W168 Hilfe bei bremsscheibenwahl

Diskutiere Hilfe bei bremsscheibenwahl im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute... da ich ja vorn auf innenbelüftet umrüsten werde, brauche ich ja noch scheiben und beläge... sport sollen es schon sein, nun habe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Hallo Leute...

    da ich ja vorn auf innenbelüftet umrüsten werde, brauche ich ja noch scheiben und beläge...
    sport sollen es schon sein, nun habe ich bei ebay 2 angebote gefunden... aber welche würdet ihr nehmen?
    1) gelochte Zimmermann scheiben mit BlackStuff belägen von EBC
    link

    2) geschlitzte Brembo Max mit ATE Belägen
    link

    schwierige enscheidung..weil auf die 10 euro unterschied kommt es mir nicht an :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. McDell

    McDell Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    2.718
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Projektleiter Gussasphalttechnik Benninghoven
    Ort:
    Altrich
    Marke/Modell:
    A210 Evolution
    HI

    also bei meinem Elch ist ja die Zimmermann Bremsanlage verbaut und ich bin vollzufrieden damit.
    Was ich halt am Treffen gehört habe ist, das die Brembo-Bremsen die Backen runterschleifen.

    Gruß

    Dell
     
  4. #3 Dominic87, 25.08.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Erik ich hab da noch was für den größeren Geldbeutel

    siehe hier

    aber die Bremsanlage ist bestimmt richtig gut
     
  5. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    hey...

    ja gut bestimmt, aber die würde ja sicherlich den ganzen wert des austos übersteigen...

    aber was haltet ihr von den ATE Sportdisk?
     
  6. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    @ Domikik was kosten die von dir verlinkten bremsen ?
     
  7. #6 westberliner, 25.08.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Bräuchte auch wahrscheinlich als nächstes paar härtere Bremsbeläge...
     
  8. #7 Matthias, 25.08.2009
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    vorderachste ~1900, hinterachse ~1600,

    dann noch:
    A160 - M 166 1,6l MKB 166 16
    Leistungssteigerung von 75 kW (102 PS) und 150 Nm auf
    90 kW (122 PS) bei 5400 1/min, 170 Nm bei 4100 1/min
    Modifikation:
    MKB-Hochleistungsnockenwelle, Sport-Luftfilter, optimiertes Saugrohr,
    Fächerkrümmer mit Metall-Katalysator und Steuergerät Optimierung


    ~10.000€
     
  9. #8 Dominic87, 25.08.2009
    Dominic87

    Dominic87 Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2008
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Musikproduktion HipHop/Crunk
    Ort:
    Karlsruhe
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Ohja das sind Preise die einem den Spaß verderben aber man muss es so sehen
    dann hat man auch qualität für das geld
     
  10. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    matthias ja wenn ich soviel kohle hätte, würde das genau in meinem elch reinpassen, aber die bremsen alleine sprengen schon das limit .

    ausserdem würde ich solche dinge eher in eine C klasse einbaun lassen, mein elch ist mir dafür zu schade.
     
  11. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    ist das jetzt Brutto oder der Netto Preis *kratz*

    Du meinst doch nicht diese hier (das wäre ja ein Zufall)

    Hochleistungs Nockenwelle
     
  12. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    naja, der preis der MKB bremse ist ja schon "OK" aber für den elch wohl etwas überflüssig... sie gesagt, hätte man einen C oder E mit entspechender Leistung, die gebremst werden muss, dann Ok...
    aber mir gehts bei meinem elch nur darum, ein "besseres" bremsanspechverhalten zu bekommen, und das sie nicht immer nach mehreren bremsen anfängt zu rubbeln weil sie wohl zu heiß ist... deswegen will ich auf innenbelüftet umbauen...

    also welche könnt ihr mir empfehlen?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Mr. Bean, 26.08.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dann bedenke aber auch die restlichen Teile, die du für die Umrüstung benötigst. Das teuerste werden wohl die Bremssättel sein.
     
  15. #13 Forthright, 26.08.2009
    Forthright

    Forthright Guest

    Um mal die noch offenen Frage

    aufzugreifen ... denke du meinst die PowerDisk von ATE ... hatte aufm 170er CDI (W168er) relativ zügig rundum ATE Scheiben und Beläge drauf, an der VA halt die PowerDisk.

    Vom Fahrverhalten einwandfrei, auch scharfe Bremsungen ohne Probleme ... einzig das etwas "rubbelige" Bremsgeräusch (nicht -verhalten!) war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ... die Belagsstandzeit war zufriedenstellend bis gut
     
Thema:

Hilfe bei bremsscheibenwahl

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei bremsscheibenwahl - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor

    HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor: Hallo hat einer einen Plan oder weiß wie die Pinbelegung des Steckers am Nockenwellensensor ist Suche dringend einen Rat welches Kabel wohin...
  3. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  4. Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.

    Bitte Bitte Hilfe. W168 Automatik bei P fest.: Hallo Leute, meine Frau hat eine w168 A160 bj 99 in Automatik. Letzte Woche in der Früh hat sie den Wagen gestartet und Motor lief. Als sie...
  5. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.