Hilfe bei Ausbau Kombiinstrument A140

Diskutiere Hilfe bei Ausbau Kombiinstrument A140 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo ich habe seit 14 Tagen einen A140 BJ 11.01. Will jetzt ne Funkfernbedinung einbauen. Bekomme aber die dumme Abdeckung über dem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 funny elch, 10.03.2003
    funny elch

    funny elch Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe seit 14 Tagen einen A140 BJ 11.01. Will jetzt ne Funkfernbedinung einbauen.
    Bekomme aber die dumme Abdeckung über dem Kombiinstrument nicht runter.
    In meinem Buch steht: einfach in nach hinten ziehen.
    (Keine Schrauben).
    Gibts da nen Trick oder brauche ich da rohe Gewalt. Bin für jede Hilfe dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
  4. #3 okoetter, 10.03.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    Hey Jogi !!

    das ist doch ein VorMoPf Elch !! da ist das etwas anders als bei der gemopften Version ... Bis Bj.2001 ist das recht einfach zu machen ...

    Da sollten unsere MoPf Fahrer/innen aber weiterhelfen können !!
     
  5. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo okoetter,

    jetzt bringst Du mich aber ins Zweifeln, könnte sein !!

    Aber wenn funny elch bis morgen Abend warten kann, so werde ich es genauer beschreiben.

    Gruss Jogi
     
  6. #5 funny elch, 11.03.2003
    funny elch

    funny elch Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke jogi und okoetter für die schnelle Antwort, ist ja richtig toll hier.

    Gruß funny elch
     
  7. w168

    w168 Guest

    die alten abdeckungen sind verschraubt ;D
    die der mopf elche geklipst *mecker*
    es ist schwer zu beschreiben aber wenn du auf deinen tacho schaust sind doch links und rechts aussenrum so eine ovale schwarze plastikabdeckung :D nun mußt du mit nem langen dünnen und stabilen gegenstand links und rechts zwischen dieser abdeckung hinainfahren bis du einen wiederstand merkst dann drückst du die abdeckung nach hinten oben erst links dann rechts hört sich schwer an ist aber eigentlich ganz easy
    bei mercedes gibts dafür spezialwerkzeug ;)
    oder fahr doch zu dc lass es ausbauen ist billiger wie ne neu abdeckung *thumbup* und nun viel spass
     
  8. w168

    w168 Guest

    :] ACHTUNG ich vergaß zwischen amaturenträger und dieser schwarzen blende hineinfahren nimm ne taschenlampe dann müßtest du die haken sehen *thumbup*
     
  9. #8 funny elch, 11.03.2003
    funny elch

    funny elch Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön werde ich heute Nachmittag gleich mal probieren.

    Gruß funny elch :)
     
  10. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo funny elch,

    okoetter hatte recht, es gibt doch einen großen Unterschied beim Ausbau des KI beim Mopf Elch zum Vor-Mopf Elch.

    Nimm 2 Haken und fahre zwischen Abdeckung und Instrumententafel, dabei die Haken nach aussen zeigend ca.35 mm in Richtung Windschutzscheibe.

    Dann die Haken um 90° Grad nach innen zum KI drehen.

    Jetzt die Haken vorsichtig herausziehen, sie sollten dabei an der Aussparung der Abdeckung einrasten.

    An beiden Haken ziehen, bis sich Abdeckung bewegt
    un Du sie abnehmen kannst.

    Gruss Jogi
     
  11. #10 funny elch, 11.03.2003
    funny elch

    funny elch Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Haken werde ich morgen mal probieren, habe jetzt leider kein Auto da. Die anderen Versuche schlugen leider fehl. Ich gab verzweifelt nach zwei Stunden auf. Hat jemand ein Foto von diesen wiederlichen Haken in der Abdeckung die am Amaturenbrett einrasten? Falls es morgen nicht klappt werde ich mal DC besuchen.
    Hatte schon mit dem Radioausbau große Probleme. Selbst DC hatte ihn nicht rausbekommen. Mit etwas Gewalt habe ich ihn dann rausgebracht.

    Gruß funny elch
     
  12. #11 funny elch, 13.03.2003
    funny elch

    funny elch Elchfan

    Dabei seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :)
    Hallo jetzt bin ich ein glücklicher Elch.
    Habe die Abdeckung selbst herunterbekommen, Gott sei dank, und die Fernbedienung mit Blinkeransteuerung von Waeco MT-350 eingebaut. Habe eine Einbauanleitung von Waeco gefaxt bekommen und es hat alles gepasst. Muss bis auf Dauerplus und Masse alles direkt am Instrumetenträger angeschlossen werden. Ist schnell gegangen und alle Farben und Dioden haben gestimmt.
    Danke nochmals an alle.
    Gruß der glückliche funny elch.
     
  13. #12 okoetter, 06.06.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    so und wenns doch noch einige geben sollte wie man das KI beim MoPf entfernt ... :o :o

    Schaut euch das mal an ;D ;D

    Ausbau KI beim MoPf Elch
     
  14. #13 Joshua301, 17.10.2003
    Joshua301

    Joshua301 Elchfan

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bindlicher Berg
    Marke/Modell:
    A160 classic fun
    Hat jemand die Anleitung????
    Auf dem Link gibts nur noch ne Seite auf der die überarbeitetetn
    Anleitungen angekündigt werden.....

    Bitte kueze Info!!!

    P.S.:
    Hab gerade im Veredelungs Bereich gesucht und folgenden Link gefunden:
    http://www.blauertacho.de/doc/mercedes/a-klasse/tacho.htm
     
  15. #14 Bier-Boy, 22.09.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    war eben bei mercedes die sollten mir die abdeckung entfernen.
    pech gehabt die lehrlibge trauen sich an das ding net ran weil die so leicht schrotten beim ausbau und der meister macht um 15:40 schluß.
    muss ich morgen nochmal runter. *heul*
     
  16. #15 Mr. Bean, 22.09.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja, da haben wir am Edersee in Gustavs Wagen auch lange 'rumexperimentiert!

    Du mußt einen Schraubendreher nehmen und ihn an den Seiten unter die Abdeckhaube schieben. So weit, bis du einen Anschlag spürst. Die Haube mußt du dann vorne etwas anheben. Danach hebst du den Schraubendreher hinten etwas an und schiebst ihn nach schräg unten unter die Kunstoffraste. Diese hat eine Führung in Form einer Rampe. Ist der Schraubendreher erst einmal in dieser Führung, ist der Vordere Halter ausgrastet. Das machst du dann auf der anderen Seite genauso. Die Haube kann man dann nach vorne abziehen.

    Das Ganze erfordert schon einiges an Mut und Kraft. Aber es geht. Gustav's Elch hat darunter nicht gelitten. Es sah hinterher genauso aus wie vorher ;)
     
  17. #16 Crazyhorst, 22.09.2004
    Crazyhorst

    Crazyhorst Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    A 140 > A 190
    prämopf rulez *aetsch*
     
  18. #17 Bier-Boy, 22.09.2004
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    indiesem fall auf jeden fall *LOL*
    es leben die normalen torx schrauben *heul*
     
  19. #18 Webking, 23.09.2004
    Webking

    Webking Guest

    *daumen* *daumen*

    Wieso wird eigentlich immer mehr "geclipst"!
    Das ist doch Schei**!!! *mecker* *mecker*

    Entweder es bricht, es geht nicht auf oder es hält nicht,...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Jahaaaa ;) ;D Weil das KI die verdellten Stellen verdeckt :-X :o ;D

    Übrigens: Seit dem KI-Ausbau hakelt die Schaltung *aetsch*
     
  22. #20 Mr. Bean, 23.09.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
Thema: Hilfe bei Ausbau Kombiinstrument A140
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tacho A 140 ausbauen

    ,
  2. lenksäulen Abdeckung a 168 ausbauen

    ,
  3. tacho ausbauen a140

    ,
  4. ausziehhaken kombiinstrument aklasse bj2004,
  5. a140 ausziehhaken kombiinstrument,
  6. a140 kombiinstrument ausbauen,
  7. a140 bj 2003 kombiinstrument ausbauen,
  8. kombiinstrument a 140 ausbauen,
  9. Kombiinstrument Ausbau A140,
  10. a140 amatur ausbauen,
  11. wie baue ich das combiinszroment aus a140,
  12. a 140 bj 2004 tacho ausziehhaken,
  13. Werkzeug für Instrumente Ausbauen A170 W168,
  14. kombiinstrument w168ausbauen,
  15. kombiinstrument a140 168,
  16. tachoausbau alte a klasse,
  17. kombigeraet a140 ausbau
Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Ausbau Kombiinstrument A140 - Ähnliche Themen

  1. A140 quietscht beim Einkuppeln

    A140 quietscht beim Einkuppeln: Moin, ich habe diesen A140 ganz neu von einem Bekannten erhalten. Er ist gut durchrepariert, doch ein Quietschen / Fiepen tritt auf. Ich gebe in...
  2. Saugmodul Ausbau?? Versteckte Schrauben?

    Saugmodul Ausbau?? Versteckte Schrauben?: Ich muss meinen Vor-Kat wechseln. Hab mir dazu ein Reparaturhandbuch ausgeliehen. Um den Kat herauszubekommen soll ich das Saugmodul ausbauen....
  3. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
  4. Mein A140 huppelt im kalten Zustand

    Mein A140 huppelt im kalten Zustand: Hallo, bitte um kurze Hilfe.. mein A huppelt im kalten Zustand, wenn er warm wird der Motor läuft er besser, was mir auffällt das Gaspedal geht...
  5. Rost am A140 7/98

    Rost am A140 7/98: Ich bin dabei soviel wie möglich Rost zu behandeln. .. 2 neue Radläufe hinten samt innenkotflügel einschweissen lassen .. Ersatzteile aus einem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.