Hilfe - Motor macht komische Geräusche - W168 BJ 2000

Diskutiere Hilfe - Motor macht komische Geräusche - W168 BJ 2000 im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Zusammen, ich habe ein Problem - und zwar höre ich seit kurzem, dass mein Auto komische laute Geräusche macht. Ich kann es nicht genau...

  1. #1 haegibaegi, 20.05.2015
    haegibaegi

    haegibaegi Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Zusammen,
    ich habe ein Problem - und zwar höre ich seit kurzem, dass mein Auto komische laute Geräusche macht. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber er ist ziemlich viel lauter als sonst und "singt" immer mit beim fahren. Ich kenne mich in Sachen Auto nicht aus (weiblich 25 Jahre alt :D :D :D ), aber auch mein Dad als Mechaniker weiß nicht sicher was das ist.
    Gestern hat er noch einen Freund von einer MB Werkstatt angerufen, er meinte das kommt vom Motor - dass dieser einen Schaden hat.

    Hatte jemand schon so ein Problem??
    LG :-[
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schabernackl, 20.05.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Könnte der Rippenriemen sein oder eines der von ihm angetrieben Aggregate. Wurde der denn schon mal gewechselt?
     
  4. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Ton-Video/Sound-file ?
     
  5. PAX

    PAX Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    AHK, Automatik, rausnehmbarer Beifahrersitz, Parktronik,Tempomat, Klima.
    Marke/Modell:
    W168 - A170 CDI Lang - Bj 2003 - Automatik 215 Tkm
    Hallo,

    Also wenn es so ein Surren ist wie ein Elektroanrieb könnten es eine oder mehrere Rollen vom Riemen sein.
    Einfache Möglichkeit dieses festzustellen oder auszuschließen ist es den Riemen abzunehmen und den Motor kurz ohne riemen laufen zu lassen. Sind die Geräusche nicht mehr zu hören wars das.....
    Aber bitte nur kurz laufen lassen, da dieser Riemen die Wasserpumpe antreibt und es zur überhitzung kommen könnte.

    Die Rollen lassen sich wohl auch ohne Absenken des Motors wechseln - falls diese es sein sollten.

    Gruß PAX.
     
  6. #5 haegibaegi, 20.05.2015
    haegibaegi

    haegibaegi Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Sorry Leute hab ich verschrieben, ich meinte das Getriebe. Der Riemen und die Rollen wurden schon gemacht, das hat mein Papa schon ausgewechselt.
    Das Geräusch kommt nur bei Schub unterm Fahren.

    Weiß das jemand? :(
     
  7. #6 Schrott-Gott, 20.05.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    882
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Du hast ja die Antwort schon vorweg genommen ...
    -

    Im Getriebe gibt es mehrere Möglichkeiten, welche ein "singendes/heulendes" Geräusch verursachen können.
    Allen gemeinsam ist die Lieblingsaussage des deutschen Handwerkers:
    ""Oh-oh-oh, oh dat wird teuer."
    Ein bedeutender Satz: jedes ,Oh' bedeutet für Sie, Herr Vorsitzender, 50 Euro mehr als im Kostenvoranschlag angegeben. " 10:20 !! (deutsche und polnische Handwerker )


    -
    Möglicherweise hält das Wechseln des Getriebeöls und das Hinzufügen von LiquiMoly Getriebe-Additiv mit MoS² das Sterben des Getriebes/Differentials noch eine Weile auf.
    -
    Ein guter Machheniker kann Getriebe und Differential reparieren (Kaputte Teile ersetzen, neu lagern und Spiele einstellen - siehe SuFu! Haben hier im forum schon welche gemacht!)
     
    glitzi gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe - Motor macht komische Geräusche - W168 BJ 2000

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Motor macht komische Geräusche - W168 BJ 2000 - Ähnliche Themen

  1. Drehmomentwandler montage w168 Bj.99

    Drehmomentwandler montage w168 Bj.99: Hallo zusammen, ich haben aufgrund eines defekten Zahnkranz mein Getriebe abmontiert. Jetzt zu meinen Problem ich bekomme den Dremomentwandler...
  2. Motor 1.7cdi

    Motor 1.7cdi: Hallo zusammen, bin neu hier im Vaneo -Forum und fahre ein Vaneo Ambiente 1.7cdi mit 5gang Getriebe. Da ich in mehrere Forums nicht mein problem...
  3. Motor 1.7cdi 90grad Schlauch

    Motor 1.7cdi 90grad Schlauch: Hallo zusammen, bin neu hier im Vaneo -Forum und fahre ein Vaneo Ambiente 1.7cdi mit 5gang Getriebe. Da ich in mehrere Forums nicht mein problem...
  4. Gebläsemotor macht Probleme

    Gebläsemotor macht Probleme: Hallo, ich fahre seit Oktober einen 1.7 Vaneo Diesel und hatte bis dato nur Probleme. Das neuste Problem ist, dass mein Lüfter kurz anläuft und...
  5. Do It yourself - w414 identisch mit w168?

    Do It yourself - w414 identisch mit w168?: Kann es sein, dass die DO-IT-YOURSELF Anleitungen vom Vaneo W168 auch zum großteil beim W414 angewerdet werden können? Auch bei den Ersatzteilen...