W168 Hilfe 160CDI startet nicht!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von z3stefan, 20.12.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 z3stefan, 20.12.2009
    z3stefan

    z3stefan Elchfan

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein 160CDI startet heute nicht. Er glüht normal und wenn ich den Schlüssel rumdrehe kommt nur ein dauerndes Klacken aus dem Motorraum (klack, klack, klack, klack, usw) Der Motor dreht gar nicht, sondern nur das klacken.

    Ist das der Anlasser oder kann was in der Kälte der letzen Tage eingefroren sein?
    Batterie scheint in Ordnung zu sein, da Radio, Lüftung usw alle funktionieren.
    Ich bin für jeden Tipp dankbar.
    VG Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 20.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn der Motor nicht dreht, bleibt ja nur noch der Anlasser und dessen Stromversorgung und Anteuerung über.

    Schalte mal das Licht ein und starte dann. Geht das Licht aus oder wird massiv dunkler? Dann wäre die Batterie zu schwach. Das übliche Winterproblem ...
     
  4. #3 Mustafa, 20.12.2009
    Mustafa

    Mustafa Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A170 CDI (W168)
    Das übliche Winterproblem?
    Bekommt man das auch, wenn man eine nagelneue Batterie eingebaut hat?
     
  5. #4 General, 20.12.2009
    General

    General Guest

    Wenn man lediglich Kurzstrecke fährt kann das nicht all zu lang auf sich warten lassen *kratz*
     
  6. #5 Schleicher, 21.12.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    @ Mustafa

    Hallo Elchfan

    Auch bei einer ganz neuen Batterie, sagen wir mal gerade aus de Laden ist das möglich. Wir wissen nicht wie lange die Batterie schon gestanden hat. (Selbstentladung) Zudem sind ganz neue Batterien häufig nicht zu 100% vorgeladen. Wenn dann noch viel Kurzstrecke gerade in der Anfangszeit der neuen Batterie dazukommt könnte das schon möglich ein. Also erst mal sicherstellen das die neue auch richtig voll ist, gerade bei den Temperaturen.

    Gruß Klaus
     
Thema:

Hilfe 160CDI startet nicht!

Die Seite wird geladen...

Hilfe 160CDI startet nicht! - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Startet nicht

    Startet nicht: Hallo zusammen bin etwas verzweifelt hab meiner Frau einen w168 A190 Baujahr 2001 gekauft beim Kauf ging der Wagen nicht an da Batterie leer ich...
  3. Hilfe mein Elch quietscht

    Hilfe mein Elch quietscht: Ich habe mir im Juli einen A140 gekauft der ca. 2 Wochen später zu "quietschen" anfing. Das Qietschen tritt auf wenn Gas gegeben, weggenommen wird...
  4. Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu

    Mein Elch geht aus beim fahren....bräuchte Hilfe bin hier neu: Er geht plötzlich aus beim fahren,Dann geht im KI die Kombilampe BAS,ESP an und er fährt dann nach Neustart nur im Notprogramm würde ich sagen....
  5. Eentscheidungs Hilfe

    Eentscheidungs Hilfe: Hallo Ich habe ein Angebot für ein Vaneo 1,9 Benzin aus 2004 mit sehr wenig Rost Aber das Automatikgetriebe hätte ein Problem würde nicht weiter...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.