W168 Heckstoßstange A170 CDI Bj 2000

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von lolly1, 04.02.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lolly1

    lolly1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj.2000
    Hallo,

    bräuchte ein bisschen Hilfe beim Abbau der Heckstoßstange.
    Sehe ich das richtig das die Stoßstange nur durch die oberen 4 Schrauben und die beiden unteren befestigt ist, oder sind da noch andere vorhanden? Wollte mir nämlich am Wochenende meine Anhängerkupplung einbauen.


    Gruss
    Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
  4. lolly1

    lolly1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj.2000
    Danke für die Info Moose werde es dann Morgen in Angriff nehmen.
    Wenn ich richtig gelesen habe braucht man für die Befestigung der AHK nicht Bohren oder?

    Gruss
    Martin
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi!

    Das kann ich dir leider nicht beantworten. Sorry.
    Aber da wird sich sicherlich nochmal jemand anders zu Wort melden, der diesen Umbau schonmal gemacht hat.

    mfg,
    moose
     
  6. #5 Mr. Jiggy, 05.02.2010
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    vergiss die plastiknieten im radkasten nicht, die den innenradkasten mit der stoßstange verbinden, sind 2 pro radkasten.
     
  7. lolly1

    lolly1 Elchfan

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A170 CDI Bj.2000
    Hallo,
    wollte gestern meine AHK anbringen hab da aber ein kleines Problem und zwar muss die Kofferaumwanne raus oder wird diese nur durch gebohrt?
    Denn so wie ich sah sind die äuseren Löcher vorhanden, nur die inneren nicht.

    Gruss
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckstoßstange A170 CDI Bj 2000

Die Seite wird geladen...

Heckstoßstange A170 CDI Bj 2000 - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  2. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  3. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  4. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  5. 2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.

    2000 km Reichweite bei halb vollem Tank.: Hallo Elchfans. Bin Doppelelchbesitzer (A+B) und habe mit meinem W169 A-Klasse ein seltsames Problem mit der Tankanzeige. Nach Ausbau des...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.