Hilfe, jetzt geht gar nichts mehr.

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von dekan, 07.09.2015.

  1. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Letzten Freitag fing es an, da bin ich ca 5 KM gefahren ab 30 Km nahm er kein gas mehr(schwarzer Qualm, jede menge beim gasgeben), stotterte, heute morgen sprang er an, aber stotterte gleichund wieder (schwarzer Qualm, jede menge beim gasgeben), und nach ca. 1 km lief er wieder normal.
    Ich bin aber gleich zur werkstatt Fehler auslesen lassen, kein Fehler der angezeigt wurde, Beim Gasgeben dann wieder richtig schwarzer Qualm.
    Injektor Test 3 x OK, injektor 4 zeigte 2,2 beim messen an.
    Vom Werkstatthof gefahren, da fing der Motor an zu nageln, und ging aus.und nicht wieder an.



    Hat jemand einen Tipp was das wieder sein könnte.

    Danke für eure Tipps schon mal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ihringer, 07.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Hallo
    Bitte nähere Daten zu Deinem Wagen !
    Motor ?
    Laufleistung ?
    War zuvor schon was am Motor gemacht worden ?
     
  4. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Erstzulassung 2003
    95 Ps
    A170 cdi
    ca . 200000Km
    Letztes jahr 1x Injektor defeckt, neu gemacht worden.
    dieses jahr 1x Injektor defeckt, ausgetausch worden , anfang des jahres.
    Dieselfilter neu gemacht.

    mfg
     
  5. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    hat niemand eine idee, oder villeicht das gleiche erlebt?

    mfg
     
  6. #5 ihringer, 07.09.2015
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.140
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Gedulde Dich ein wenig, unsere Spezis wie flockmann und Schrott-Gott sind nicht immer online.
    Und ich hab davon zu wenig Ahnung, meine Vermutung täte nur verunsichern.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #6 Schrott-Gott, 08.09.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    774
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Rischtisch!
    -
    Und leider kann ich da nur sagen, dass wohl was an der Einspritzung nicht stimmt ... *teufel* .
    Für die neueren dieselspezifischen Sachen ist wohl eher Mr. Flockmann der Spezi !
    -
    Ceterum censeo:
    Bitte diese Angaben in das Feld links von jedem post schreiben - dann muss niemand anfangen, alle posts durch zu scrollen, was das denn nun für'n elch ist!

    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=513957#post513957
     
    dekan gefällt das.
  8. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    danke, ich werde dann mal warten, und versuchen die sachen einzutragen.

    mfg
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 flockmann, 09.09.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Auf die Schnelle kann man da schwer etwas dazu sagen. Wichtig wäre die Überprüfung der "lebenswichtigen" Sachen. Kompression (kann man auch mittels Tester machen...ist nicht gaanz genau aber zur grundsätzlichen Beurteilung reichts und man muss nichts auseinanderbauen)...z.B. Habe schon von getauschten/überholten Injektoren aus dem Netz gelesen die Löcher in die Kolben brannten weil die Abstimmung nicht stimmte...
    Grüsse vom F.
     
  10. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    Erstmal danke.

    der letzte Injektor war ein Generalüberholter von EPS, mit Prüfprotokoll undneuer Wärmeschutzscheibe+neue Dehnschrauben.

    mal sehen wann sich die Werkstatt endlich meldet.

    mfg
     
  11. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    so, habe jetzt 4 injektoren weckseln lassen, war heute da und wollte den pkw abholen, grade vom hof der Werkstatt gefahren, da fing es wieder an, schwarze Rauchwolke, keine gas annahme stottern, und er ging aus. danach wieder gestartet und die 30 meter zur Werkstatt geschaft, dann noch mal ans diagnose gerät, zeigte keinen Fehlerkot an.
    aber auf den 4ten Zilinder wurde angezeigt das wieder der Injektor defeckt war, wert 4,4.

    ich habe ihn jetzt zum verkauf gegeben, nochmal injektoren kaufen bringt nur dem Hersteller was.
    Schade drum, aber ich kann kein geld Sch....

    Danke hier noch mal.
     
    tieferdaimler gefällt das.
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Hatte so was Ähnliches...
    Kaltstart mit Absterben,
    Beim 2. Mal dann mit erhöhtem Standgas losfahren, an der nächsten Ampel dicke Rußwolken, sägen und z.T Absterben usw.
    So ging das mehrere Tage und wurde eher schlimmer.
    Habe daraufhin den LMM getauscht. Alles picobello. Kosten 75€. Es muss aber der von Bosch sein, sonst kann es schief gehen.
    zum Beispiel:
    http://www.teilehaber.de/itm/luftmassenmesser-bosch-0281002281-ids797.html
    Die Spezialschrauben brauchen einen Torxschlüssel.
    Regards
    Rei97
     
  14. dekan

    dekan Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Ausstattung:
    classic 95 Ps
    Marke/Modell:
    A170 cdi
    zu spät, habe ihn jetzt für 500 euro verkauft.

    ich habe ja Injektoren bei Eps in Rastatt gekauft, und die fehlerhaften wieder zurückgesand, angerufen habe ich auch um zu erfahren wie lange der austausch dauern würde, der Mitarbeiter der Firma legte während des gesprächs auf, wa, sagte was ich überhaupt wolle.

    Mir kocht die Blut, verkaufen ja, aber wenn Garantiefall dann zähne zeigen.

    Mfg
     
Thema:

Hilfe, jetzt geht gar nichts mehr.

Die Seite wird geladen...

Hilfe, jetzt geht gar nichts mehr. - Ähnliche Themen

  1. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  2. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
  3. Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5

    Heizungsgebläse geht nur auf Stufe 5: Hallo zusammen, habe gerade einen 168er von 2002 gekauft. Das Heizungsgebläse scheint nur auf Stufe 5 zu gehen. Das kenne ich noch von alten...
  4. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...