Reparaturkosten geschätzt 500€ = grauenhaft)

    Einzig die Werkstatt darf lachen!

    Wenn Fehlentwicklungen nicht beanstandet werden, wird der "SCHROTT" unendlich.

    RENE
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Bei Fahrzeugen anderer Hersteller, die 168.000 km gelaufen sind, dürften diverse Reparaturkosten mindestens ähnlich liegen, wenn nicht höher.
    Dann sind es nämlich meist Motor, Getriebe, Antriebsteile usw
     
  10. #8 Dartanddive, 26.07.2012
    Dartanddive

    Dartanddive Elchfan

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Öffentlicher Dienst
    Ort:
    Schwarzwald (Nord)
    Marke/Modell:
    B 180 CDI einer der letzten W245 er und nen Seat Ibiza Re Import aus Tchechien
    Hatte ich auch, wurde mit der rostigen Heckklappe kostenlos erneuert. Tja es lohnt sich alle KDs bei Daimler zu machen.

    geht zu ATU oder Hinterhofwerkstätten und zahlt am Ende 10fach drauf.
     
Thema: Heckscheibenwischer Defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckscheibenwischer defekt a-klasse

    ,
  2. w169 heckscheibenwischer nach motor reparatur defekt

    ,
  3. A160 Heckscheibenwischer ausgefallen

    ,
  4. a klasse w169 scheibenwischer hinten defekt,
  5. rep satz heckwischer a klasse
Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer Defekt - Ähnliche Themen

  1. Servopumpe defekt

    Servopumpe defekt: moinsen Hab da direkt mal eine Frage passt die Servopumpe vom W168 in einen W414 sieht optisch gleich und die Anschlüsse sind auch identisch
  2. W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt

    W169 - Mopf- Schlüssel Microtaster defekt: Bei mir funktioniert bei einem Schlüssel das aufschliesen nicht mehr. Ich vermute das der Microtaster defekt ist da beim andern Schlüssel alles...
  3. ABS/ESP und Tankuhr defekt

    ABS/ESP und Tankuhr defekt: Also ich habe folgendes Problem: Nach einer gewissen Zeit geht während der Fahrt die ABS Leuchte an. Ich bekomme die Meldung, dass ABS und ESP...
  4. Lamellendach defekt, Reparaturfragen

    Lamellendach defekt, Reparaturfragen: Hallo erst mal, ich bin auch mit Elch und komme aus Hannover, bin eher durch Zufall auf den Elch gekommen. Habe einen gut erhaltenen Elch mit...
  5. Rückfahrlichtschalter defekt

    Rückfahrlichtschalter defekt: Hallo, beim Rückwärtsgang einlegen geht bei mir das Rückfahrlich nicht mehr richtig. Wahrscheinlich ist ja der Rückfahrschalter defekt. Hat...