W168 Hilfe bei : Elektro-Schaltplan

Diskutiere Hilfe bei : Elektro-Schaltplan im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Community, ich bin wieder da mit einer FFB und akustischer Ausgabe. Hier ist der alte Thread meiner Anfrage Nun zu meinem Neuen Problem....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. escape

    escape Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diepholz
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo Community, ich bin wieder da mit einer FFB und akustischer Ausgabe.
    Hier ist der alte Thread meiner Anfrage

    Nun zu meinem Neuen Problem. Habe nun statt die Blinker anzusteuern ein Signalgeber angebaut (akustische Wahrnehmung). Da mir das mit den Blinkern zu heikel war.

    Sodele ich habe nun aus meinem FFB Modul 2 Kabel (+) für die Blinker. Der Stromimpuls der durch die Blinkerkabel fliesst reicht anscheinend aus um Blinker zu beleuchten aber ordentlich einen Signalgeber zu versorgen klappt nicht. Denn bevor der Signalgeber auf Touren kommt ist das Stromsignal schon weg. Also auf 3Meter kann man etwas hören danach ists chluß und fährt ein anderes Auto vorbei hört man den Signalgeber auch nicht. Signalgeber (85db)

    Ich benötige also eine besondere Schaltung welche es mir erlaubt Das Blinkersignal aufzunehmen (zu saven) und dann erneut auszugeben mit Volldampf aus der Batterie. Problematik darin, AUFschliessen ist ein Stromimpuls - ZU sind zwei Impulse.

    Ich bin kein Elektriker weiss aber das sowas sicher zu machen ist wie allerdings der Schaltplan dazu aussehen muss ,.. da benötige ich Hilfe.

    Ich habe mir das so ungefähr vorgestellt.
    [​IMG]

    Gibt es so ein Memorymodul oder Relay ?
    Danke für Tipps, Tricks & Kniffe

    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chrichra, 19.02.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    wenn ich mich richtig errinnere nimmt man dafür ein nach triggerbares FLip-Flop..?!

    bitte verbessern wenn ich falsch liege...... :-/
     
  4. escape

    escape Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diepholz
    Marke/Modell:
    A 140
    Ok ich habe mal gegoogelt und auch einiges dazu gefunden z.B.

    [​IMG]


    Allerdings wie gibt er den Takt aus ? Kann man dieses Modul Programmieren ?
    Verträgt es 12V - 14Volt ?
     
  5. #4 BlackElk, 20.02.2008
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Kannst du die Impulslänge deiner FFB (für die Blinkeransteuerung nicht verlängern (programmieren / einstellen) ?

    Das D-FF (oder isses ein JK-FF?) (oben) kannst du vergessen, das geht schonmal vom Prinzip her nicht.

    Wenn die Leistung für die Blinlampen reicht, sollte sie das für den Signalgeber erst recht, es kann also nur noch daran liegen, daß die Impulslänge zu kurz ist.

    Da hilft aber nur ein sog. "Monoflop" (ein monostabiler Multivibrator), d.h. eine Schaltung, die mit einem kurzen Eingangsimpuls "angestoßen" wird und einen längeren rausgibt.
    Das gibts allerdings nicht "fertig" zu kaufen, und schon gar nicht mit Ausgangsrelais, wie es hier benötigt würde .....


    Warum nimmst du nicht ein "Chirpmodul"?
    Hat 2 Eingänge (an die ZV-Leitungen) und gibt in der einen Richtung einen Impuls, in der anderen Richtung 2 Impulse raus.

    Deine Lösung mit den Blinkerleitungen hat nämlich einen Pferdefuß:

    Woher soll das Teil wissen, ob ein oder 2 Impulse kommen?
    Man müßte da erstmal grundsätzlich die Zeit für 2 Impulse abwarten, mitzählen, wieviel Impulse nun tatsächlich gekommen sind und könnte erst DANACH die entsprechende Funktion ausführen ...... d.h. das Teil braucht erstmal "Bedenkzeit" , bevor es Laut gibt .....
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe bei : Elektro-Schaltplan

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei : Elektro-Schaltplan - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?

    Hilfe! Gibt es wirklich 4 verschiedene Anlassertypen?: Hallo, ich brauche dringend Hilfe, habe dem Mechaniker (freier Mechaniker, keine Mercedes-Werkstatt, kann ich mir nicht leisten) schon 3...
  2. Hilfe, Elch klappert und rasselt...

    Hilfe, Elch klappert und rasselt...: Hallo Zusammen Vor nicht einmal einem Jahr für 2100 Euro gekauft, nun rasselt und klappert unsere A Klasse... Bei youtube fand ich folgendes...
  3. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  4. HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor

    HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor: Hallo hat einer einen Plan oder weiß wie die Pinbelegung des Steckers am Nockenwellensensor ist Suche dringend einen Rat welches Kabel wohin...
  5. Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen

    Schaltplan Fensterheber Schalter - verschiedene Ausführungen: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem zufriedener Besitzer eines Vaneo Bj. 2003, an dem noch ein paar Dinge zu richten sind. Mir geht es zuerst um...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.