HILFE !!! Drehzahl sackt ab !! Motor geht aus

Diskutiere HILFE !!! Drehzahl sackt ab !! Motor geht aus im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; ich habe bei meinem Elch W168, BJ 2000, KM 111000, öfters das Problem, dass die Drehzahl beim Abbremsen zu niedrig abfällt. Dies Problem ergibt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 A-Klasse-Problem, 20.02.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    ich habe bei meinem Elch W168, BJ 2000, KM 111000, öfters das Problem, dass die Drehzahl beim Abbremsen zu niedrig abfällt. Dies Problem ergibt sich insbesondere, wenn der Motor betriebswarm abgebremst wird. In den letzten Metern bis zur Ampel dreht der Motor dann kurzzeitig (so 10 Sekunden) auf 200 U/Min und erholt sich meistens wieder, manchmal geht er aber auch aus.
    Der Lesegerät zeigt keinen Fehler an. (OTon: Der Motor und die Elektronik ist in Ordnung, es wird kein Fehler angezeigt). Nur ist mir nicht damit geholfen, wenn der Motor trotzdem ausgeht.

    Wer kann mir helfen !!! Oder hat ein ähnliches Problem.

    Vielen Dank für Tipps und Anregungen.

    PS. Kann man die Drehzahl manuell erhöhen im Motorraum bzw. am Gaszug. Wer kennt sich da aus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    es wäre hilfreich zu wissen was für einen Elch du hast, Diesel oder Benziner?
    Hört sich nach HLM (Luftmassenmesser) an.
    Dieser hat bei mir keinen Fehler gespeichert - obwohl ein Fehler hätte gespeichert werden müssen.
    Das Teil kostet beim Diesel ca. 250,-, bei Benziner ca. 1.200,-, da hier das Steuergerät mitgetauscht werden muss.

    Hast du nen Automaik- oder Handschalt-Elch? Im Forum gab es schon Beträge zu ähnlichen Problemen bei Automatikgetrieben.

    Einfach am Gaszug "rumspielen" ist noch nie DIE Lösung gewesen, zudem hat der Elch nen elek. Gaspedal, somit fällt's eh flach. Die Leerlaufdrehzahl ist ja zudem nicht generell zu tief, was ebenfalls eine Ursache haben würde, sondern fällt zwischendurch ab.

    Ferndiagnosen sind halt immer etwas schwierig, ein paar mehr Angaben zum Fz wären daher sehr hilfreich.

    Gruß
    Über
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    *kratz* Was soll das? *kratz*

    Die gleiche Beschreibung hast du doch schon Ende Dezember und Mitte Januar geliefert und damals einige Hinweise bekommen: Elch geht ständig aus und ICH FLIPP AUS !!! Elch geht immer aus

    Wäre sicher sinnvoll gewesen, die anderen Threads auch noch anzugeben und dass du das Problem nun schon bald ein halbes Jahr hast.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. #4 A-Klasse-Problem, 20.02.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Benziner

    Mit Handschaltung
     
  6. #5 A-Klasse-Problem, 20.02.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Es kann der Luftmassenmesser nicht sein....

    Morgens beim Kaltstart läuft er einwandfrei...er geht erst aus, wenn der Wagen warm ist. da stimmt doch etwas in der Elektrik nicht ?
     
  7. #6 Jessica, 20.02.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Ich tippe auf den Schieber (vor einigen Jahren ca. 160€), der dann defekt ist.
     
  8. #7 A-Klasse-Problem, 20.02.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Mr. Bonk, 20.02.2007
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
  10. #9 A-Klasse-Problem, 20.02.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gar kein Tempomat

    Was meinst du mit Schieber
     
  11. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Ich tippe auf den LMM,das Problem kenne ich irgendwoher.Leide momentan auch an der Krankheit,nur habe ich einen Automatik.Wenn er Kalt ist ist nichts los,läuft ohne Probleme und wenn er warm ist fällt die Drehzahl manchmal ab.Bei mir sind auch keine Fehler gespeichert.Es gibt noch eine Alternative den LMM einzelnt tauschen zu lassen,allerdings hast du dann je nach Versand eine Woche kein Auto.Steuergerät einschicken und LMM tauschen lassen kostet ca 220€.

    gruß Tobias
     
  12. #11 Jessica, 20.02.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Schieber -> Leerlaufregler
     
  13. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Sagt doch einfach Drosselklappe dazu *kloppe*
     
  14. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hast du mittlerweile einen Fehler gefunden?Würde mich mal interessieren was es bei dir gewesen ist.Habe momentan auch so ähnliche Probleme und schon einiges erneuert,was aber noch keine Besserung gebracht hat.

    gruß Tobias
     
  15. lmma

    lmma Elchfan

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    an tkarte:

    Wo läßt man eine solche Reparatur durchführen? Wo muss ich das MSG hinschicken?
    Danke schonmal für die Auskunft.

    :o
     
  16. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hast ne PN.

    gruß Tobias
     
  17. #16 A-Klasse-Problem, 02.04.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand die Teile Nummer für den Luftmassenmesser???
    Oder wo bekomme ich die her aus dem netz ???

    Elch BJ 2000 w168, A140


    Würde den nun austauschen lassen.
     
  18. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Guck mal bei www.atin.de die tauschen nur den LMM aus.Kostet nicht soviel wie bei DC.Ruf da einfach mal an.

    gruß Tobias
     
  19. #18 A-Klasse-Problem, 02.04.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche die Teile Nummer.

    Den LMM kaufe ich dann bei Ebay.. gibts noch billieger ;)

    Und einbauen, das macht mein Schwager, der ist KFZ Mechaniker

    Welcher Idiot geht noch zu DC, kannst eh nicht mehr bezahlen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchfan577, 02.04.2007
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Sicher?
    Der LMM ist im Motorsteuergerät eingelötet und hat auch keine eigene Teilenummer.
     
  22. #20 A-Klasse-Problem, 02.04.2007
    A-Klasse-Problem

    A-Klasse-Problem Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Dann müsste ich mir also ein neues Motorsteuergerät kaufen ????

    Das kann man doch leichter austauschen ?

    Gibts sowas bei Ebay ???
     
Thema: HILFE !!! Drehzahl sackt ab !! Motor geht aus
Die Seite wird geladen...

HILFE !!! Drehzahl sackt ab !! Motor geht aus - Ähnliche Themen

  1. W169 / A150 Kühler wechseln wie geht es ? erfahrungen?

    W169 / A150 Kühler wechseln wie geht es ? erfahrungen?: Hallo ihr Lieben Wer hat schon einmaö nen Wasserkühler gewechselt und weiss wie es geht ? vielleicht ne kleine anleitung ? Muss die ganze vordere...
  2. A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu

    A 150 Bj 2007 Motorkontrollleuchte Orange leuchtet ab und zu: Hallo Leute ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem kleinen A 150 Bj 2007 mit knapp 105000km also keine Laufleistung !!Seit kurzem geht die...
  3. Agr Motor startproblem usw....

    Agr Motor startproblem usw....: Hallo also nachdem mein AGR gestorben ist habe ich mir das gleiche AGR besorgt und eingebaut. Nachdem es erfolgreich drinnen war wollte ich den...
  4. Motor spülen?

    Motor spülen?: Hallo, ich habe heute mal in den Einfüllstutzen des Motors geschaut. Konnte im unteren Bereich recht viel gelbliche Öl-Rückstände sehen. Laut...
  5. W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund

    W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund: Hallo zusammen, ich habe eine A Klasse (A 180 CDI, W169, MOPF, Bj 2010, ca 190Tkm fast ausschließlich Autobahn). Seit nun einigen Wochen bekomme...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.