Hilfe!! Motorlampe leuchtet/ bin am Ende!!!! Hilfe A140/Bj2004/W168/40tkm

Diskutiere Hilfe!! Motorlampe leuchtet/ bin am Ende!!!! Hilfe A140/Bj2004/W168/40tkm im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, durch googeln bin ich auf dieses tolle Forum gestoßen. Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Problem mit meinem A140/ Automatik/ Bj. 2004/ W168/...

  1. #1 mantu123, 12.01.2013
    mantu123

    mantu123 Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    durch googeln bin ich auf dieses tolle Forum gestoßen. Seit ca. 3 Wochen habe ich ein Problem mit meinem A140/ Automatik/ Bj. 2004/ W168/ Benzin. 40tkm

    Vor drei Wochen ging die Motorlampe an. Ich bin darauf hin zur Werkstatt und es wurden die Zündkerzen, Zündspule, Luftfilter und Öl gewechselt. Im Fehlerspeicher war Fehlzündung Zylinder2.

    Trotz Tausch der Zündspule ging am nächsten Tag die Lampe wieder an. Steuergerät wieder ausgelesen jetzt: 1. Fehlzündung zylinder 3 und Kurbelwellensenor.
    Also wurde jetzt Nockenwellensensor, Kurbelwellensenor, Ansauglufttemperatursensor und Drucksensor ausgetauscht. Der LMM wurde ausgebaut und die Klappe gereinigt

    Die Lampe geht immer noch nach kurzer fahrt an. Fehler: Zündaussetzer Zylinder 3. Wenn ich im OBD2 schaue sehe ich bei Lambdasensor die Meldung (incorrect).

    Der Motor läuft im Stand etwas unruhig, Leerlaufdrehzahl schwangt zwischen 620-700U/min.

    Wer kann helfen??
    Wer hat noch einen Tipp?

    Soll ich jetzt die Lambdasonde wechseln? :-[

    Laut OBD liefert die Sonde abwechselnd eine Spannung zwischen 0.1 bis 0.7V (was ja so richtig ist). Evtl. ist die Sonde durch die Kurzstrecke Beschichtet und ist zu Träge. Die zweite Lambda liefert 0.48V wenn die sich eingependelt hat.


    Viele Grüsse Mantu123
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Könnte evtl. wirklich an den Lambdasonden liegen, die eine ist ja die Regelsonde und die andere die Diagnosesonde, wenn da was im argen ist geht das Licht an.
     
  4. Falk

    Falk Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    50
    Eventuell mal den Kat auf der Autobahn freifahren wenn ihr nur Kurzstrecke fahrt ?? Ansonsten wäre noch zu klären wie man das regelt wenn die Werkstatt Teile wechselt und das Problem nicht gelöst wird. Ich weiss das zum einen die Werkstätten es schwer haben solche Probleme zu finden und es auch nicht angenehm ist dann deswegen rumzumeckern aber sind die Werkstätten nicht in der Pflicht dahingehend was zu tun ??
     
  5. #4 mantu123, 13.01.2013
    mantu123

    mantu123 Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe den Elch 2h lang mit Vollgas über die Autobahn gescheucht, dieser sollte jetzt frei sein :(
     
  6. #5 DerAnton, 13.01.2013
    DerAnton

    DerAnton Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Konstruktionstechniker
    Ort:
    Ueckermünde
    Marke/Modell:
    W168 A140 Bj. 05/2000 Handschalter ca. 95000km, Klima, originaler Zustand,... oder nen A6 4b 4.2Quattro und zum Wocheendvergnügen einen 81' Trabant 601S
    Lambdasonde :!: :!: :!:

    ganz sicher!
     
  7. #6 mantu123, 13.01.2013
    mantu123

    mantu123 Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Warum bist du sooo sicher?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schrott-Gott, 13.01.2013
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    839
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Weil er will!! ??
     
  10. #8 mantu123, 13.01.2013
    mantu123

    mantu123 Elchfan

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eben eine neue Lambda bestellt, 45eur inkl Porto
    hier:
    hier zu finden
     
Thema: Hilfe!! Motorlampe leuchtet/ bin am Ende!!!! Hilfe A140/Bj2004/W168/40tkm
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lampe wechseln a140 baujahr 2004

Die Seite wird geladen...

Hilfe!! Motorlampe leuchtet/ bin am Ende!!!! Hilfe A140/Bj2004/W168/40tkm - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....

    A170 CDI ABS+EBS/BAS leuchtet kurz und ....: Hallo zusammen.. Habe ein kleines Problem mit meinem Elch ... A170 CDI / BJ 2004 / 234128 KM In den kalten Monaten habe ich jetzt öfters das...
  2. W168 springt nicht an

    W168 springt nicht an: Hallo zusammen, Ich habe ein problem mit meinem elch. Erstmal paar dsten: Bj.99 Km 119000 Schaltung:Manuell Kraftstoff: Benzin Nunn zu meinem...
  3. Getriebegeräusche W168/A140

    Getriebegeräusche W168/A140: Hallo Leute ! Was könnte es sein ? Motor läuft, Getriebe ruhig, Gang eingelegt angefahren hört sich das mahlend und klackernd an und ist schon...
  4. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  5. Problem nach Anlaser-Wechsel A140

    Problem nach Anlaser-Wechsel A140: Hallo, bin hier im Auftrag der Autofummler. ES handelt sich um einen A140 BJ1998, ohne Klima. Gestern haben beide in stundenlanger Kleinarbeit den...