Heckwischer "cleanen"

Dieses Thema im Forum "W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von sasa007, 20.11.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sasa007, 20.11.2008
    sasa007

    sasa007 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Bad Münder/Hannover
    Marke/Modell:
    W168 A 140
    Hallo *elch*is,

    ich hatte mir mal überlegt den Heckwischer an meinem Elch zu entfernen. Bin aber nicht so ganz schlüssig geworden wie das funktionieren könnte.
    Hat da jemand Erfahrung? Ich hatte da so an "Wischer ab - Motor raus - Gumminöppel auf´s Loch" oder so gedacht.

    Habe übrigends ein Vor-Mopf.

    Gruß
    sasa007
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 First Elch, 20.11.2008
    First Elch

    First Elch Elchfan

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Heinsberg
    Marke/Modell:
    Noch A 160 Lim. Autotroni, bald B 180 BE
    Warum? *kratz* *kratz*
     
  4. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Also Wischer ab - Motor raus ist schonmal ned schlecht. sehr sehr oberflächlich formuliert aber passend ;)

    du musst die innere Verkleidung von der Heckklappe abziehen und dann kommst du an den Motor, weiter weiß ichs aber auch nicht, wird allerdings kein großer Akt sein denke ich mal. Das einzige was mir da noch sorgen bereitet ist die Elektronik, aber da wird bestimmt z.B. Mr. Bean wissen was es da zu beachten gilt.

    Das Loch zu stopfen wird schon eher Arbeit sein.
    Ich würde mir da schon die arbeit machen es gleich richtig zu cleanen. Von innen stopfen (gfk), von außen spachteln und dann drüberlackieren.
    Dann kann dir weder der Nöppel abhanden kommen noch Wasser eintreten, und es schaut auch gleich ordentlich aus und ned so sporadisch wie der Nöppel.
     
  5. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    Hi,

    also:

    Heckverkleidung ab, 3 Schrauben ab, Stecker ab, und fertig is de Elektronikkram... egal ob stecker dran oder ab... beim drücken der taste passiert eben nix mehr


    wenn du es komplett cleanen willst wie bei mir:
    von innen mit 2K Würth Kunstoffkleber ein Plastikstück von innen drauf gehalten, von außen kleber reinlaufen lassen... schleifen, spachteln, lakieren... und fertig das ganze...

    da die Heckklappe aus Kustoff ist, würd ich nicht umbedingt mit GFK dran gehen.




    gleiche kannst du auch beim Drücker bzw. Griff in der MoPf Klappe machen.
     
  6. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Hmmm, warum nicht? Ich hätte gesagt, grad weil sie aus Kunststoff ist, sollte man GFK verwenden. Lasse mich da aber gern überzeugen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  7. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    mit dem 2K Kleber vom Würth isses viel einfacher zu arbeiten als mit dem gfk...
    1. keine poren die offen sind weil man mal en tick zu geizig war mit harz
    2. nach 30 min kann ich schleifen und spachten ;)
    3. für 14 euro hab ich meine ganze heckklappe gecleant und gespachtelt... dafür komm ich mit gfk nit hin außér ich nehme baumarkt sachen
     
  8. #7 sasa007, 20.11.2008
    sasa007

    sasa007 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Bad Münder/Hannover
    Marke/Modell:
    W168 A 140
    Erstmal danke für die ganzen Antworten ;)
    Hört sich ja alles doch nicht sooo schwierig an...ich werd mir das am WE mal angucken.
    Zur Frage warum: Das weiß ich auch nicht so genau..optische Spielerei *thumbup*

    Gruß
    sasa007

    Edit:
    @IPx200:
    ACHTUNG jetzt kommt´s: Wenn ich den Heckklappen-aufmach-pöppel cleane...wie bekomme ich die Tür dann auf? *kratz*

    Edit2:
    Noch ne kleine Frage die mir spontan einfällt ;)
    Wie ist denn der Stern festgemacht? Nur geklebt??
    So jetzt ist aber auch Schluss :-X
     
  9. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    der stern sind 3 plastik nippel... die kann man wenn man den stern entfernt auch rausziehen mit der zange... gleiches spiel... 2K kleber rein und zu...

    aufmachen kannst du die per "Zugmotor"... einfach mal in ebay suchen... man kann um es sich einfach zu machen 2 Leitungen nehmen die für den Motor waren, die direkt im innenraum abgreifen und sich dann da die steuerung zum öffnen anklemmen

    siehe auch:

    http://www.elchfans.de/diy/w168/heckschloss.php?st=3&um=1
     
  10. #9 sasa007, 20.11.2008
    sasa007

    sasa007 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Bad Münder/Hannover
    Marke/Modell:
    W168 A 140
    alles klar..danke nochmal :)
     
  11. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    seh grad du hast auch einen Glutroten Elch ;)

    geilgeil
     
  12. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI

    ja ROTE ELCHE SIND EINFACH NUR GEIl

    Bin mal gespannt wie du das so hinkriegst. Wünsch dir gutes Gelingen!

    Aber Simon, wie sieht es eigentlich mit dem Problem, das die ganze Sache auch hoch kommen kann und das man dann die Übergänge trozdem sieht???


    Gruß

    Dell
     
  13. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    das wirst du fast nie umgehen können... aufm treffen is mir aufgefallen das man bei jedem der die heckklappe gecleant hat man das sieht...

    bei mir ist es schon gering... habens ja wieder nachbearbeitet...
     
  14. #13 sasa007, 22.11.2008
    sasa007

    sasa007 Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Bad Münder/Hannover
    Marke/Modell:
    W168 A 140
    So ich habe mir jetzt den Kleber und Spachtel zugelegt. Fehlt nur noch der Zugmotor und dann werde ich mich da mal ranwagen. Hoffe das gibt keine größeren Probleme *kratz*
    Ach ja, wie viel habt ihr denn beim Lacker bezahlt, damit ich ungefähr ne Ahnung habe.

    Gruß
    sasa007
     
  15. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI

    kann ich dir nicht sagen, habe ja mein Heck nicht geclean aber denke mal das man so mit 100 € rechnen muss.

    @Simon,

    wie sieht es mit Essen Motorshow aus wann bist du da???
    Antwort per Pn, bitte

    Gruß
    Dell
     
  16. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    hmm keine ahung was en lakierer nimmt... wir haben mein Elch selbst lakiert... haben nen Lakierer in unsere Halle mit dabei ;)

    denk mal bis 200 euro für alles sollteste hinkommen
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 insasse, 23.11.2008
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    schon mal über einen Hahnlochstopfen nachgedacht. Kommt aus dem Sanitärbereich und gibt es mit verschiedenen Oberflächen. Der wird eigentlich verwendet, um Hahnlöcher (darin werden Mischbatterien, z. B. Spüle oder Waschtisch, eingesetzt), die nicht gebraucht werden, zuzumachen.

    Schönen Sonntag noch
     
  19. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    71
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    gibt genügend so sachen. aber das sieht halt nicht immer so schön aus.
     
Thema:

Heckwischer "cleanen"

Die Seite wird geladen...

Heckwischer "cleanen" - Ähnliche Themen

  1. Heckwischer rutscht nach unten

    Heckwischer rutscht nach unten: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit dem Heckwischer meines A160CDI. Letztens als es recht kalt war, habe ich den Heckwischer betätigt....
  2. Umbau Heckwischer 168 auf T245

    Umbau Heckwischer 168 auf T245: Hallo Leute, wenn ich den Heckwischer vom 245er auf den 168er umbauen möchte, welche Änderungen muß ich beachten ? Habe noch nicht viel selbst...
  3. Einbau Extra Schalter für Heckwischer möglich?

    Einbau Extra Schalter für Heckwischer möglich?: Hallo Zusammen, mein Heckscheibenwischer funktioniert nur noch im Rückwärtsgang. Wird wohl ein defekt im Lenkstockschalter sein...Kann man diesen...
  4. Wischintervall Heckwischer ändern

    Wischintervall Heckwischer ändern: Hallo, gibt es eine Möglichkeit den Wischintervallabstand hinten etwas zu verlängern bzw. einstellen dass der Heckwischer in größeren Abständen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.