Heizung

Diskutiere Heizung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo an alle in diesem Forum, als Frischling muss ich mich nun doch einmal zu Wort melden, nachdem ich schon lange in diesem Forum gestöbert...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elchopa, 26.03.2003
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    Hallo an alle in diesem Forum,

    als Frischling muss ich mich nun doch einmal zu Wort melden, nachdem ich schon lange in diesem Forum gestöbert habe und Eure Beiträge mit daran Schuld sind, dass ich jetzt von Audi auf einen Elch umgestiegen bin. Seit 3 Wochen steht mein schöner schwarzer A 170 cdi L vor der Tür und macht einfach Riesenspaß. Besonders die langen Gesichter aus der Verwandtschaft, die erst meinten " so ein kleines Auto kauft ihr?" und dann sprachlos waren als sie auf den Hintersitzen so richtig gemütlich die Beine ausstrecken konnten. Nur ein Problem drückt mich im eisigkalten Schwarzwald:

    Die Heizung ist sehr dürftig, im Elch wirds nur so richtig gemütlich warm, wenn die Klimaanlage ausgeschaltet, der Heizungsregler auf Rot gestellt und das Gebläse mindestens auf Stufe 4 jault.

    A pro pos Klima: Die Anlage kennt nur eiskalt oder nix. Der "Temperaturregler" verdient die Bezeichnung nicht.

    Wo könnte das Problem liegen? Wer kann mir mit ähnlichen Erfahrungen weiterhelfen.

    Greetz an alle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Heizung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eddi@AMG, 26.03.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Naja die Heizung und Klima im elch ist nicht der Renner wenn man das mal mit der E-Klasse (W210) vergleicht, ist halt auch etwas teurer.
    Kenne das Problem wenn man richtig Kühl möchte im Sommer geht das nur in dem man die Temperatur auf 16 °C stellt und das Gebläse mindestens auf Stufe 3 *mecker*
     
  4. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    also die probleme kenne ich nicht !
    allerdings habe ich einen a160, könnte mit dem diesel zusammenhängen (wenig abwärme)

    bei mir steht der regler sommer wie winter auf 22°C und es funktioniert immer einwandfrei.

    einzige ausnahme: wenn das lamellendach auf ist fängt der gute in der übergangszeit verstärkt zu heizen an, ist aber logisch, da der sensor ja in der innenbeleuchtungseinheit steckt.

    @elchopa: ich denke hier liegt ein defekt vor .
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    415
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ elchopa
    Klingt doch ein wenig komisch. Wenn da mal nicht irgendein Sensor hinüber ist, denn normalerweise sollte das An bzw. Aus der Klimaanlage keinen Einfluss auf die Heizleistung haben. Da wir momentan noch meist Temperaturen unter 15° haben sollte die Klimaanlage eh nur auf minimum laufen. Also bei mir ist es bei einer Temperatur so um den Gefrierpunkt nach ca. 6-7 km bzw. 10-15 Minuten gemütlich warm (vorne) und das bei Lüfterstellung 2-3. Stellung 3 wird dann allerdings zu warm.
    Mit der Klima hat eddi schon recht. Die ist sehr schwach. Wenns wirklich warm ist( >30°) --- und nur da brauch ich sie --- schafft sie es im berliner Stau kaum gut runterzukühlen und auf der Autobahn dann wird es wenigstens vorne angenehm kühl. Hinten allerdings schwitzt man immer.
    gruß
     
  6. #5 elchopa, 27.03.2003
    elchopa

    elchopa Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiberling
    Ort:
    Da wo der Wald am schwärzesten ist
    Marke/Modell:
    170CDILClassicstyle
    Vielen Dank für die Antworten. Vielleicht kann mir jemand noch einen Tipp geben, wo die verschiedenen Sensoren stecken, da ich vor dem Gang zur Werkstatt gerne selbst noch etwas stöbern möchte.

    Greetz ;-)
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. s.w.

    s.w. Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    AB
    Marke/Modell:
    ex. A160 10/97
    wie schon gesagt der sensor ist in der innenbeleuchtungseinheit im dach.
    Er besteht aus einem kleiner lüfter, der die umgebungsluft ansaugt, und dem eigentlichen sensor.
     
  9. NICK

    NICK Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studi
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170CDI L
Thema:

Heizung

Die Seite wird geladen...

Heizung - Ähnliche Themen

  1. Heizung ist defekt....

    Heizung ist defekt....: Hallo, ich habe da mal ne frage. Meine Heizung spinnt, soll heißen die wird nicht warm. ja das Thermostat ist neu. Nun habe ich die...
  2. W168 A140 Heizung wird nicht warm

    W168 A140 Heizung wird nicht warm: Servus Elchfans, ich hab nen A140 mit Klima vererbt bekommen der leider nicht warm wird im Innenraum. Thermostat hab ich schon getauscht,...
  3. Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben

    Frage zur Belüftung/Heizung innen, Armaturenbrett mittig oben: Liebe Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie man das Einstellrad der Belüftung des B200 nennt, das oben auf dem Armaturenbrett im Lüftungsgitter...
  4. Heckscheiben Heizung

    Heckscheiben Heizung: Hallo zusammen, einige Fäden der Heckscheiben Heizung sind unterbrochen. Was für einen Silberleitlack habt Ihr zur Reparatur verwendet? Wie...
  5. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden