HILFE - Äußere Antriebswelle kaputt

Diskutiere HILFE - Äußere Antriebswelle kaputt im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Ihr Lieben, die linke äußere Antriebswelle meines A 150 (Bj. 2005) ist kaputt. Das Klappern wurde immer lauter. Gestern die Bestätigung...

  1. #1 Bergbiene, 23.04.2013
    Bergbiene

    Bergbiene Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150
    Hallo Ihr Lieben,

    die linke äußere Antriebswelle meines A 150 (Bj. 2005) ist kaputt. Das Klappern wurde immer lauter. Gestern die Bestätigung einer Werkstatt. Ich bin verunsichert. Kann ich damit noch fahren, auch auf der Autobahn? Mit welchen Kosten muss ich rechnen??? Er muss leider in die Werkstatt! Außerdem leuchtet ab und an die Kühlmittelanzeige auf. Es ist aber genug Kühlmittel da. Ist das auch typisch? Ich fahre meinen 'Rocher' (er heißt so weil er wie eine Rocherkugel aussieht - er ist irgendwie goldig :rolleyes: ) seit Mai 2011. Ganz herzlichen Dank vorab für Eure Antworten.

    Lieber Gruß

    Bergbiene
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 23.04.2013
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    54
    Ich bin kein Automechaniker, aber ich würde mit dem Auto nicht mehr weit fahren, schon gar nicht auf der BAB.
    Was heißt: die Welle ist kaputt? Oder ist ein Wellengelenk kaputt?
     
  4. #3 Bergbiene, 23.04.2013
    Bergbiene

    Bergbiene Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150
    Danke für Deine Nachricht. Keine Ahnung. Der in der Werkstatt meint, dass die linke äussere Antriebswelle kaputt ist. Ich fahr dann mal wieder nicht mehr weit umher.
     
  5. #4 Homer_MCSM, 23.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Das hört sich nach dem Außengelenk der Antriebswelle an. Damit würde ich auch nicht mehr fahren, denn wenn das gelenk endgültig aufgibt, hast du im besten Falle einfach keinen Vortrieb mehr (das kann zum schleudern führen, wenn nur noch ein Rad das Auto antreibt) und im schlimmsten Fall randaliert die Welle unterm Auto und schlägt dir noch mehr kaputt.

    Ich will dich nicht beunruhigen, das ist wirklich der GAU, im Normalfall passiert ausser den Geräuschen nix, aber ich wäre vorsichtig und würde die Sache schnellstmöglich angehen.
     
  6. #5 Bergbiene, 25.04.2013
    Bergbiene

    Bergbiene Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mercedes A 150
    Servus Micha,
    vielen Dank für Deine Antwort. Ich fahrt so gut wie gar nicht mehr und habe jetzt einen Werkstatttermin. Schad, dass niemand weiß was für Kosten maximal auf mich zukommen
    könnten. Naja, wird auf jeden Fall günstiger als direkt bei Mercedes.
    Gruß
    Bergbiene
     
  7. #6 Homer_MCSM, 25.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Hi,

    bei meinem alten Auto hatte ich einmal das Gelenk und einmal die Welle tauschen müssen. Das gelenk kostete damals ca. 60 Euro im freien Handel, es waren ca. 4 Stunden Arbeit. Die Welle bekam ich gebraucht für 100€ (neu sollte sie 500 kosten!!!) und das ganze war in gut 2 Stunden erledigt.

    Wie gesagt, die Angaben sidn von einem Mitsubishi, nicht von einem Elch. Aber so hast du vielleicht einen ganz groben Überblick.
     
  8. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    das mit dem Schleudern solltest Du uns mal erklären...
    Stichwort Diff :whistling:
    Regards
    Rei97
     
  9. #8 Schrott-Gott, 26.04.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Welle verkeilt sich. Ist also blockiert. Voller Vortrieb auf der anderen Seite.
     
  10. #9 Homer_MCSM, 26.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Danke Schrott-Gott :-)

    Das größte Problem sind die Kräfte, die auftreten, wenn das Gelenk sich löst und die Welle unterm Auto randaliert...daher auch der Rat, so wenig wie möglich zu fahren, um das (zugegebenermaßen nicht so wahnsinnig große) Risiko von Folgeschäden zu vermeiden.
     
  11. #10 Black Bull, 26.04.2013
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    Hat mich 310,- Euro gekostet!
    Komplett mit Material und Arbeitszeit!
     
  12. #11 Schrott-Gott, 26.04.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.823
    Zustimmungen:
    942
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Finde ich nen fairen Preis, voll in Ordnung.
    Mal sehen, was die Emsige zahlen soll.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also.
    da reisst eher was ab ehe eine Seite den vollen Vortrieb übernimmt.
    Das Diff weiss nämlich wohin mit dem Moment..
    Ins Nirwanah
    Die Karre bleibt normalerweise stehen.
    Regards
    Rei97
     
  15. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Meine linke Antriebswelle hat komplett mit Tausch ca. 790€ gekostet.
     
Thema: HILFE - Äußere Antriebswelle kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. äußeres gelenkwelle antriebswelle

Die Seite wird geladen...

HILFE - Äußere Antriebswelle kaputt - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor

    HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor: Hallo hat einer einen Plan oder weiß wie die Pinbelegung des Steckers am Nockenwellensensor ist Suche dringend einen Rat welches Kabel wohin...
  3. Linker Vorderreifen außen abgefahren

    Linker Vorderreifen außen abgefahren: Hallo liebes Forum ! Der linke Vorderreifen (Fahrerseite) ist außen nahezu komplett abgefahren. Das Profil ist sonst noch in Ordnung und der...
  4. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  5. Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.

    Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.: Hallo Leute, meine Frau hat eine w168 A160 bj 99 in Automatik. Letzte Woche in der Früh hat sie den Wagen gestartet und Motor lief. Als sie...