W168 Hi-Fi Laie will Radio wechseln

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von CH-Elch, 20.09.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CH-Elch, 20.09.2008
    CH-Elch

    CH-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    dipl. Techniker HF Holztechnik
    Ort:
    Luzern, Schweiz
    Marke/Modell:
    W176 A200CDI 7G-DCT AMG-Sport
    Hallo Elche

    Eigentlich mache ich mir schon lange Gedanken, den Standard-Radio in meiner A-Klasse durch ein etwas besseres Modell zu ersetzen.

    Momentan habe ich das Radio MB Audio 10 (bin nicht ganz sicher aber glaub so heissts ;-) jedenfalls kein Schnickschnack, nur ein CD-Player)

    Wie muss ich das demontieren? Braucht glaub ich so spezielle Hacken, woher krieg ich die?

    Weiters:

    Ich kenn mich mit dieser Materie wirklich kaum aus, deshalb hab ich bis jetz wohl auch noch nichts unternommen.

    Wer kann mir ein einfaches, preislich attraktives (denke ca. max CHF 400.-- / Euro 250.--) Radio empfehlen?

    Dies sollte:

    - vollständig kompatibel sein bezüglich Stecker+Grösse (ich will nicht noch mehr basteln als nötig)

    - im bestehenden Schacht Platz haben (deshalb auch kein externer CD-Wechsler

    - Über min. 1 CD-Player mit MP3/WMA Fähigkeit verfügen sowie RDS ist wohl klar ;-)

    und nicht unbedingt eine Las-Vegas Beleuchtung haben...

    Soweit alles klar? ;-) Ach ja mein Elch ist ein Mopf Baujahr 12/2001

    Besten Dank im Voraus für die Mithilfe, dann wird mein Radioersatz vielleicht doch noch mal Wirklichkeit :-)

    Gruss aus der Schweiz

    CH-Elch

    mein Elch ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 20.09.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dieser Elch hat einen DIN ISO Anschluß. Es paßt also jedes Radio mit diesem Anschluß!

    Somit kannst du dich auf die Suche Machen. Deine Anforderungen erfüllen alle Radios ...

    Schau z.B. mal bei Blaupunkt vorbei ...


    In der Schweiz würde ich auf einen sehr guten UKW Tuner seeeeeehr viel Wert legen ...
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wie wärs mit dem hier:
    http://www.blaupunkt.com/de/7648483110_main.asp

    Kostenpunkt: 100€ und erfüllt deine Anforderungen

    Um das alte Radio herauszubekommen fährst du am besten zu Mercedes. Normalerweise ziehen die das für dich ein Stück kostenlos heraus, so dass du es dann zu Hause herausnehmen kannst und das Neue anschließen kannst.

    gruss
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.09.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 Mr. Bean, 21.09.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Alternativ:

    ALPINE CDA-9884R

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/923679_-cda-9884-alpine.html

    Empfangsteil leider nicht ganz so gut. Aber auch mit USB Anschluß sowie Bluetooth

    [​IMG]

    http://www.alpine.de/index.php?id=cda-9884r

    Farbe Front: Schwarz
    Tastenbeleuchtung: Blau/Grün/Rot/Amber



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Pioneer DEH-P6000UB

    [​IMG]

    http://www.pioneer.de/de/products/25/121/61/DEH-P6000UB/index.html

    Radio etwas besser als das Alpine. Auch mit USB, Bluetooth über Adapter


    http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_pioneer_deh_p_6000_ub_p131362.html

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/920440_-deh-p6000-pioneer.html



    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    JVC KD-BT22

    Auch mit USB, Front AUS, Bluetoooth, ein parametrischer 5-Band-iEQ, ein farbvariables Display und die Bereitschaft für DAB-Radioempfang.


    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/920434_-kd-bt22-jvc.html

    http://jdl.jvc-europe.com/product.php?id=KD-BT22E&catid=100028

    [​IMG]




    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Blaupunkt Hamburg MP68

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/948607_-hamburg-mp68-blaupunkt.html

    [​IMG]

    http://www.blaupunkt.com/de/7648011310_main.asp

    Absolute Spitzenklasse, Super Tuner, USB und Bluetooth

    http://www.testeo.de/produkt_test/blaupunkt-hamburg-mp68-714486.html
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 elburro1887, 23.09.2008
    elburro1887

    elburro1887 Elchfan

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    also ich habe mir letzte woche den Pioneer DEH-P6000UB gekauft und auch eingebaut. kostet 170€ bei amazon. ist ein geiles ding, bei dem kannst du auch einen ipod per usb anstecken und über das radio bedienen.

    um das alte radio rauszunehmen nimmst du einfach 2 nagelfeilen und steckst sie bei der seite unten rechts und links rein (in die schlitze). danach kannst du das radio einfach rausziehen.

    manche radios, wie der pioneer, benötigen noch einen extra antennenadapter, da der von mercedes sehr kurz ist. kostet ca. 5€

    vielleicht stell ich noch bilder vom einbau rein :)
     
  9. #7 funkenmeister, 23.09.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Schreib doch bitte deinen Eidgenossen Timeless an. Der hat jahrelang ein W 168 gefahren und kann dir vor Ort sichrlich nützliche Tips geben.


    Gruß der Funki
     
Thema:

Hi-Fi Laie will Radio wechseln

Die Seite wird geladen...

Hi-Fi Laie will Radio wechseln - Ähnliche Themen

  1. Steuerkette wechseln

    Steuerkette wechseln: Hallo Elchfahrer! Habe vorgestern einen neuen Kettenspanner ohne Probleme eingebaut. Leider ist dieses Wup wup wup geräusch immer noch. Gibt es in...
  2. Federn HA wechseln

    Federn HA wechseln: Hallo zusammen, wegen Federbruch (darf ja wohl noch 300 000 km mal vorkommen ;-) ) muss ich mittelfristig die Federn wechseln. Jetzt ist die...
  3. W169 Android Radio / Bordcomputer

    Android Radio / Bordcomputer: [IMG] Gibt es mit sowas Erfahrungen? Wie ist das eigentlich mit dem Einbau im Elch, so wie diese Nasen rausstehen muss ich wahrscheinlich die...
  4. W168 Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax

    Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax: Hallo, Ich habe mir im Internet das oben genannte Radio geholt sieht ähnlich aus wie das Command System. In allen Artikelbeschreibungen stand...
  5. Glühbirne wechseln, bin ich zu blöd?

    Glühbirne wechseln, bin ich zu blöd?: Bei meinem Mopf ist die Birne fürs linke Abblendlicht durchgebrannt. Kein Problem eigentlich, Wasserbehälter ausm Weg, Deckel ab,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.