W168 Heizung Fußraum

Diskutiere Heizung Fußraum im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen; bei dem Elch meiner Freundin funktionieren irgendwie die Fußraumdüsen nicht. Es kommt so gut wie keine Luft in den Fußraum. Woran...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 nobbes50, 15.11.2005
    nobbes50

    nobbes50 Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen;
    bei dem Elch meiner Freundin funktionieren irgendwie die Fußraumdüsen nicht. Es kommt so gut wie keine Luft in den Fußraum. Woran kann das liegen?
    Gruß Norbert
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Heizung Fußraum. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Zu dicke Füsse ;D
    Sorry.

    zum umstellen der düsen ist ein metallkabel zuständig, welches durch die drehschalter betätigt wird. evtl. ist ein gegenstück ausgehangen oder abgebrochen. wenn die düsen ewig lange in einer stellung verharren, dann können die gummiteile leicht "anpappen" (verkleben) wenn dann nen bissl zu viel gewalt beim drehen angewannt wird, kann so ein teilchen schon mal brechen. zum kontrollieren musst du die verkleidung demontieren, dann ist i.d.r. der blick auf alles frei. es kann auch sein, dass ein für ein radio zusätzlich verlegtes kabel zwischen den metallzug gekommen ist.
    dass dreck für das problem verantwortlich ist würde ich ausschliessen, da von aussen nicht soweit vordringen kann. trotzdem würde ich die düsen auf den fussraum stellen und das gebläse voll aufdrehen, dazu noch den umluftbetrieb einschalten. dann mal die düsen anderes einstellen und wieder zurück in den fussraum richten. dies 2 - 3 mal machen. evtl kommt dir ja nen staubbüschel entgegen. ´(halte ich aber eher für nicht so wahrscheinlich)

    gruß
    über
     
  4. #3 Robiwan, 15.11.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ist's nicht so dass beim Umluftbetrieb die Fußraumdüsen automatisch zugehen? So kommts mir nämlich vor.
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    achso, dat kann sein, weiß ich nicht, meinte es nur da dann der Luftstrom stärker ist, was sich so natürlich erklären ließe.
    Dann halt ohne Umluft testen. ;)

    Gruß
    Über

    *** EDIT ***
    Habs gard mal getestet, wenn auf Umluftbetrieb geschaltet wird, kommt die Luft da raus, wo du's einstellst. Also auch im Fussraum.

    Nochma Gruß
    Über
     
  6. #5 nobbes50, 17.11.2005
    nobbes50

    nobbes50 Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo; bevor ich jetzt anfange die Fußraumverkleidung auszubauen eine Frage:
    Kann es sein, dass vorne gar keine Fußraumdüsen sind, sondern nur in der Mittelkonsole und zwar mehr nach hinten? Vorne ist alles so dicht verkleidet, dass ich mir gar nicht vorstellen kann, wo da Düsen sitzen sollen.
    Gruß Norbert
     
  7. #6 Peter Hartmann, 17.11.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.716
    Zustimmungen:
    79
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi,

    um die Luft in den Fußraum zu leiten, ist - zumindest beim MoPf - eine Art "Adapterstück" auf ein "Loch" des Lufttunnels gesteckt. Dieses Plastikteil ist eine Art Leiste mit Löchern und versorgt den Fußraum mit Luft - ist ähnlich aufgebaut bzw. vom Prinzip her wie ein Rasensprenkler. Es ist gut möglich, dass dieses Teil fehlt (kann abfallen, ist mir auch passiert ;) ) und so keine Luft mehr direkt in den Fußraum geleitet wird. Leg Dich mal mit dem Gesicht Richtung Amaturenbrett in den Beifahrerfußraum, dort müsstest Du das Teil sehen können - oder eben nicht, wenn es denn weg ist ;)

    Viele Grüße und Erfolg
    Peter
     
  8. #7 elch_udo, 17.11.2005
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Bei meinem Mopf (2003) waren rechts und links unterhalb des Armaturenbrettes in der Verkleidung des Tunnels in ca. 30cm Höhe, rechteckige Belüftungsöffnungen. ca. 5x12cm.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ist auch beim Pre-Mopf so.
    Diese sind in Richtung Mittelkonsole angebracht, aber schon unten und pusten auch nach unten.
    Nimm doch einfach die Einstellung "Mittig und Unten" und mach alle Düsen die mittig sitzen manuell zu. Anschließend Stufe 3 oder 4 des Gebläses und du solltest sehr einfach merken wo es unten herausbläst.

    gruss
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Robiwan, 18.11.2005
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ich habs gestern mal ausprobiert, bei der Fahrerseite kommts am Ende der Verkleidung, direkt über den Pedalen raus. Also nix für Tempomatfahrer ;D.
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Jepp und genau dort sitzen die von Peter beschriebenen Teile drin. Sind ca. 10cm breit und 30 cm lang, am Ende abgewinkelt.
    Befestigt sind die Teile zum Einen in den Öffnungen und dann sind'se nochmal an zwei Stellen mit Plastikhacken unterm Armaturenbrett "verankert".
    Ich benutze immer die Einstellung zwischen Scheibe/ obere Düsen und Unten (Der Punkt auf 1 Uhr)

    Gruß
    Über
     
Thema:

Heizung Fußraum

Die Seite wird geladen...

Heizung Fußraum - Ähnliche Themen

  1. W168 Heizung im A168

    Heizung im A168: In meinem A168 heizt die heizung nur noch auf 28 Grad ,wenn ich sie runter schalte auf 22 Grad ,dann kommt kaltluft,kann mir einer einen Rat geben...
  2. W168 Heizung heizt auch auf Kaltstellung

    Heizung heizt auch auf Kaltstellung: Hallo Mein A140 W168 heizt oft, auch wenn der Heizungsregler auf ganz kalt gedreht ist. Dann muss ich den Heizungsregler mal auf ganz warm und...
  3. W168 Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?

    Heizung wird nicht heiß - wie teste ich das Thermostat?: Hallo liebe Elchgemeinde! Nachdem mein Heizung nur noch (gefühlte) 21 Grad warm wird, habe ich mir bei eBay eine gebrauchte Regelungseinheit...
  4. W168 Beleuchtung Drehschalter Heizung-Lüftung

    Beleuchtung Drehschalter Heizung-Lüftung: Guten Abend zusammen, kurze Frage, sind die Drehschalter beleuchtet oder nicht? Wenn ja, Mittelkonsole ausbauen habe ich bereits in DIY...
  5. W414 Heizung ist defekt....

    Heizung ist defekt....: Hallo, ich habe da mal ne frage. Meine Heizung spinnt, soll heißen die wird nicht warm. ja das Thermostat ist neu. Nun habe ich die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden